Schöneben–Haideralm – Ortler Skiarena

Vinschgau | Südtirol

  • Skifahren von Dezember bis April
  • 65 Pisten-km: 30 blau, 29 rot, 6 schwarz
  • Längste Piste: 4 km
  • 6 Gondelbahnen, 5 Sessel- und 2 Schlepplifte
  • 4 Förderbänder
  • 5 Skihütten, 2 Après-Ski Bars und 1 Schirmbar
  • Funpark mit Snowpark und Funline
  • 2 Talabfahrten
  • 13 Bahnen und Lifte vom Tal ins Skigebiet
  • Keine nennswerten Wartezeiten an Liften und Talstation
  • Mit Lift auf bis zu 2.350 m
  • Gratis Wifi
Unterkunft finden

Skipass ab 35,50 € pro Erwachsenen

Alles Wissenswerte zum Skigebiet Schöneben–Haideralm

  • Pistenplan Skigebiet Schöneben
  • Interessantes/ Besonderheiten/ Spezielles

    Skipass-Preise Skigebiet Schöneben–Haideralm

    Tagespass Erwachsene: 55,- Euro (Hauptsaison) 35,50 Euro (Winterstart)

    Tagespass Jugendliche: 41,50 Euro (Hauptsaison) 26,50 Euro (Winterstart)

    Tagespass Kinder: 25,- Euro (Hauptsaison) 21,50 Euro (Winterstart)

    Tagespass Senioren: 51,50 Euro (Hauptsaison) 33,50 Euro (Winterstart)

    6-Tagespass Erwachsene: 238,50 Euro (Weisse Wochen)

    6-Tagespass Jugendliche: 179,- Euro (Weisse Wochen)

    6-Tagespass Kinder: 107,50 Euro (Weisse Wochen)

    6-Tagespass Senioren: 212,- Euro (Weisse Wochen)

    Hinweise zu Tarifen:
    Mehrtagespass gültig in den Skigebieten: Schöneben-Haideralm, Nauders, Watles, Trafoi, Sulden
    Kinder: ab Jahrgang 2017 frei
    Kinder: Jahrgang 2008-2016
    Jugend: Jahrgang 2005-2007
    Senioren: ab Jahrgang 1962

    Winterstart
    08.12.2022 – 23.12.2022

    Hauptsaison:
    24.12.2022 – 15.04.2023

    Weisse Wochen:
    07.01.2023 – 28.01.2023

    Der Reschensee
    Das Skigebiet liegt oberhalb vom etwa 7 km langen und 1 km breiten Reschensee. Im Winter gibt es hier hervorragende Möglichkeiten direkt auf dem See: Kiten, Eislaufen, – segeln und natürlich Langlaufen.

    Funline
    Riesenschnecke, Doppelwellenbahn, Steilkurven – insgesamt 23 Elemente können auf der 800 m langen Funslope befahren werden. Unter Berücksichtigung unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade, wurde die Slope so entwickelt, dass Anfänger sie gut befahren können und Profis nicht langweilig wird. Am Ende der Strecke findet hr ausreichend Einkehrmöglichketen um Pause zu machen um danach gleich noch einmal zu fahren.

    Neuigkeiten und Interessantes

    • Die Schönebenhütte wurde umgebaut, erweitert, erneuert
    • Der Rojenlift wurde mit neuen Sesseln ausgestattet
    • Erlebnisabfahrt von Schöneben nach St. Valentin auf der Haide
    • Qualitative Verbesserung der Talabfahrt
    • Erweitertes Kinderland mit tollen Angeboten

     
    Preise in den Skihütten und Après-Ski Bars (circa):

    • Obstler: 3,- Euro
    • Bier 0,5 Liter: 4,- Euro
    • Kaiserschmarrn: 9,50 Euro
    • Schnitzel Wiener Art (vom Schwein) mit Pommes: 13,20 Euro

     
    Hinweis: Die Preise variieren je nach Lage und Art des Bewirtungsbetriebes. In den Hütten mit Selbstbedienung ist es natürlich günstiger als in den exklusiven Restaurants. Ihr könnt also je nach Laune das passende Lokal wählen.

    Skipass-Preise Mehrtagespass „Zwei Länder Skiarena“

    6-Tagespass Erwachsene:
    284,- Euro (Hauptsaison) 248,- Euro (Nebensaison) 238,50 Euro (Spezialpreis Nebensaison)

    6-Tagespass Jugendliche:
    213,- Euro (Hauptsaison) 186,- Euro (Nebensaison) 179,- Euro (Spezialpreis Nebensaison)

    6-Tagespass Kinder:
    128,- Euro (Hauptsaison) 122,- Euro (Nebensaison) 107,50 Euro (Spezialpreis Nebensaison)

    6-Tagespass Senioren:
    255,50 Euro (Hauptsaison) 224,- Euro (Nebensaison) 212,- Euro (Spezialpreis Nebensaison)

    Hinweise zu Tarifen:
    Kinder: Jahrgang 2008 – 2016, ab Jahrgang 2017 in Begleitung eines Erwachsenen Vollzahlers gratis
    Jugend: Jahrgang 2005 – 2007
    Senioren: Jahrgang 1962 und älter

    Mehrtagespass „Zwei Länder Skiarena“ gültig in den 5 Skigebieten Nauders am Reschenpass, Schöneben–Haideralm, Watles, Trafoi am Ortler und Sulden am Ortler mit insgesamt 211 Pisten-km.

    Frühbucher-Bonus
    Hier kannst Du sparen, wenn Du Online buchst: Je früher, desto günstiger ist Dein Skipass!

    Hauptsaison:
    24.12.2022 – 08.01.2023
    28.01.2023 – 10.03.2023
    25.03.2023 – 15.04.2023 (NAUDERS BIS 14.04.2023)

    Nebensaison:
    09.01.2023 – 27.01.2023
    11.03.2023 – 24.03.2023

    Spezialpreis Nebensaison:
    07.01.2023 – 28.01.2023

    Ortler Skiarena
    Das Skigebiet ist Teil der Ortler Skiarena mit insgesamt rund 400 Pisten-km.
    Dazu gehören die folgenden Skigebiete: Sulden am Ortler (Vinschgau), Trafoi am Ortler (Vinschgau), Watles (Vinschgau), Schöneben-Haideralm (Vinschgau), Rittner Horn (Südtirols Süden), Reinswald (Südtirols Süden), Rosskopf (Eisacktal), Ladurns (Eisacktal), Schnalstal (Meraner Land), Pfelders (Meraner Land), Meran 2000 (Meraner Land), Vigiljoch (Meraner Land), Schwemmalm (Meraner Land), Nauders (Tirol, Österreich), Minschuns (Val Müstair, Schweiz)

    Skipass-Preise Ortler Skiarena

    6-Tagespass Erwachsene: 314,- Euro

    6-Tagespass Senioren: 298,- Euro

    6-Tagespass Kinder: 207,- Euro

    Hinweise zu Tarifen:
    Der Skipass gilt für alle 15 Skigebiete der Ortler Skiarena
    Kinder: Jahrgang 2008 – 2016, Jahrgang 2017 und jünger fahren gratis.
    Senioren: Jahrgang 1962 und älter

    Saison:
    01.11.2022 – 01.05.2023

    Alle Angaben ohne Gewähr.

    Zum Skigebiets-Vergleich Hier geht’s zum Skigebiets-Vergleich, bei dem Du auch diese Region findest

  • Covid-19-Maßnahmen vor Ort

    Für Informationen über die Corona-Maßnahmen im Skigebiet:
    Klicke bitte hier <<<

  • Orte

    • Reschen am See
    • Nauders
    • Mals
    • Serfaus-Fiss-Ladis
    • Zernez

ALPenjoy präsentiert Ihnen ausgewählte Gastgeber:

Winterurlaub im Ferienhotel Lärchenhof im Kaunertal

Ferienhotel Lärchenhof

Kaunertal | Tiroler Oberland | Tirol

ab 75 € p. P.

Mehr Info

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Information zur Verwendung von Cookies in der Datenschutzerklärung
OK