Tourismusverband Maishofen

Maishofen

  • 5 umliegende Skigebiete
  • Poliertes Natureis auf dem Zeller See
  • Kunsteis in der Eishalle
  • Konzerte der Trachtenmusikkapelle
  • Bergbahnen und Gletscherwelten
  • Geführte Wanderungen im Nationalpark
  • Musikwanderungen, Almfeste, Almabtrieb
  • Großer traditionelle Perchtenlauf in der ersten Januarwoche
  • Paradies für Bergsteiger

ab 15 € pro Person

Alles Wissenswerte: Tourismusverband Maishofen

  • Region/ Ort/ Lage

    Maishofen liegt im Pinzgau im Salzburger Land zwischen Zell am See, Saalfelden und Viehofen am Beginn des Glemmertales Richtung Saalbach-Hinterglemm. Der Ort selbst liegt in der Nähe des Zeller Sees inmitten der Pinzgauer Grasberge. Ortsteile sind Atzing, Maishofen Dorf, Mitterhofen, Kirchham, Lahntal, Bergern, Mayrhofen, Dechantshofen, Oberhausen, Point, Oberreit und Unterreit.

  • Übernachtungspreise des Tourismusverbandes Maishofen
    Die Preise in Maishofen sind abhängig von der Saisonzeit und der Kategorie und beginnen mit 15,- Euro pro Person und Tag im Sommer und 25,- Euro pro Person und Tag im Winter, jeweils inklusive Frühstück.

    Zur genauen Preisermittlung füllst Du einfach das Unverbindliche Buchungsanfrage an den Tourismusverband Maishofen senden Anfrageformular aus, welches direkt an den Tourismusverband Maishofen gesendet wird. Die Anfrage wird anschließend im Tourismusverband Maishofen bearbeitet und Du wirst per E-Mail, Telefon oder Fax über die Verfügbarkeit Deiner gewünschten Zimmerkategorie und den Übernachtungspreis informiert. Alles geschieht völlig unverbindlich!

  • Interessantes/ Besonderheiten/ Spezielles an Maishofen
    Maishofen zeichnet sich besonders durch seine attraktive Umgebung aus und bildet mit der Europa-Sportregion wohl eine der bekanntesten und bedeutendsten Urlaubsregionen in ganz Österreich. Sie wird dominiert von den Gipfeln der Skigebiete Kitzsteinhorn, Schmittenhöhe und Maiskogel. Eingebunden in die Hohen Tauern, steht die Europa-Sportregion für Winterspaß total. Neben abwechslungsreichen und durch den Gletscher am Kitzsteinhorn sehr schneesicheren Pisten bietet die Region ihren Gästen mit einem üppigen Freizeit- und Après-Ski-Programm alles, was einen Winterurlaub perfekt macht. Aber auch im Sommer hat Maishofen einiges zur bieten: Verschiedene Veranstaltungen (vor allem Konzerte, Ausstellungen, Theateraufführungen) werden angeboten und besonders für Familien werden zahlreiche Veranstaltungen durchgeführt.

    Der 6 km lange Schmittentunnel hält den Durchgangsverkehr aus der Stadt heraus, so dass es sich in der großzügigen, mit schönen, alten Gebäuden gesäumten Fußgängerzone ungestört bummeln und shoppen lässt. Zusammen mit den tollen Skigebieten und dem erstklassigen Freizeitangebot bietet Maishofen beste Voraussetzungen für einen perfekten Österreich-Urlaub.

    Du hast die Wahl: Österreichische Gastlichkeit, komfortable Hotels, Gasthöfe, Pensionen und vor allem gemütliche Restaurants und Bars erwarten Dich in Maishofen.

  • Touristische Highlights der Region
    Wandern
    Maishofen liegt in einem weiten Talbecken. Spaziergänger, die sich in der Ebene wohler fühlen, finden hier ebenso lohnende Ziele wie jene, die es höher in die Berge zieht. In den Monaten Juni bis September werden wöchentlich geführte Wanderungen organisiert. Weiterhin finden in den Monaten Juli und August Musikwanderungen auf den Stablberg und auf die Kammereggalm statt, wo für Dich, nach einer gemütlichen Wanderung, eine Volksmusikgruppe zur deftigen Almjause aufspielt. Im gesamten Salzburger Land stehen Dir 400 km Wanderwege zur Verfügung.

    Radfahren & Mountainbiken
    Im Fahrraddorf Maishofen gibt es ebene, verkehrsarme Fahrradrouten im Ortsbereich, die besonders für Familien mit Kindern geeignet sind. Im Innergebirg bedeutet Radfahren nicht nur Mountainbiken sondern vor allem Genuss-Radeln für die gesamte Familie. Erkunde die Sehenswürdigkeiten und Attraktionen der Region per Rad statt sie mit dem Auto zu übersehen! Verschiedene Touren führen in die Nachbarorte Saalfelden, Zell am See oder Maria Alm, zum Ritzensee – vorbei an Schloss Kammer und Schloss Ritzen – oder zur Sommerrodelbahn. Für Radenthusiasten führt der 280 km lange „Tauernradweg“ und andere Langstrecken direkt durch den Ort. Experten testen die Bergstrecken mit dem Mountainbike. Alle Routen sind gut beschildert und mit Rastplätzen versehen. Radkarten geben Auskunft über alle Ziele und Strecken und sind beim Tourismusverband Maishofen erhältlich.

    Sommerskifahren
    Genieße Gletscherpulver oder Frühlingsfirn und erlebe das Skidorado Kitzsteinhorn – das erste Gletscherskigebiet Österreichs. Und ein alpines Aha-Erlebnis an 365 Tagen im Jahr. Umgeben von den höchsten Gipfeln Österreichs, eröffnet sich hier das Abenteuer Berg von seiner gewaltigsten Seite. Die Pisten – weitläufig, spektakulär und mit einer meterdicken Naturschneedecke. Entdecke das intensive Gefühl der Freiheit auf über 3.000 m zu jeder Jahreszeit. Eingebunden in die Gebirgsregion der Hohen Tauern, verblüfft das einzige Gletscherskigebiet Salzburgs mit seiner einzigartigen Vielfalt: Die Pisten sind mehr als abwechslungsreich und bieten von steilen Abfahrten bis zu genussvoll weiten Gletscherhängen alles, was der Wintersportfan wünscht. Und das alles im Sommer!

    Rafting
    Maishofen bietet die längste Raftingtour im Salzburger Land an. Auf der Salzach kann sich jeder in Begleitung ausgebildeter Bootsführer auf eine abenteuerliche Raftingtour von etwa 2 Stunden Dauer begeben. Die nötige Ausrüstung wird gestellt und auch ein Transfer direkt vom Hotel aus ist möglich. Zum Abschluss gibt es noch eine Jause und eine Urkunde.

    Schwimmen
    Am Zeller See befindet sich das Strandbad Maishofen. Direkt vom Wandern in den Bergen und Almen geht es ins Kühle Nass. Schwimmen, Surfen, Segeln, Kajak und Bootsausflüge sind möglich im Strandbad Maishofen. Der Zeller See hat im Sommer eine Temperatur von ca. 21 – 24 Grad Celsius. Der Eintritt in das Strandbad Maishofen ist für Gäste frei.

    Sommerrodeln
    Die Sommerrodelbahn Saalfelden bietet den besonderen Sonnenspaß. Auf 1.600 m geht es durch die wunderbare Landschaft des Bibergs – ein Riesenrutschspaß für alle! 61 Kurven, 345 Höhenmeter, 2 Jumps = 100% Rodelspaß von Mai bis Oktober!

    Salzburger Land Card
    Diese Karte darf bei keinem Urlaub im Salzburger Land fehlen. Die Chip-Karte, die Du beim Tourismusverband erhälst ist für maximal 6 oder 12 Tage von Mai bis Oktober gültig und gewährt Dir zahlreiche Vergünstigungen. Ideal für Familien, Sport- und Kulturbegeisterte.

    Du erhältst:

    • freien bzw. ermäßigten Eintritt in über 180 Sehenswürdigkeiten und Attraktionen im Salzburger Land, darunter auch das Maishofner „Rad-Wander-Golf“
    • für 24 Stunden freie Fahrt mit allen Bussen der Verkehrsbetriebe der Stadt Salzburg
    • freien Eintritt zu allen Sehenswürdigkeiten der Stadt Salzburg
    • Familienbonus: ab dem 3. Kind bis 14 Jahre und für Kinder unter 6 Jahre ist die SalzburgerLand Card gratis (dies gilt auch für Alleinerzieher).

    Bauernherbst
    Von Ende August bis Ende Oktober findet in Maishofen der Bauernherbst statt. Feiern – Verkosten und Kultur sind die Hauptinhalte des Bauernherbstes. Die Salzburger Bauern und Wirte können sich damit in besonderem Maße identifizieren und bieten bodenständige bäuerliche Produkte beim Ab-Hofverkauf oder Bauernmarkt sowie auf den Bauernherbst-Speisekarten in besonders delikater Form an. Bäuerliche und dörfliche Kultur spiegeln auch die Aktivitäten aus der Salzburger Volkskultur wieder, die besonders im Bauernherbst mit Musik, Trachten, Kunsthandwerk und Brauchtum im Vordergrund stehen. Einer der Höhepunkte des Maishofener Bauernherbstes ist jedes Jahr der Almabtrieb mit anschließendem Hoffest, sowie der große Volksmusikabend.

    Skifahren
    Maishofen ist ein Wintersportort und Ausgangspunkt für die Skigebiete in Saalbach-Hinterglemm, Zell am See und Kaprun und es gibt einen Kinderlift bei Schloss Kammer. Mit den Gratis-Skibussen gelangt man schnell überall hin.

    Skicircus Saalbach Hinterglemm:

    • ca. 10 km von Maishofen
    • Skilauf für Groß und Klein
    • 20 km top-gepflegte Pisten
    • 60 komfortable Seilbahnen und Lifte
    • dynamisches Schwingen auf den Pisten und Action auf den Buckelpisten
    • Big Airs in Fun Park und Half Pipes
    • Snowboarding bei Flutlicht

     

    Zell am See, Schmittenhöhe:
    ca. 5 km von Maishofen,77 km Pisten
    Schöne Aussichten auf der Schmittenhöhe, der Aussichtsberg eröffnet völlig neue Perspektiven auf die phantastische Bergwelt der Hohen Tauern und natürlich auf Schnee- und Sporterlebnisse der Extraklasse.

    Kitzsteinhorn/ Kaprun:
    ca. 18 km von Maishofen
    Kitzsteinhorn, das Skigebiet bis 3200 m, hier kommen Gletscherfans auch schon im Herbst voll auf Ihre Kosten. Schneegarantie, traumhafte anspruchsvolle Pisten und die tollsten Fun-Spezialitäten.

    Hochkönigs Winterreich:
    Hochkönig’s Winterreich mit seinen 3 Orten Maria Alm, Dienten und Mühlbach ist eine märchenhafte Skiregion im Salzburger Land und bietet für große und kleine Abenteurer jede Menge Ski- und Snowboardspaß.

    Langlaufen
    Durch die Lage Maishofens im weiten, sonnigen Talboden inmitten der großartigen Bergkulisse ergeben sich für die Langläufer optimale Bedingungen von Mitte Dezember bis Mitte März. Ein weitläufiges Loipennetz mit Beschilderung und Leitsystem von ca. 35 km sowie eine Flutlicht Loipe machen Maishofen zu einem Mekka der Langläufer. Die top gepflegten Klassisch- und Skatingspuren durchziehen die abwechslungsreiche Landschaft und haben Anschluss zu den Loipen nach Saalfelden und Maria Alm. Gemütliche Einkehrmöglichkeiten werten das Maishofner Langlaufparadies perfekt auf.

    Winterwandern
    Auch im Winter lässt sich Maishofen prima erwandern. 60 km Winterwanderwege laden dazu ein die herrliche Natur in aller Ruhe zu Fuß zu erkunden und so manche aufregende Entdeckung zu machen. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Runde um den Zeller See oder einer geführten Wanderung auf die Schmittenhöhe?

    Eislaufen
    Sobald die Eisdecke dick genug ist können Kufenakrobaten sich auf dem Zeller See austoben. Lässt das Wetter das nicht zu so gibt es in Zell auch noch eine Kunsteisbahn.

    Sehenswertes und Ausflugsziele:

    • Salzburg
    • Krimmler Wasserfälle
    • Hochgebirgsstauseen in Kaprun
    • Erlebnisburg Hohenwerfen
    • Eisriesenwelt in Werfen
    • Großglockner-Hochalpenstraße
    • Oldtimermuseum Kaprun

Buchungsanfrage an den Tourismusverband Maishofen

Hier hast Du die Möglichkeit, Dich direkt mit dem Tourismusverband Maishofen in Verbindung zu setzen. Wenn Du ein unverbindliches Angebot wünschst, füllst Du einfach das Anfrageformular aus und sendest es per Mausklick direkt an den Tourismusverband Maishofen.

Hinweis in eigener Sache:
ALPenjoy ist kein Reiseveranstalter und auch kein Vermittler. Die Buchung wird direkt beim Tourismusverband Maishofen getätigt. ALPenjoy stellt lediglich diese Internetseite zur Verfügung und gibt wertvolle Tipps über die genannten Unterkünfte auf dieser Seite.

Der große Vorteil dieser Internetseite: Durch die Direktbuchung im Tourismusverband Maishofen erhältst Du entsprechend auch den besseren Preis. Es fallen keine Provisionen an.

buchungsanfrage_text4


Meine Urlaubswünsche

Meine Kontaktdaten

Meine Fragen, Wünsche, Kommentare


Kontakt

Tourismusverband Maishofen
Saalhofstr. 2
A-5751 Maishofen
Tel.: 0043 (0)6542- 68318-0
Fax: 0043 (0)6542- 68318-8
info@maishofen.com
www.maishofen.com

Alternativen zum Tourismusverband Maishofen

Winterurlaub im Sport- und Vitalhotel Sepp im Pitztal

Pitztal 

  • Ruhige, idyllische Lage in St. Leonhard
  • Ski auf Österreichs höchst. Gletscher 3.440 m
  • Direkte Weisswalder Quellwasser Versorgung
  • Innen- & Außenpool mit Saunen
  • Area 47, 66.000 m² Adventure Park (40 km)
  • Bungee Jump v. d. höchsten Brücke Europas
  • Felsgrotte mit Whirlpool
  • Inkl. 3/4-Pension mit 5-Gang-Wahlmenü

ab 85 € p. P.Preis inkl. 3/4 Verwöhnpension

Mehr Info
Ski-Alpin-Freeriden Lärchfilzkogel/ PillerseeTal

Kitzbüheler Alpen 

  • Zwischen Steinplatte und Loferer Steinberge
  • Pillersee: Smaragdgrün
  • Badesee Waidring: Trinkwasserqualität
  • Nur 2 Std. Autofahrt: München – Pillersee
  • Glas-Aussichtsplattform, 70 m über Abgrund
  • Jakobskreuz: Größtes begehbares Gipfelkreuz
  • Schneereichste Region Tirols (Nov. – April)
  • Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn
  • Skigebiete Waidring-Steinplatte, Pillersee/Buchensteinwald
  • Triassic Alm-Coaster: Sommerrodelbahn
  • Fieberbrunn, Hochfilzen, Waidring
  • St. Jakob in Haus, St. Ulrich am Pillersee

ab 22 € p. P.

Mehr Info
Winterurlaub im Parkhotel am Soier See

Ammergauer Alpen 

  • Bad Bayersoien in den Bayerischen Alpen
  • 1.500 m² Spa mit Außenbereich
  • Afrikanische Sauna, Moorbäder, Techno-Gym
  • Massagen, Kosmetik, Regeneration
  • Medical Wellness, natürliche Heilmethoden
  • Fachpersonal: Ausgebildete Therapeuten
  • Seminare zur Förderung der mentalen Entlastung
  • Panorama-Schwimmbad – Ausblick Alpen
  • Meditationswege und Vollmondwanderungen

ab 94 € p. P.

Mehr Info
Sommerurlaub im Caffé Carcani - 2012 renoviert

Lago Maggiore | Tessin 

  • Direkt an der Ufer-Promenade von Ascona
  • Ggü. des Schiffsanlegers am Lago Maggiore
  • Restaurant, Café, Bar an der belebten Piazza
  • Italienisches Flair, schweizer Perfektion
  • Kulturweg beginnt an der Promenade
  • Sehenswerter Spaziergang Monte Veritá
  • Villen berühmter Philosophen, Künstler
  • Bummel im ital. Cannobio (15 km)
  • Dine-Around: Gourmet-Highlights in 5 untersch. Restaur.
  • Für Hotelgäste: Gratis Bus & Bahn im gesamten Tessin

ab 120 CHF p. P.

Mehr Info
Winterurlaub im Hotel Eden am Reschensee

Reschen | Vinschgau 

  • Erbaut auf 1.500 m in Reschen
  • Nur 50 m zum Reschensee
  • Populärstes Kitesurfzentrum Europas
  • 50 m bis Einstieg in Reschensee-Loipe
  • „Garden Spa“ mit Blick auf die Ötztaler Alpen
  • Wellness mit Sauna, Dampfbad & Erlebnissduschen
  • Regionale Gourmet-Küche (auch Veganer/Allergiker)
  • 5 Automin. zum Skigebiet Schöneben
  • 40 Pisten-km auf 1.500 m bis 2.550 m
  • Motorrad-Tipp: Panoramastraße zum Stilfserjoch
  • 4-Gänge-Menüs & kulin. Themenabende inklusive

ab 79 € p. P.Preis inkl. Halbpension

Mehr Info
Winterurlaub im Hotel Quehenberger

Maishofen 

  • Nur 5 Gehminuten vom Zentrum Maishofens
  • Zw. Saalbach-Hinterglemm & Zell am See
  • Mehrbettzimmer & Appartements
  • Gruppe: Halb- & Tagesausflüge mit dem Bus
  • 14 km – Österreichs modernstes Spa-Resort
  • Eisriesenwelt Werfen: 1 Autostunde entfernt
  • Baumzipfelweg & Golden Gate Brücke der Alpen (25 km)
  • 900 Jahre alte Erlebnisburg Hohenwerfen: 1 Autostd. entfernt
  • Krimmeler Wasserfälle in 1 Autostunde erreichbar
  • Inklusive Halbpension

ab 55 € p. P.Preis inkl. Halbpension

Mehr Info