★ ★ ★ ★ Superior

ERIKA Boutiquehotel

Kitzbühel | Kitzbüheler Alpen | Tirol

  • Eines der renommiertesten Hotels Kitzbühels
  • Erlesener Komfort am Rande der Altstadt
  • 54 stilvolle Doppelzimmer & elegante Suiten
  • À la carte Restaurant, Lounge, Bar
  • Wellness-& Spa, Naturschwimmteich
  • Internationaler Treffpunkt das ganze Jahr
  • Shopping, Kulinarik, Mega-Events
  • Sport, Natur, Tradition und Lifestyle
  • 5 Gehminuten ins autofreie Zentrum
  • 12 Gehminuten zur Hahnenkammbahn
  • Event- und Incentivelocation

Winter ab 199 € pro Person

Sommer ab 107 € pro Person

Alles Wissenswerte: ERIKA Boutiquehotel

  • Region/ Ort/ Lage

    Kitzbühel ist jedem Alpenurlauber ein Begriff, und das nicht umsonst. Die legendäre Gamsstadt begeistert schon immer mit ihrer außergewöhnlichen Mischung aus modernem Lifestyle, uriger Tradition, Sport und der Kraft ursprünglicher Natur. Diese ganz besondere Atmosphäre hat Kitzbühels Ruf als sympathische und gastfreundliche Ganzjahresdestination geprägt. Als Wintersportfan bist Du hier an der richtigen Adresse, denn KitzSki ist für viele das beste Skigebiet der Welt. Und auch, wenn Du lieber Deinen Sommer in den Bergen verbringst, ist Kitzbühel das perfekte Ziel für Dich. Ein Sommer in Kitzbühel, so lassen es Einheimische und Stammgäste verlauten, ist ein Sommer voller Möglichkeiten. So können sich Erholungssuchende schon mal zu so manchem Abenteuer hinreißen lassen und Adrenalinjunkies finden Balance durch entspannte Wellnessstunden. Ob mit der Bahn oder dem Auto, das „Herz der Alpen“ ist immer problemlos erreichbar. Dafür sorgen in Kitzbühel drei Bahnhöfe und ein gut funktionierendes Netz an öffentlichen Verkehrsmitteln. Zusätzlich zeichnet sich die Stadt durch ihre Fußläufigkeit aus. Das Auto kannst Du also getrost stehen lassen. Und während die Bergwelt rundum mit ihren unzähligen Aktivangeboten eine perfekte Spielwiese für Sportler und Familien darstellt, lockt Kitzbühels Innenstadt mit allem weiteren, was das Urlauberherz begehrt. Das bedeutet beste Shoppingmöglichkeiten mit internationalen Marken und Kitzbüheler „Mode-Originalen“ wie Sportalm, Frauenschuh, Franz Prader oder Helmut Eder, legendäre Events, faszinierende Kunst, Erholungsangebote und natürlich eine kulinarische Vielfalt, die jeden noch so anspruchsvollen Gaumen begeistern wird. Egal was Du suchst, in Kitzbühel wirst Du fündig.
    Das ERIKA Boutiquehotel liegt im Herzen dieser schillernden Sportstadt, genauergesagt am Rande der schönen Altstadt, nur 5 Gehminuten vom autofreien Zentrum entfernt. Und zur bekannten Hahnenkammbahn ins legendäre Ski- und Wandergebiet sind es nur 12 Gehminuten.

    Mautfreie Anreise aus Deutschland:
    Am schnellsten nach Kitzbühel geht’s über die Inntalautobahn, Abfahrt Wörgl und dann durch das Brixental. Die weitaus reizvollere Strecke, überdies auch noch mautfrei, weil Du Dir die Vignette sparst, fährst Du über Kufstein Richtung Söll am Wilden Kaiser und dann über Ellmau, Going und Reith bei Kitzbühel. Die Straße führt Dich am Wilden Kaiser entlang, der die Kitzbühel wie kein anderer prägt.

  • Übernachtungspreise im ERIKA Boutiquehotel Kitzbühel

    Zur genauen Preisermittlung fülle einfach das Unverbindliche Buchungsanfrage an das ERIKA Boutiquehotel Kitzbühel senden Anfrageformular aus, welches direkt an das ERIKA Boutiquehotel Kitzbühel gesendet wird. Die Anfrage wird anschließend im Hotel bearbeitet und Du wirst per E-Mail, Telefon oder Fax über die Verfügbarkeit Deiner gewünschten Zimmerkategorie und den Übernachtungspreis informiert. Alles geschieht völlig unverbindlich!

    Unser Tipp: Schau Dir die Übernachtungspreise des Hotels auf den großen, internationalen Hotelportalen an. Du wirst sehen, dass die Preise dort nicht günstiger sind als hier! Im Gegenteil: Oftmals sind die Preise auf den Portalen höher und die Auswahl der Zimmer auf den Hotelportalen ist weitaus geringer, denn viele Hotels stellen gar nicht alle Zimmer & Suiten, die sie haben, auf den Portalen zum freien Verkauf hinein. Fazit: Buche direkt im Hotel oder klicke hier auf alpenjoy.de auf den Button „Jetzt anfragen“. Deine Buchungsanfrage landet dann direkt im Hotel und Du bekommst daraufhin ein auf Dich persönlich zugeschnittenes Topangebot, welches Du dann direkt per E-Mail mit Deiner Buchung beantwortest.


    Booking

  • Interessantes/ Besonderheiten/ Spezielles am ERIKA Boutiquehotel Kitzbühel

    Lange Geschichte, neues Gewand

    1897 als Gartenhotel im Jugendstil erbaut, zählt das ERIKA Boutiquehotel zu den renommiertesten Häusern der Alpenstadt. Sorgfältig und liebevoll grunderneuert vereint es das architektonische Flair der Gründerzeit mit allen Annehmlichkeiten eines anspruchsvollen Gastes. Überzeuge Dich selbst vom edlen Design und der raffinierten Eleganz der neuen ERIKA. Unter den Dächern, Gauben und Türmchen des Ensembles, in den überdachten Freisitzen und in den begrünten Wandelgängen vereint das Hotel die schönsten Seiten Kitzbühels.

    Gaumenkitzel à la carte in Kitz

    Von Urlaubsgästen und Einheimischen gleichermaßen gepriesen ist die Küche des Hotels. Im Restaurant RIKS wird die traditionelle Herzhaftigkeit Tirols mit internationalem Raffinement vereint und zu einer wunderbaren Synthese verbunden. Der ideale Ort, um den Tag gesellig ausklingen zu lassen, ist das Greenhouse. In der stilvollen Umgebung der Bar|Lounge lässt Du Dir vom Barkeeper einen Cocktail-Klassiker oder mal etwas ganz neues mixen und sofort stellt sich ein lässiges, zwangloses Lebensgefühl ein. Beste Voraussetzungen, um im Gespräch mit Locals und anderen Gästen Deinen Urlaubstag nochmal Revue passieren zu lassen.

    Dein Ruhepol mitten im magnetischen Kitzbühel

    Kitzbühel bietet Dir eine Vielfalt an Erlebnissen, für die ein Urlaub kaum ausreicht. Aber egal ob Du den Tag beim Shopping, Golf, Feiern oder Wandern verbringst, die sprichwörtlichen Akkus wollen wieder aufgeladen werden, und dafür ist ein Besuch der Wellnesslandschaft im ERIKA Boutiquehotel ideal. Ein wohlig warmes Verwöhnprogramm mit Wellness und Spa wartet auf Dich. Tu Dir und Deinem Körper einfach mal etwas gutes und gönne Dir eine herrliche Massage, um die Muskeln für den nächsten Ausflug zu lockern, oder entspannte Augenblicke in der Bade- und Saunalandschaft.
    Bei den wohltuenden Anwendungen setzt das Team der ERIKA übrigens auf hochwertige Naturkosmetik aus Österreich. Die ausgewählte Kosmetiklinie NATURE vereint wertvolle, rein pflanzliche, Wirkstoffe aus biologischem Anbau mit natürlichem Bergquellwasser und modernem Design – hautverträglich, vegan und tierversuchsfrei.

    Lifestyle-Stadt Kitzbühel

    Kitzbühel fasziniert! Und im ERIKA Boutiquehotel bist Du immer direkt am Puls der Stadt. Nur fünf Minuten dauert der Spaziergang ins autofreie Zentrum. Hier erwarten Dich einzigartige Shoppingmöglichkeiten mit exklusiven Mode- und Schmuckgeschäften ebenso wie Kunst, Design und traditionellem Handwerk. Alles in fußläufiger Distanz. Vielleicht hast Du ja schon mal von Kitzbüheler Originalen wie Trachten Eder, Frauenschuh, Sportalm oder Franz Prader gehört. Wenn nicht, begebe Dich einfach mal in der Innenstadt auf Entdeckungsreise. Das neue Lieblingsstück im Kleiderschrank, ein handgemachtes Unikat oder ein geliebtes Andenken, hier wird garantiert jeder fündig.
    In der romantischen Kulisse des historischen Zentrums schmeckt übrigens auch das Erfrischungsgetränk Deiner Wahl gleich noch besser. Vergiss also nicht bei Deiner Shoppingtour zwischendurch eine Pause einzulegen und Dir in einem der charmanten Lokale ein kühles Bier oder einen kreativen Cocktail zu gönnen.
    Natürlich hat Kitzbühel noch weit mehr zu bieten. Hier tummeln sich nicht nur die Reichen und Schönen zum Einkaufen, auch Kultur wird groß geschrieben. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Besuch im Museum Kitzbühel oder einem Snack bei Live-Musik oder einem Poetry Slam im KC750 Kultur Café Kitzbühel? Ein riesiger Katalog an hochkarätigen Sport- und Musikevents rundet das Angebot ab. Ein Besuch auf Rosi’s Sonnbergstuben auf Rosi’s Alm oberhalb von Kitzbühel darf es auch sein. Man muss ja schließlich mitreden können. Bei Rosi trifft man sich!

  • Ausstattung vom ERIKA Boutiquehotel Kitzbühel
    Das ERIKA Boutiquehotel Kitzbühel bietet Dir eine komfortable Austattung. Es hat die folgenden Ausstattungsmerkmale:

    • Finnische Sauna 90°
    • Bio-Kräuter-Sauna 60°
    • Ruheraum
    • 2 Indoor-Pools
    • 2 Fitnessräume
    • Landschaftsteich
    • Bar | Lounge
    • À la carte Restaurant
    • Schöner Garten

  • Servicleistungen vom ERIKA Boutiquehotel Kitzbühel
    Das ERIKA Boutiquehotel Kitzbühel bietet die folgenden Serviceleistungen:

    • Bademantel für die Dauer Deines Aufenthaltes
    • Leihweise Rucksäcke und Wanderstöcke
    • Kostenfreier Ski Shuttle zu den Skiliften in Kitzbühel (Wintersaison)
    • W-LAN

  • Zimmer im ERIKA Boutiquehotel Kitzbühel

    „Hinreißend schön!“, das ist der erste Gedanke, der einem kommt, wenn man sein Zimmer im ERIKA Boutiquehotel betritt. Ankommen und das pure Wohnvergnügen erleben, lautet das Motto.

    Folgende Zimmerkategorien stehen zur Auswahl:

    Komfort Doppelzimmer:
    ca. 19 -26 m², Doppelbett, teilweise mit Balkon, großzügige Sitzmöglichkeit, geschlossenes Badezimmer mit Dusche und WC, Flatscreen-TV, Telefon, Radio, Safe, W-LAN

    Superior Doppelzimmer:
    ca. 29 m², Doppelbett, großzügige Sitzmöglichkeit, geschlossenes Badezimmer mit Dusche und WC, Flatscreen-TV, Telefon, Radio, Safe, W-LAN

    Superior Doppelzimmer mit Balkon:
    ca. 29 m², Doppelbett, mit Balkon, großzügige Sitzmöglichkeit, geschlossenes Badezimmer mit Dusche und WC, Flatscreen-TV, Telefon, Radio, Safe, W-LAN

    Junior Suite:
    ca. 36 m² – 45 m² (bis zu drei Personen), teilweise mit Balkon, teilweise getrennter Wohn- und Schlafbereich, Sitzgelegenheit, geschlossenes Badezimmer mit Dusche und WC, Flatscreen-TV, Telefon, Radio, Safe, W-Lan

    Suite:
    43 m² – 60 m² (bis zu vier Personen), exklusiver geteilter Wohn- und Schlafbereich, teilweise mit Balkon oder Terrasse, Badezimmer mit Dusche und WC, Flatscreen-TV, Telefon, Radio, Safe, W-LAN

  • Essen & Trinken im ERIKA Boutiquehotel Kitzbühel

    Das RIKS ist für alle Feinschmecker der sichere Hafen für den großen Genuss. Der hohen Kunst der französischen Küchentradition verschrieben, setzt das à la carte Restaurant der ERIKA mit frischen, regionalen Produkten klare Akzente und bleibt so facettenreich wie Kitzbühel selbst.
    Im Sommer geöffnet, leicht und luftig. Im Winter magisch, warm, und behaglich.
    Kulinarisch findest Du auf der Karte Gaumenkitzler von Klassikern wie den Tiroler Kasspatzln und dem Wiener Schnitzel vom Kalb bis hin zu Zanderfilet oder Beef Tartar vom Almochsen.

    Fragt man das Küchenteam nach einer Empfehlung, dann gibt es einen klaren Favoriten: das Ceviche vom Loup de Mer mit Tomatenbrot-Chips sollte man nicht verpassen!

  • Sommer in Kitzbühel
    PDF-Download der Sommerpanoramakarte Kitzbühel als PDF Sommerpanoramakarte

    Wandern
    Kitzbühel kann nicht nur Wintersport. Im Sommer findet man hier, im Herzen der Alpen, ein echtes Wanderparadies. Ob Du lieber gemütlich einen Almspaziergang mit Einkehr in einer der zahlreichen urigen Hütten oder Bergrestaurants machst oder sportlich die Gipfel der schillernden Bergwelt eroberst, die Naturlandschaft zwischen sanften Grasbergen, weiten Almgebieten, dem legendären Hahnenkamm, dem Kitzbüheler Horn und dem schroffen Wilden Kaiser wird Dich mit Sicherheit begeistern. Über 1.000 km Wanderwege wollen entdeckt werden, da kann die Wahl schon mal schwer fallen. Helfen kann das kostenlose geführte Wanderprogramm von Kitzbühel Tourismus. Die Bergwanderführer nehmen dich auf abwechslungsreichen Wanderungen gerne mit zu den schönsten Ecken der Region. Gewandert wird von Mitte Mai bis Ende Oktober. Im Kernsommer, von Mitte Juni bis Mitte September.
    Übrigens, wer eine Wanderung mal ganz anders erleben will, der bricht gemeinsam mit wuscheligen Alpakas auf.

    Golf
    Du bist leidenschaftlicher Golfer oder möchtest es gerne werden? Nur ein Golfplatz ist Dir zu wenig Auswahl? Dann bist Du im Golfer-Mekka der Tiroler Alpen genau richtig. Kitzbühel bietet Dir 4 Golfplätze und 54 abwechslungsreiche Löcher im Umkreis von fünf Minuten. Dazu gesellen sich noch 12 weitere Plätze in nächster Nähe und sogar 55 innerhalb einer Stunde Fahrzeit. Abschläge, die Ball und Mensch mit Zentrifugalkraft trennen; Eisen und Hölzer, die instinktiv das Weite suchen und dann: Putten wie am Schnürchen. Kitzbühel lässt Golfspieler träumen. Motiviert durch die prächtige Bergwelt werden hier physikalische Gesetze wie Handicaps eines Besseren belehrt.
    Und weil es nicht Kitzbühel wäre, ohne ein geniales Sport Event als Sahnehäubchen, findet mit dem Golf Festival Kitzbühel jährlich ein Golfspektakel mit allem drum und dran statt. Als Highlight der Golfwoche gilt „Golf the Streif“, bei der die schwierigste Abfahrtsstrecke der Welt ganz ohne Skier, dafür aber mit dem Golfschläger bezwungen werden muss.

    Radfahren & Mountainbiken
    Kitzbühel ist ein absoluter Hot Spot für Radsportler. Vielseitig und abwechslungsreich gestaltet sich das Angebot für alle Zielgruppen. Rennrad-Fahrer schätzen 14 brandneue Strecken in allen Schwierigkeitsgraden mit einer Gesamtlänge von über 1.200 km. Für Mountainbiker und Radwanderer gibt es 800 km Radwander- und Mountainbike-Strecken entlang romantischer Flüsse, auf Forst- und Almwegen sowie knackige Trails. Von lässigen Runden durchs sonnige Tal bis hin zu anspruchsvollen Bergtouren ist für jeden Geschmack und jede Kondition etwas dabei. Der Bike Trail am Hahnenkamm führt direkt ins gemütliche, autobefreite Stadtzentrum und die Panoramastraße auf das Kitzbüheler Horn ist der steilste Radberg Österreichs, ein echter Klassiker der internationalen Radsportszene.

    E-Bike
    Das Radeln mit elektrischem Rückenwind hat sich in den letzten Jahren zum echten Trendsport entwickelt. Und das nicht ohne Grund. Eine Tour mit dem E-Bike macht nicht nur Spaß, sondern bringt auch viele Vorteile mit sich. Du kannst Dich an Touren heranwagen, die Dir ohne den unterstützenden Elektromotor vielleicht zu anspruchsvoll erscheinen würden, und mühelos Steigungen bezwingen, bei denen Dir normalerweise die Puste ausgehen würde. So können auch Radler mit unterschiedlicher Kraft und Ausdauer problemlos gemeinsam Touren zusammen planen.

    Klettern
    Wenn Du im Urlaub hoch hinaus willst und schon passionierter Bergfex bist oder noch werden möchtest, dann findest Du in Kitzbühel zahlreiche Möglichkeiten. Klettersteige und -routen aller Schwierigkeitsgrade erschließen die Bergwelt rund um die legendärste Sportstadt der Alpen.

    Indoor-Klettern
    Der Mercedes-Benz Sportpark ist eine gelungene Symbiose aus Sport und Spaß mit einem attraktiven Angebot für die ganze Familie, für Gruppen und für Singles – von Groß bis Klein, vom Junior bis zum Senior. Wer aktiv sein will und nette Leute treffen möchte, ist hier gut aufgehoben. Auf einer Fläche von 4.500 m² eröffnet sich ein vielfältiges Angebot unter einem Dach – ganzjährig geöffnet und vielseitig nutzbar. Der Mercedes-Benz Sportpark zeigt sich von seiner vielfältigsten Seite, wenn es darum geht, die Freizeit aktiv zu gestalten. Vom Breitensport bis zu Wettkämpfen, von Sport-, Kultur, Firmenevents bis zur Wirtschaftsschau spannt sich der Bogen der Nutzungsmöglichkeiten. Dank der verkehrsmäßig günstigen Lage und der konzeptionell gut durchdachten, flexiblen Architektur mit ihren hellen, Lichtdurchfluteten Räumen sowie der durchgehend behindertengerechten Ausführung, ist der Mercedes-Benz Sportpark eine zukunftsorientierte Lösung und enorme Bereicherung für Kitzbühel.

    Canyoning & Rafting
    Ganz neue Facetten der faszinierenden Natur Tirols erlebst Du bei einer Reise durchs Kitzbüheler Bergwasser. Beim Canyoning und Rafting geht es auf ins kühle Nass, vorbei an steilen Felswänden und Wasserfällen – ein echtes Abenteuer für alle, die Adrenalin und ursprüngliche Natur miteinander verbinden möchten.

    Bäder & Seen
    Eine Abkühlung nach einem aktiven Tag bieten im Sommer die vielen Berg- und Moorseen. Im Tal bieten sich vor allem der Schwarzsee, einer der schönsten Badeseen im Alpenraum, und der Gieringer Weiher an, während für Familien das Jochberger Waldschwimmbad eine klare Empfehlung ist.

    Sommersport
    Ob Tennis auf gepflegten Sandplätzen oder Hallenplätzen, Bogenschießen, Nordic Walking, Reiten oder ein Tandemflug mit dem Paragleiter, bei dem Du Kitzbühel aus der faszinierenden Vogelperspektive bewunderst, auch abseits der Wanderwege und Klettersteige gibt es reichlich Möglichkeiten, aktiv zu werden.

    Shopping und Lifestyle
    Bei all den sportlichen Aktivmöglichkeiten sollte man es nicht verpassen, Kitzbühel auch von seiner lässigen Seite kennenzulernen. Denn die Sportstadt punktet ganz nebenbei auch mit unzähligen Lifestyle Highlights. Kitzbühels illustre Modeszene lernst Du am besten bei einer ausgiebigen Shoppingtour kennen. Tu es den internationalen Promigästen gleich, die hier ein und aus gehen, und sichere Dir ein echtes Kitzbüheler Original in den exklusiven Geschäften von Trachten Eder, Hans Frauenschuh oder Franz Prader. Anschließend zeigst Du Dich und deine neue Garderobe bei einem Cocktail in einem der Szenelokale der Stadt oder auf einem der vielen legendären Sport- und Kulturevents. Schließlich gehört ein bisschen Glamour einfach dazu in der Gamsstadt.

    Kulinarik
    Egal ob Shopping- oder Sightseeing-Tour, zwischendurch lohnt es sich eine Pause in einem der vielen gemütlichen Cafés und Lokale einzulegen. Ein beliebter Treffpunkt für Einheimische und Gäste gleichermaßen ist zum Beispiel die Sonnenterrasse der „Goldenen Gams“. Und nicht nur einen Kaffee oder ein erfrischendes Bier kann man hier trinken. Kitzbühel hat kulinarisch so einziges zu bieten. Von der urigen Hütte mit traditionellen Tiroler Schmankerln bis zum Haubenrestaurant und internationaler Küche ist alles dabei.
    Alle Frühaufsteher sollten sich ein Frühstück am Berg gönnen. Ein einzigartiger Anblick eröffnet sich, wenn die ersten Sonnenstrahlen über die umliegenden Gipfel fluten. Du kannst aus über 60 Hütten in der Umgebung wählen um dich mit hausgemachten, regionalen Leckereien verwöhnen zu lassen.

    Entspannung & Wohlbefinden
    Wellnessfans und Erholungssuchende kommen in Kitzbühel voll auf Ihre Kosten. Zusätzlich zu den Wellnessangeboten des Hotels kannst Du zum Beispiel im Badezentrum Aquarena mit 25 Meter langem Sportbecken, Badelandschaft mit Wasserfall und Kinderbecken, Massagen, Sauna und mehr entspannen. Für innere Ruhe und Ausgeglichenheit sorgen auch Angebote wie Yoga oder Waldbaden.

    Event-Highlights
    Kitzbühel wird nicht umsonst auch die „legendärste Sportstadt der Alpen“ genannt. Schließlich ist jedes Jahr aufs neue der Kalender voll mit hochkarätigen Sportveranstaltungen. Dabei geht es auch ganz anders. Zeitgenössische Kunst, Oldtimer-Rallye, Kulinarik, Brauchtum. klassische Musik oder Theater – egal wonach Du suchst, Du wirst ein passendes Event finden.
    Einige der Highlights aus dem Veranstaltungskalender im Sommer sind der Kitzbüheler Radmarathon, die Kitzbüheler Alpenrallye, das etwas unkonventionelle Uphill/Downhill Rennen inov-8 Descent Race+, der Kitzbühel Triathlon, das Golf Festival Kitzbühel, Klassik in den Alpen, das Musikfestival Kitzbühel oder auch KITZ Kulinarik.

  • Winter in Kitzbühel
    Winter in Kitzbühel
    Kitzbühel hat immer Saison – gerade im Winter ist Kitzbühel eine Destination mit Tradition und außergewöhnlichem Charme. Von Oktober bis nach Ostern finden Winterbegeisterte hier ihr Paradies. Wie im Sommer, so ist Kitzbühel auch im Winter eine Stadt der kurzen Wege. Mit dem Ski fährst Du vom Berg bis mitten in die Stadt. Und auch abseits der Skipisten tut sich ein märchenhaftes Winterparadies auf, mit bestens präparierten Langlauf-Loipen sowie Winter- und Schneeschuhwanderwegen. Die Gamsstadt hat das beste Skigebiet der Welt. KitzSki bietet 233 Abfahrtskilometer in jedem Schwierigkeitsgrad, 57 Liftanlagen, 60 Gasthäuser und Hütten im Skigebiet und bis zu 200 Tage Skigenuss im Jahr. Drei Rodelbahnen, täglich frisch präparierte Loipen, unzählige Winterwanderwege auch am Berg sowie ein abwechslungsreiches Wochenprogramm runden das Urlaubsangebot ab. Doch der Reihe nach!

    Skifahren & Snowboarden In Kitzbühel
    Skifahren in Kitzbühel ist ein Traum! Mit perfekt präparierten Pisten, einem hoch-modernen Liftsystem und 233 Abfahrtskilometern bleibt kein Skifahrerherz unberührt. Neben der weltberühmten Hahnenkamm-Abfahrt Streif bieten die insgesamt 57 Liftanlagen Pistenspaß für Anfänger und Profis zugleich. 60 Hütten und Bergrestaurants, jede für sich einzigartig, locken mit kulinarischen Genüssen vor einem ganz besonderen Bergpanorama. „Austria’s best Skiresort“ hat 57 hochmoderne Gondeln und Lifte, die die 233 Abfahrtskilometer, davon 188 markiert und präpariert: 46 blau (94 km), 32 rot (67 km), 18 schwarz (20 km). An 2 Fotopoints kannst Du für Dich das beste Selfie der Region schießen. Anfängern sei gesagt, dass alle Übungslifte im Tal gratis benutzbar sind. Du benötigst dafür keinen Skipass. Die Skibusse sind für alle Skifahrer frei.

    PDF-Download der Winterpanoramakarte Kitzbühel als PDF Winterpanoramakarte

    Zum Skigebiets-Vergleich Hier geht’s zum Skigebiets-Vergleich, bei dem Du auch diese Regionen findest

    Freeride & Skitouren in Kitzbühel auf und abseits der Piste
    Tauche ein in die Stille der Kitzbüheler Winterlandschaft und lasse Dich von der Schönheit der umliegenden Bergwelt verzaubern. Abseits der beliebten Skipisten lässt sich das pure Lebensgefühl erst so richtig spüren. Von der gemütlichen Tour bis zur anspruchsvollen Strecke und von der präparierten Piste bis zum Freeride-Erlebnis ist für jeden Skitourengeher das Richtige dabei. Belohnt wirst Du allemal mit einem beeindruckenden Blick auf die atemberaubende Bergkulisse rund um Kitzbühel. Wie wäre es mit einer Skitour auf den Hahnenkamm über die Asten? Die Astenabfahrt wird in den Wintermonaten täglich bis 22 Uhr für Tourengeher geöffnet. Freu Dich und begehe eine der beliebtesten Abfahrten – den Hahnenkamm – auch mal abends. Tourengeher können jeden Abend auf der Astenabfahrt (Nr. 20) auf den Kitzbüheler Hausberg marschieren. Normalerweise bearbeiten Pistenraupenfahrer intensiv die Abfahrt für den nächsten Tag. Extra für die Tourenski-Liebhaber nehmen die Pistenpräparierer Rücksicht. Das schafft ein zeitliches Fenster für gefahrenfreie Touren – und das ganz in der Nähe der „Gamsstadt“. Dazu gilt es vor Ort die aktuell ausgeschilderten Hinweise bzw. Informationen über kurzfristige Sperrungen zu beachten. Für einen bequemen Abstieg sorgt am Freitagabend die Hahnenkammbahn, die bis 23 Uhr in Betrieb ist.

    Langlaufen in Kitzbühel
    Kitzbühel bietet die perfekten Voraussetzungen für Langlaufen auf höchstem Niveau. Erlebe schneebedeckte Wiesen und Felder im Tal sowie in der Tiroler Bergwelt auf mehr als 70 km bestens präparierten Loipen. Egal ob Profi oder Anfänger, Genuss-Langläufer im Klassik- oder Skating-Stil, Langlaufen in Kitzbühel bietet für alle Könner-Stufen ideale Trainingsbedingungen. Für alle Genießer ist Langlaufen in der Gamsstadt ein wahres Naturerlebnis. Die Benützung der Loipen ist für alle Kitzbühel-Gäste kostenlos. Tipp: Die Sportloipe am Golfplatz Kitzbühel Schwarzsee-Reith ist täglich bis 21 Uhr beleuchtet.

    Eissport in Kitzbühel
    Die Eissportmöglichkeiten in Kitzbühel sind vielfältig. Neben den klassischen Eislaufmöglichkeiten gibt es in den Feriendörfern überdachte Eisstockbahnen, im Sportpark Kitzbühel die einzige Curling-Halle Österreichs. Eishockey gehört bei Groß und Klein nicht zuletzt durch die Adler des EHC Kitzbühel zu einer der beliebtesten Sportarten abseits Kitzbühels Pisten. Und wo eine Eisfläche ist, sind auch die Eisstockschützen nicht weit. Mit dem sogenannten Birnstingl ausgerüstet, versuchen sie mit präzisen Schüssen der kleinen Daube am anderen Ende der Bahn möglichst nahe zu kommen. Obwohl als Sportart kategorisiert, ist der gesellige Charakter des Eisstockschießens oft ausgeprägter als der Wettkampfcharakter. Darum eignet es sich auch wunderbar für die ganze Familie, den Freundeskreis oder auch als Firmen-Event. Hast Du Lust bekommen?

    Winterwandern und Schneeschuhwandern in und um Kitzbühel
    Der Schnee knirscht unter den Schneeschuhen, die Eiskristalle glitzern in der Wintersonne, die Luft ist kalt und klar und der Blick reicht über die imposante Tiroler Bergwelt – so magisch ist Winderwandern in Kitzbühel. Fern von jeglichem Alltagsstress laden unzählige Wanderwege im Tal oder auf sonnenverwöhnten Panoramawegen zum Wandern im Winter ein. Entdecke gemeinsam mit den Kitzbüheler Wanderführern die schönsten Ecken der Region und wärme Dich anschließend auf in einer der zahlreichen Hütten bei regionalen Köstlichkeiten. Kitzbühel Tourismus bietet geführte Winter- und Schneeschuhwanderungen, sowie besondere Wandererlebnisse zu Vollmond oder Sonnenuntergang mit erfahrenen Wanderführern an. Mit der Kitzbühel RedCard hast Du die Möglichkeit, kostenlos an den Winterwander-Varianten teilzunehmen.

    Rodeln
    Der Spaß auf zwei Kufen ist einfach zu erlernen, fast so rasant wie das Skifahren und macht mindestens genauso viel Spaß. Rodeln ist ein großes Vergnügen für Groß und Klein. Besonders schön wird der Ausflug zu einer Rodelbahn mit einer Einkehr auf einer urigen Almhütte. Gestärkt von einer deftigen Mahlzeit geht es dann anschließend auf die Strecke. Ob von der Trattenbachalm, der Kelchalm oder vom Gaisberg. Die Rodelbahnen haben in der Regel vom Dezember bis März geöffnet.

    Lifestyle im Winter
    Und weil in Kitzbühel ja Sporttradition auf alpines Lebensgefühl trifft, muss man nicht zwangsläufig sportlich sein, um im Winter in Kitzbühel Urlaub zu machen. Bei weitem nicht. Kitzbühel ist ja nicht nur eine Sportstadt mit einem gewaltigen Angebot für Skifahrer, sondern „Kitzbichl“ ist viel mehr. Kein Lifestyle-Magazin kommt ohne seitenlange Berichte durch den Winter. Die Kamerateams der großen TV-Sender geben sich im Winter hier die Klinke in die Hand. Es vergeht kaum ein Wintertag, wo mal nicht irgendwo in Rosi’s Sonnbergstuben auf Rosi’s Alm oder beim Stanglwirt in Going für ein Promi-Magazin gedreht wird. Kitzbühel ist „VIPbühel“. Das Tiroler Alpenstädtchen ist der Lieblingsskiort der Prominenz.

  • Sehenswertes und Ausflugsziele

    • Bauernhausmuseum Hinterobernau
    • Alpenblumengarten am Kitzbüheler Horn
    • Bergbahnmuseum
    • Gieringer Weiher Waldbad
    • Museum Kitzbühel
    • Krampusmuseum Kitzbühel
    • Sportpark Kitzbühel
    • Schwarzsee
    • Lisi World – 500m² Spiel und Spaß
    • Sportpark Kitzbühel
    • Starthütte Hahnenkamm
    • Almkäserei Niederkaser Kelchsau
    • Brennerei Erben – Brixen im Thale
    • Entdeckerpark „Alpinolino“ in Westendorf – Brixental
    • Hohe Salve- 360 ° Rundblick auf 1829 m in Hopfengarten – Brixental
    • Schau-und Gustierkäserei „Kasplatzl“ in Kirchberg – Brixental
    • Filzalmsee (1300 m Seehöhe) – Brixen im Thale
    • Hexenwasser Hochsöll in Söll – Wilder Kaiser
    • Schaukäserei „Wilder Käser“ in Gasteig bei Kirchdorf – St. Johann
    • Wildpark Aurach – Kitzbühel
    • Mittelalterliche Festung Kufstein
    • Rattenberg „Die Glasstadt Tirols“ – Alpbachtal
    • Swarovski Kristallwelten in Wattens – Innsbruck
    • Mozartstadt Salzburg
    • Stiegl Brauwelt – Salzburg
    • Naturschutzgebiet Kaiserbachtal in Kirchdorf – St. Johann
    • Altstadt Kitzbühel
    • Bauernhöfemuseum in Kramsach – Alpbachtal
    • Krimmler Wasserfälle -Hohe Tauern
    • Großglockner Hochalpenstraße – Hohe Tauern
    • Nationalparkwelten Hohe Tauern
    • Landeshauptstadt Innsbruck
    • Kräutergarten Obertreichl – Brixen im Thale
    • Nostalgiebahn „Giselabahn“ – Salzburg-Tiroler-Bahn
    • Schaubergwerk “Kupferplatte” -Jochberg
    • Wave – die Wörgler Wasserwelt – Alpbachtal
    • Schaukäserei Brunnalm- Spertental in Kirchberg


Buchungsanfrage an das ERIKA Boutiquehotel Kitzbühel

Hier hast Du die Möglichkeit, Dich direkt mit dem ERIKA Boutiquehotel Kitzbühel in Verbindung zu setzen. Wenn Du ein unverbindliches Angebot wünschst, füllst Du einfach das Anfrageformular aus und sendest es per Mausklick direkt an das ERIKA Boutiquehotel Kitzbühel.

Hinweis in eigener Sache:
ALPenjoy ist kein Reiseveranstalter und auch kein Vermittler. Die Buchung wird direkt beim ERIKA Boutiquehotel Kitzbühel getätigt. ALPenjoy stellt lediglich diese Internetseite zur Verfügung und gibt wertvolle Tipps über die genannten Unterkünfte auf dieser Seite.

Der große Vorteil dieser Internetseite: Durch die Direktbuchung im ERIKA Boutiquehotel Kitzbühel erhältst Du entsprechend auch den besseren Preis. Es fallen keine Provisionen an.


Meine Urlaubswünsche

Meine Kontaktdaten

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.
Meine Fragen, Wünsche, Kommentare


Button

Kontakt

ERIKA Boutiquehotel Kitzbühel
arcona HOTELS & RESORTS
Josef-Pirchl-Straße 21
A-6370 Kitzbühel
Tel.: 0043 (0) 5356 64885
office@erika-kitz.at
www.erika-kitz.at


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Information zur Verwendung von Cookies in der Datenschutzerklärung
OK