★ ★ ★ ★ Superior

Seehotel Grüner Baum

Hallstätter See | Salzkammergut

  • Genuss in der UNESCO-Welterbe-Region
  • Am Seeufer und Marktplatz von Hallstatt
  • Restauriertes Spitzenhaus mit Tradition
  • Panoramablick auf den Hallstätter See
  • Ausgezeichnete regionale Küche
  • Authentisches Brauchtum & Natur
  • Gilt als schönster Seeort der Welt
  • Seeterrasse mit See-Lounge
  • Aussicht auf das markante Dachsteinmassiv
  • Bootsverleih und Badeinsel in Gehnähe
  • Zahlreiche kulturelle Sehenswürdigkeiten
  • Sommerpanoramakarte Dachstein Salzkammergut
  • 18 Minuten zum Skigebiet Dachstein-West
  • Preis inklusive Frühstück!

Sommer ab 128 € pro Person

Winter ab 135 € pro Person

Alles Wissenswerte: Seehotel Grüner Baum

  • Region/ Ort/ Lage

    „Willkommen im schönsten Seeort der Welt!“, heißt es in Hallstatt. Und das ist nicht nur so daher gesagt. Millionenfach fotografiert und sogar von chinesischen Architekten in der Volksrepublik nachgebaut, ist Hallstatt nicht umsonst von der UNESCO zum Weltkulturerbeort erklärt worden. Die eng übereinander geschachtelten Häuser, eingebettet zwischen den Hallstättersee und die Bergriesen des Dachsteinmassives, sind unverwechselbar, weltbekannt und zogen schon prominente Gäste wie Sissi und Franz oder Agatha Christie an.

    Hallstatt ist für Liebhaber, für Genießer, die Wissen was gut ist, und für alle, die umgeben von einer atemberaubenden Landschaft, fern von Massentourismus oder Après-Ski Chaos, die perfekte Mischung aus kraftvoller Natur und einer faszinierenden, 7.000 Jahre umfassenden Geschichte suchen.

    Im Herzen des Weltkulturerbeortes, direkt am Seeufer und dem historischen Marktplatz, findest Du das 4-Sterne Superior Seehotel Grüner Baum, ein Haus mit Tradition, 1700 erstmals urkundlich erwähnt und liebevoll restauriert. Noch heute ist das Hotel das wohl eindrucksvollste Gebäude am Marktplatz und bietet Dir eine sagenhafte Aussicht über den See und aufs markante Bergpanorama.

  • Übernachtungspreise im Seehotel Grüner Baum

    Hund: 15,- € pro Tag

    Zur genauen Preisermittlung füllst Du einfach das Unverbindliche Buchungsanfrage an das Seehotel Grüner Baum senden Anfrageformular aus, welches direkt an das Seehotel Grüner Baum gesendet wird. Die Anfrage wird anschließend im Seehotel Grüner Baum bearbeitet und Du wirst per E-Mail, Telefon oder Fax über die Verfügbarkeit Deiner gewünschten Zimmerkategorie und den Übernachtungspreis informiert. Alles geschieht völlig unverbindlich!

    Unser Tipp: Schau Dir die Übernachtungspreise des Hotels auf den großen, internationalen Hotelportalen an. Du wirst sehen, dass die Preise dort nicht günstiger sind als hier! Im Gegenteil: Oftmals sind die Preise auf den Portalen höher und die Auswahl der Zimmer auf den Hotelportalen ist weitaus geringer, denn viele Hotels stellen gar nicht alle Zimmer & Suiten, die sie haben, auf den Portalen zum freien Verkauf hinein. Fazit: Buche direkt im Hotel oder klicke hier auf alpenjoy.de auf den Button „Jetzt anfragen“. Deine Buchungsanfrage landet dann direkt im Hotel und Du bekommst daraufhin ein auf Dich persönlich zugeschnittenes Topangebot, welches Du dann direkt per E-Mail mit Deiner Buchung beantwortest.


    Booking

  • Interessantes/ Besonderheiten/ Spezielles am Seehotel Grüner Baum

    Haus mit Tradition
    Die ehemalige „Kaiserlich-Königliche Wagendorferische Salzfertigerbehausung“ wurde erstmalig 1700 urkundlich erwähnt. Das historische Gebäude wurde seitdem Schritt für Schritt liebevoll restauriert und diente mit seiner eleganten Fassade schon mehrfach als Filmkulisse.
    Lasse Dich auf eine spannende und ereignisreiche Reise durch die Vergangenheit entführen und tanke die Ruhe und Kraft, die Deinen Urlaub zu einer echten Erholung für alle Sinne macht.

    Top-Lage
    Nimm Platz in der Loge des Weltkulturerbeortes Hallstatt. Im Seehotel Grüner Baum genießt Du das Naturschauspiel aus der ersten Reihe, egal zu welcher Jahreszeit. Du wohnst direkt am Seeufer und hast zu einer Seite des Hauses einen fantastischen Blick übers funkelnde Wasser auf die markanten Berge des Dachsteinmassives. Zur anderen Seite blickst Du auf den historischen Marktplatz, der zu den schönsten Anziehungspunkten des Ortes gehört. Souvenirshops, Cafés, Restaurants und eine Bar liegen direkt vor der Haustür.

    Restaurant
    Der kulinarische und gastronomische Mittelpunkt des Hauses sind das Restaurant „Zum Salzbaron“, das „Kaiserstüberl“, sowie die Seeterrasse und als besonderes Highlight die gemütliche Seelounge, direkt am Hallstättersee. Du schlemmst im modernen Ambiente mit einer unvergleichlichen Aussicht. Auf den Tisch kommen dabei heimische Spezialitäten und Köstliches aus der mediterranen Küche. Mehr zum kulinarischen Angebot des Hauses findest Du unter dem Punkt „Essen & Trinken“

  • Ausstattung vom Seehotel Grüner Baum
    Das Seehotel Grüner Baum bietet seinen Gästen eine gehobene Ausstattung. Es besitzt die folgenden Ausstattungsmerkmale:

    • Restaurant zum Salzbaron
    • Kaiserstüberl
    • Seeterrasse
    • See-Lounge
    • Bar
    • Sauna
    • Dampfbad

  • Serviceleistungen vom Seehotel Grüner Baum
    Das Seehotel Grüner Baum bietet die folgenden Serviceleistungen:

    • Infotainmentsystem
    • WLAN im gesamten Hotel
    • Persönlicher Weckruf

  • Zimmer/ Suiten
    Wohne in einem der Doppelzimmer oder Suiten. Alle Zimmer sind einheitlich elegant eingerichtet, die Möbel teilweise blattvergoldet, Vorhänge aus Seide oder Brokat, Perserteppiche, Eichenparkettboden mit Fußbodenheizung. Auf schadstofffreien Materialen wurde geachtet, damit sich auch alle Allergiker wohlfühlen. Ausstattung: TV mit Radio, Flachbildschirm, Kostenfreies WiFi, iPhone und iPad Ladegerät, Telefon, Minibar, Kaffeemaschine mit integriertem Wasserkocher (Doppelzimmer), „Nespresso“ Maschine (Suiten), Kaffee, Tee, Wasser kostenfrei, Schokolade, Nüsse kostenfrei, Hochwertige Kosmetika sowie Zahnbürste, Rasierer, Badesalz, Kamm… , Fön, Bademantel, Slipper, Badetaschen für den SPA Bereich, Kostenlose SPA Benutzung, Safe, Persönlicher Weckruf, „Dyson“ Hot & Cold für individuelle Temperaturregelung und vieles mehr

    Folgende Zimmerkategorien stehen zur Verfügung:

    Einzelzimmer:
    für 1 Person, Badewanne, Blick in den Süden

    Doppelzimmer zur Kirche:
    für 1-2 Personen, Dusche, Seitlicher Seeblick

    Doppelzimmer klein zum Markt:
    für 1-2 Personen, Dusche, Balkon, Blick auf den Marktplatz bis hin zum Wasserfall

    Doppelzimmer mit Balkon zum Markt:
    für 1-2 Personen, Dusche, Sitzgelegenheiten, Balkon, Blick auf den Marktplatz bis hin zum Wasserfall

    Grand Deluxe Doppelzimmer:
    für 2 Personen + 1 Kind, Schlafzimmer, Wohnzimmer, Badewanne, Balkon, Blick auf den Marktplatz

    Prestige Doppelzimmer:
    für 2 Personen + 1 Kind, Höchster Punkt im Haus, Dusche, Blick auf das Dorf und den See

    Doppelzimmer zum See:
    für 2 Personen + 1 Kind, Badewanne, Balkon, Seeblick

    Junior-Suite:
    für 2 Personen + 1 Kind, Badewanne, Wohnzimmer, Schlafzimmer, große private Terrasse, Liegestühle, Sitzgelegenheit, Seeblick

    Superior Suite:
    für 2 Personen + 1 Kind, Eckbadewanne, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Begehbarer Schrank, 40 m² große private Seeterrasse, Liegestühle, Sitzgelegenheit, Seeblick

  • Essen & Trinken
    Ein leckeres Frühstück genießen, inmitten einer unberührten Natur auf der Seeterrasse – den Start in den Tag kann man sich nicht besser vorstellen! Hier hat man beim Schlemmen die beste Sicht auf das geniale Bergpanorama rund um Hallstatt und die gemütliche See-Lounge ist der perfekte Platz, um anschließend bei einem erfrischenden Cocktail die Seele baumeln zu lassen.

    Die herrliche Aussicht zeichnet auch das hauseigene Restaurant „Zum Salzbaron“ aus, wo Du mit einer lukullischen Mischung aus traditionellen Köstlichkeiten der Region und mediterranen Gerichten verwöhnt wirst. Ein absolutes Muss ist der fangfrische Fisch aus dem Hallstättersee. Forelle, Saibling und Reinanke gehören zu den Spezialitäten des Hauses.

    Dein Abendessen oder einfach nur Kaffee und Kuchen kannst Du auch im urgemütlichen Kaiserstüberl mit Blick auf den historischen Marktplatz im ältesten Teil des Hauses genießen.

    Seit 2014 ist die Qualität der Küche im Seehotel Grüner Baum mit 81 Punkten (Eine Gabel) im Gourmet Magazin Falstaff belegt. Dazu wurde das Restaurant für die Verwendung von ausschließlich regionalen Lebensmitteln mit dem AMA Gastrosiegel ausgezeichnet.

    Perfekt abgerundet wird das kulinarische Angebot durch die umfangreiche Weinkarte mit Schwerpunkt auf österreichischen Weinen und einer sorgfältig ausgewählten Selektion an internationalen Weinen.

  • Aktivitäten Sommer
    Schifffahrt
    Um die Schönheit des Hallstättersees in vollen Zügen zu genießen empfiehlt sich auf jeden Fall eine Rundfahrt mit dem Schiff. Zur Auswahl stehen bei der Seeschifffahrt Hallstatt die beliebte Route entlang des südlichen Seeufers zwischen Obertraun und Hallstatt und die knapp zweistündige nördliche Route zwischen Bad Goisern und Hallstatt. Letztere bietet sich vor allem für Radler und Wanderer an, da sie sich bestens mit einer Wanderung auf dem Ostuferwanderweg oder dem Salzkammergut Soleweg verbinden lässt. Wusstest Du schon? Die Hallstätterseeschiffahrt, gehört zu den viertältesten Österreichs und zur zweitältesten im Salzkammergut. Nein? Jetzt aber schon.

    Übrigens: Wer einen Ausflug ins 10 Autominuten entfernte Obertraun macht, kann den See auch von einer originalgetreu gefertigten Zille aus erleben, wie sie schon vor 500 Jahren verwendet wurde, um das Hallstätter Salz zu transportieren.

    Boot fahren
    Wenn du den See lieber auf eigene Faust erkunden möchtest, hast Du es ebenfalls ganz leicht, denn vom Hotel sind es nur 100 m bis zum nächsten Bootsverleih. Egal ob alleine, mit der Familie oder mit Freunden, Ruderboot, Kanu oder Kajak – eine Bootstour sollte bei keinem Hallstatt-Urlaub fehlen.

    Keine Lust auf paddeln? Auch kein Problem! Denn dir stehen auch Elektroboote mit Sonnendach oder trendige Schwanenkreuzer zur Auswahl. Und wer lieber in die abgelegeneren Gewässer der Region aufbricht, packt ein sogenanntes „Packraft“ ein, ein leichtes Schlauchboot, das sich zum Transport im Rucksack verstauen lässt. Für jeden ist was dabei.

    Schwimmen & spielen
    In nur 6 Autominuten oder 14 Gehminuten erreichst Du die Badeinsel in Hallstatt. Dort fühlt sich jede Familie wohl. Die Badeinsel ist ein Treffpunkt für Gäste und Gastgeber. Ob Du einfach nur entspannen willst, Buch lesen, oder einfach nur schwimmen – hier wird Entspannung groß geschrieben. Und die Kinder? Die Kinder haben hier eine zahlreiche Auswahl an Spielgeräten auf dem großen Kinderspielplatz. Ein Badeurlaub im Salzkammergut von seiner schönsten Seite! Luxus für alle – würde man so sagen.

    Erlebnis Hallstättersee
    Der Hallstättersee ist nicht nur eine wahre Augenweide, auch das Freizeitangebot am und im Wasser kann sich sehen lassen. Als klassisches Tauchgewässer bietet der See eine riesige geologische und biologische Vielfalt. Für Nicht-Taucher werden geführte Schnuppertauchgänge und Tauchausbildungen angeboten. Auch Stand-Up-Paddling ist möglich und wer lieber am Ufer die Sonne beim Fischen genießt, der findet am Hallstättersee ebenfalls eine hervorragende Spielwiese.

    Radfahren & MTB
    Für Radler ist die Ferienregion Dachstein Salzkammergut ein echtes Paradies. Besonders die Vielfalt der Mountainbiketouren sucht ihresgleichen. Von der Extremen Bergtour über abwechslungsreiche Forstwege in den langen Tälern von Bad Goisern und Gosau bis hin zu sanfteren Touren, zum Beispiel entlang des Hallstättersees, wird sportlichen Könnern und Anfängern alles geboten, was das Herz begehrt. Mit einem modernen E-Bike gehst Du auf Nummer sicher: Aus eigener Kraft Höhenmeter überwinden oder lieber eine Weile mit „Rückenwind“ vom Elektromotor in die Pedale treten – die Wahl liegt ganz bei Dir. Insgesamt gibt es in der Region 650 freigegebene Bike Kilometer zu entdecken.

    Klettern
    Rund um den Hallstättersee und im Gosautal findest Du einige der schönsten Klettersteige in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut. Vom Anfänger bis zum geübten Alpinisten kommt hier jeder, der die Faszination der luftigen Höhen liebt, voll auf seine Kosten. Raue Felswände, imposante Gipfel, Grate und Schluchten, die geografische Vielfalt gibt einiges her. Auf zwei Familienklettersteigen geht es auch für die kleinsten Bergfexe hoch hinaus.

    Wandern
    Der höchste Gipfel Oberösterreichs, der Dachstein, idyllische Almen, rund 250 km gut markierte Wanderwege, gemütliche Spazierwege am Hallstättersee entlang oder romantische kleine Steige durch die langen Täler: Die Ferienregion Dachstein Salzkammergut lässt Wandererherzen höher schlagen! Hallstatt ist Ausgangspunkt für 40 Wanderziele in der Umgebung, wie dem Salzbergwerk, der Chorinsky-Klause oder dem Gletschergarten. Von den Almen und Gipfeln aus 2000 Metern Seehöhe hat man eine herrliche Fernsicht und die vielen Almen und urigen Berghütten bieten die perfekte Gelegenheit für eine Rast mit zünftiger Stärkung.

    Weitere Erlebnisse im Sommer
    Rund um Hallstatt gibt es einen wahren Schatz an Freizeitaktivitäten zu entdecken. Nordic Walking, Tennis, Bogenschießen oder – für die ganz mutigen – Paragleiten, die Möglichkeiten werden Dir auch abseits der Wanderwege garantiert nicht ausgehen!

    Genuss & Kultur
    Aktivurlauber haben eine große Auswahl in Hallstatt, mindestens genau so viel zu erleben gibt es allerdings für Genießer und Kulturbegeisterte. Gutes Essen, von ausgezeichneten Fischspezialitäten bis zu den typisch Österreichischen Süßspeisen, interessante Museen und etliche Sehenswürdigkeiten, wie die Salzwelten Hallstatt mit dem ältesten Salzbergwerk der Welt, machen das Urlaubserlebnis komplett. Welche Highlights Du Dir auf keinen Fall entgehen lassen solltest, siehst du unter dem Punkt „Sehenswertes und Ausflugsziele“.

  • Aktivitäten Winter

    Skitourengehen
    Erst der lange Anstieg, nur Du und der Berg, der knirschende Schnee unter den Füßen und das Ziel im Blick, dann eine wohlverdiente Rast auf dem Gipfel mit atemberaubendem Fernblick und einer köstlichen Stärkung in einer heimeligen Hütte, anschließend der krönende Abschluss: die rasante Fahrt talwärts. So schön ist eine Skitour am Dachstein. Der perfekte Ausgangspunkt für alle Skitourenmöglichkeiten ist die Bergstation des Krippenstein. Die Talstation in Obertraun erreichst Du in nur 13 Minuten.

    Skifahren
    Bei einem Urlaub in Hallstatt hast Du es zum Skifahren nicht weit. Das Familienskigebiet Dachstein-West in Gosau ist die richtige Adresse für alle, die es etwas ruhiger angehen lassen möchten. Das Freeride- und Freeski-Paradies Krippenstein bietet dazu Action im Tiefschnee mit 30 km Off-Piste-Varianten und der längsten Abfahrt Oberösterreichs mit 11 km. Insgesamt erwarten dich in der Skiregion ganze 160 Pisten-km aller Schwierigkeitsgrade.

    Zum Skigebiets-Vergleich Hier geht’s zum Skigebiets-Vergleich, bei dem Du auch diese Regionen findest

    Langlaufen
    Wenn es Dich eher abseits der Pisten in die verschneite Natur zieht, dann erwarten Dich im Salzkammergut mehr als 20 hervorragende Loipen-km. Ausblicke wie gemalt findest Du zwischen 1.000 und 2.000 m Seehöhe in Bad Goisern am Hallstättersee mit seinem Höhenloipenzentrum am Predigstuhl, Gosau am Dachstein bietet mit 60 km perfekt präparierter Loipen im Tal eine große Auswahl und Obertraun ist der Geheimtipp für alle, die in aller Ruhe die winterliche Bergwelt in ihren schönsten Facetten genießen möchten. Alle Loipen stehen Dir kostenlos zur Verfügung.

    Schneeschuh- und Winterwandern
    Manch einer will im Winterurlaub dröhnende Schlagerhits, grölende Menschenmassen und überfüllte Skihütten. In Hallstatt wird man da eher nicht fündig. Die Winterwelt am Dachstein ist eine ruhigere, naturnah und ursprünglich, ideal für alle, die einen Bergwinter haben möchten, wie er früher war. Nur die eisigen Gipfel, murmelnde Bäche und die dicke, funkelnde Schneedecke als Wegbegleiter. Wenn das genau das Richtige für Dich ist, dann solltest Du in Deinem Urlaub zu einer Winter- oder Schneeschuhwanderung aufbrechen. Geräumte Wanderwege machen das Salzkammergut problemlos für jedermann zugänglich und wer die pure Natur erleben möchte, begibt sich mit Schneeschuhen auf unberührte Pfade. Rund um die Simonyhütte am Dachstein und im wildroamtischen Echerntal findest Du das beste Schneeschuh-Gelände.

    Rodeln, Eislaufen, Schlittenfahrt
    Rodeln ist ein Spaß für die ganze Familie und die verschiedenen Rodelbahnen und Rodelhütten in der Region Dachstein Salzkammergut bieten beste Voraussetzungen für ein abwechslungsreiches Vergnügen im Schnee. Ebenfalls beliebt bei winterlichen Temperaturen sind der Natureislaufplatz in Obertraun und der Eislaufplatz in Hallstatt.

    Nicht nur empfehlenswert für einen Ausflug mit der Familie, sondern auch für eine romantische Zeit zu zweit, ist eine Fahrt mit dem Pferdeschlitten durch die Welterberegion.

    Eistauchen
    Die faszinierende Unterwasserwelt des Hallstättersees bietet im Winter ein ganz besonderes Urlaubserlebnis: Eistauchen. Spezialkurse führen Dich an dieses völlig neue Taucherlebnis heran und bereiten Dich bestens auf die magische Märchenwelt unter dem Eis vor.

  • Sehenswertes und Ausflugsziele

    • Aussichtsplattform Welterbeblick in Hallstatt
    • Salzwelten Hallstatt mit dem ältesten Salzbergwerk der Welt
    • Plattform „Five Fingers“ am Krippenstein in Obertraun
    • Dachstein-Rieseneishöhle in Obertraun
    • Welterbemuseum in Hallstatt
    • Katholische Pfarrkirche Hallstatt mit dem historischen Beinhaus
    • HAND.WERK.HAUS Salzkammergut in Bad Goisern
    • Archäologische Ausgrabungen in Hallstatt
    • Rudolfsturm in Hallstatt
    • Erlebnismuseum Anzenaumühle in Bad Goisern
    • Automaten Museum und Kuriositäten Kabinett in Hallstatt
    • Familienpark Urzeitwald in Gosau
    • Waldbachstrub Wasserfälle in Hallstatt
    • Naturerlebnispark Schönbergalm in Obertraun
    • Chorinsky-Klause im wildromantischen Weißbachtal
    • Europaschutzgebiet Dachstein in Gosau
    • Gosauer Stausee
    • Koppenbrüllerhöhle bei Obertraun
    • Mammuthöhle bei Obertraun
    • Navia Zillen-Schifffahrt am Hallstättersee in Obertraun

Buchungsanfrage an das Seehotel Grüner Baum

Hier hast Du die Möglichkeit, Dich direkt mit dem Seehotel Grüner Baum in Verbindung zu setzen. Wenn Du ein unverbindliches Angebot wünschst, füllst Du einfach das Anfrageformular aus und sendest es per Mausklick direkt an das Seehotel Grüner Baum.

Hinweis in eigener Sache:
ALPenjoy ist kein Reiseveranstalter und auch kein Vermittler. Die Buchung wird direkt beim Seehotel Grüner Baum getätigt. ALPenjoy stellt lediglich diese Internetseite zur Verfügung und gibt wertvolle Tipps über die genannten Unterkünfte auf dieser Seite.

Der große Vorteil dieser Internetseite: Durch die Direktbuchung im Seehotel Grüner Baum erhältst Du entsprechend auch den besseren Preis. Es fallen keine Provisionen an.



Meine Urlaubswünsche

Meine Kontaktdaten

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.
Meine Fragen, Wünsche, Kommentare


Button
Herbsturlaub in Hallstatt
Auszeit im Weltkulturerbe Hallstatt
buchbar ab sofort - 31.12.2021
  • 3 Nächte im Doppelzimmer
  • Frühstücksbuffet
  • Kaffee, Tee & Wasser im Zimmer
  • Sowie: Schokolade & Nüsse
  • Restaurant zum Salzbaron, Kaiserstüberl
  • Seeterrasse mit See-Lounge
  • Nutzung des Wellnessbereichs

ab 384€ pro Person

Aussicht aus dem Balkon
Panoramablick auf den Hallstätter See
buchbar ab sofort - 31.12.2021
  • 2 Nächte in der Junior Suite
  • Frühstücksbuffet
  • Große, private Terrasse über den See
  • Liegestühle, Sitzgelegenheiten
  • Kaffee, Tee & Wasser im Zimmer
  • Sowie: Schokolade & Nüsse
  • Restaurant zum Salzbaron, Kaiserstüberl, Seeterrasse
  • Nutzung des Wellnessbereichs

ab 399€ pro Person

Kontakt

Seehotel Grüner Baum
Marktplatz 104
A-4830 Hallstatt
Tel.: 0043 (0)6134 82630
contact@gruenerbaum.cc
www.gruenerbaum.cc


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Information zur Verwendung von Cookies in der Datenschutzerklärung
OK