Tourist-Info Grächen

Grächen/St.Niklaus | Wallis

  • Einmalig und exklusiv 1€ = 1.30 CHF
  • Top-Familienort zw. Zermatt & Saas-Fee
  • Einzigartig: Märchengondel zur Hannigalp
  • 44 Pisten-km im Skigebiet Grächen
  • 4 Kinderparks im Skigebiet
  • Größtes Familien-Bergrestaurant der Schweiz
  • Kinderhort im Skipass inklusive
  • Gütesiegel „Familien willkommen“
  • Gourmettower – mobiles Restaurant auf Pistenfahrzeug
  • 4er Sessellift mit Pistenerweiterung

ab 58 CHF pro Person

Alles Wissenswerte: Tourist-Info Grächen

  • Region/ Ort/ Lage

    Grächen/St. Niklaus – Ein Märchen! Das ist das Motto der idyllischen Ferienregion im Wallis. Egal ob eine gemütliche Auszeit zu Zweit oder Spaß und Abenteuer für Groß und Klein – in der Top-Familiendestination zwischen Zermatt und Saas-Fee findet jeder seinen perfekten Märchenurlaub.
    Rund um die Hannigalp kann man im Winter beste Skibedingungen genießen und sich auf 44 Pisten-km austoben und im Sommer nach Herzenslust wandern, radfahren oder mal etwas ausgefallenere Freizeitaktivitäten ausprobieren, wie eine Tour mit dem Trottibike, oder eine Trekkingtour in Begleitung von Lamas.

  • Übernachtungspreise von der Tourist-Information Grächen

    Zur genauen Preisermittlung füllst Du einfach das Unverbindliche Buchungsanfrage an die Tourist-Information Grächen senden Anfrageformular aus, welches direkt an die Tourist-Information Grächen gesendet wird. Die Anfrage wird anschließend in der Tourist-Information Grächen bearbeitet und Du wirst per E-Mail, Telefon oder Fax über die Verfügbarkeit Deiner gewünschten Zimmerkategorie und den Übernachtungspreis informiert. Alles geschieht völlig unverbindlich!

  • Interessantes/ Besonderheiten/ Spezielles an Grächen

    “Grächen Euro 1.30“
    Familien und Ski-Fans aufgepasst – Skiurlaub in der Schweiz muss nicht teuer sein. In Grächen erwarten Euch Ferien mit Mehrwert! Rasant die Pisten und Rodelbahnen unsicher machen, gemütlich Winterwandern und Schneeschuhlaufen oder einfach Genießen – die Aktion „Grächen Euro 1.30“ bietet mit einer Vielfalt an touristischen Angeboten zum festen Wechselkurs eine einmalige Gelegenheit zum Sparen. Vom 5. bis 25. Januar 2019 & 16. März bis 22. April 2019 ist jeder Euro 1,30 CHF wert, ca. 15% mehr als Ihr zum normalen Wechselkurs bekommt. Bezahlt wird bar vor Ort.
    Das Leistungspaket umfasst Übernachtungen in Hotels und Ferienwohnungen, Skipässe inklusive Kinderhort für das Familienskigebiet mit 44 Pistenkilometern aller Schwierigkeitsgrade, 4 Kinderparks, Family Funslope und Animationsprogramm, Fahrten mit der einzigartigen Märchen-Gondelbahn auf die Hannigalp mit Indoor-Spieleparadies, Restaurants, Angebote von Sportgeschäften, Skischulen und Souvenirshops. Sichert Euch ein unvergessliches Wintererlebnis für Groß und Klein zum exklusiven Sparpreis.

    Für die kleinen Gäste
    …hat Grächen viel zu bieten. Das Kinderparadies Hannigalp mit 4 Kinderparks für jede Altersstufe ist einzigartig in der Schweiz. Hinauf geht es mit der Märchengondelbahn. Die Gondeln bieten nicht nur von außen bezaubernde Märchenkulissen, kaum eingestiegen ertönt die Stimme der bekannten Schauspielerin Silvia Jost und entführt die großen und kleinen Fahrgäste in das Reich der Märchen. Jede Geschichte dauert genauso lang wie die Bahnfahrt.
    Oben angekommen stehen Kinderparks für jede Altersstufe zur verfügung:

    • SiSu Zwergenparadies (2 bis 4 Jahre)
    • SiSu Talentschmiede (4 bis 5 Jahre)
    • SiSu Familienpark (5 bis 8 Jahre)
    • SiSu’s Funpark (8 bis 15 Jahre)

     
    Während die Eltern die Pisten unsicher machen, können sich die lieben Kleinen auf Anfängerpisten, dem Schneekarussell oder im Iglu austoben. Der beliebte Kinderhort mitten im Skigebiet ist für Skipassbesitzer kostenlos.

    Für Genießer
    Seit dem Winter 17/18 genießen Besucher in Grächen eine Erlebnis- und Familiengastronomie im topmodernen Familienrestaurant auf der Hannigalp. Im einmaligen Indoor-Spielparadies „SiSu Wolkenland“ schlagen Kinderherzen höher. Auf der Sonnenterasse profitieren Gäste von der einmaligen Aussicht auf mehrere Viertausender inklusive dem weltbekannten Matterhorn.
    Auch der Gourmettower ist ein ungewöhnliches Highlight. Das mobile Restaurant im Skigebiet ist auf einem Pistenfahrzeug angesiedelt und bietet nicht nur ein 3-Gang Menu mit passenden Weinen,
    einen Fondue- oder Racletteplausch oder ein Alpen Picknick, auch das Dach ist begehbar und dient als DJ-Pult oder als Tanzbühne.
    In kleinerer Runde kann ein leckeres Käsefondue mit einem Glas Wein auch bei einer Gondelfahrt genossen werden um ganz entspannt den Tag ausklingen zu lassen.

  • Aktivitäten Sommer
    Wandern
    Rund 250 Wander-km warten auf Outdoorbegeisterte in Grächen/St.Niklaus und Umgebung. Spannende Erlebniswanderungen bieten Abwechslung für die ganze Familie. Etwa die Rundwanderung durch die Erlebniswelt „Zauberwasser“ entlang der Suonen Eggeri & Chilcheri. Der Ravensburger Spieleweg ist ebenfalls bestens für Familien geeignet, während passionierte Wanderer im Höhenweg nach Saas-Fee oder dem Europaweg nach Zermatt eine anspruchsvolle Herausforderung finden.

    Mountainbiken und Radfahren
    Auf abenteuerlichen Single-Trails oder gemütlichen Familientouren schlägt das Radlerherz rund um Grächen höher. Ein großes Angebot an geführten Touren steht zur Verfügung. Vom gemütlichen Ausflug mit Familie oder Klubkollegen, Mehrtagestouren mit Gleichgesinnten, spektakulären Big Mountain Freeride für absolute Könner bis zu einem winterlichen Ausritt auf dem Fatbike. Wer noch an seiner Fahrtechnik arbeiten möchte, kann sich von einem ausgebildeten Swiss Cycling Guide betreuen lassen.

    Golfen
    Auf dem 9-Loch-Golfplatz im Golf Club Matterhorn kann wie auf einem 18-Loch-Platz gespielt werden. Die Anlage bietet allen Komfort inklusive Clubhaus, Restaurant und eine atemberaubende Aussicht auf das Breithorn und das Klein Matterhorn bei Zermatt.
    Kleinere Golfprofis können sich auf der Minigolfanlage in Robi’s Freizeit-/Seilpark austoben.

    Schwimmen
    Der Wellnessbereich mit Schwimmbad im Hallenbad & Spa Hotel Hannigalp steht auch Nicht-Hotelgästen zur Verfügung. Auch in St. Niklaus gibt es ein öffentliches Schwimmbad für Wasserratten. Im Sommer kann auch der Grächner See zum Baden genutzt werden, oder einfach zum Entspannen im Restaurant zum See. Einmal die Woche kann hier auch geangelt werden. Auch eine Kneippanlage sorgt an heißen Sommertagen für angenehme Abkühlung.

    Lamatrekking
    Lerne bei einer spannenden Wanderung den Umgang mit diesen faszinierenden Tieren und lass dich von ihrer ruhigen, einfühlsamen Art begeistern. Ob eine kurze, zweistündige Tour, oder ein Tagestripp durch das Matter- oder Saastal. Die Touren werden von Mai bis November täglich auf Anfrage angeboten.

    Klettern
    Klettern in der Region Grächen ist eher etwas für bekennende Kletterfreunde, denn sowohl für die Kletterwand im Sportzentrum, als auch für die Outdoor-Kletterwand Hohtschuggen muss die Ausrüstung selbst mitgebracht werden. Hohtschuggen bietet Routen von Schwierigkeitsgrad 3 bis 7+ und kann von Juni bis Oktober genutzt werden. Ein Bergführer wird allerdings empfohlen.
    Im Kletterseilpark Robi’s Waldspielplatz können sich dann aber auch Klein und Groß aller Erfahrungsklassen austoben. Seile, Netze und Holztritte führen in luftiger Höhe von Baum zu Baum. Der Park ist von Juli bis Oktober täglich geöffnet.

  • Aktivitäten Winter
    Skifahren und Snowboarden
    Schneesicherheit und 44 Pisten-km aller Schwierigkeitsgrade warten auf Skibegeisterte im Skigebiet Grächen. Und das wurde nicht umsonst mit dem Gütesiegel „Familien Willkommen“ ausgezeichnet. 4 Kinderparks für jede Altersstufe, ein Snowpark und die Family-Funslope sorgen für Action bei Klein und Groß. Dazu ist der Kinderhort im Skipass inklusive. Von der 550 m langen Abfahrt über Steilwandkurven, Schanzen und Tunnels sind auch Erwachsene begeistert und auf der Swisscom Skimovie-Piste können Hobbyskier sich als Rennfahrer versuchen. Die Anlage filmt die Fahrt und registriert die Rennzeit. Seit Dezember 2017 steht ein neuer, kuppelbarer 4er-Sessellift zur Verfügung, der zudem noch eine Pistenerweiterung mit sich bringt.

    Mit der Aktion „Grächen Euro 1.30“ spart Ihr hier übrigens auch noch Geld! Mehr zum exklusiven Fix-Wechselkurs findet Ihr unter „Interessantes/ Besonderheiten/ Spezielles an Grächen“.

    Zum Skigebiets-Vergleich Hier geht’s zum Skigebiets-Vergleich, bei dem Du auch diese Region findest

    Winter- und Schneeschuhwandern
    38 km Winterwanderwege und 23 km Schneeschuhtrails warten rund um Grächen und auf der Hannigalp auf Entdecker und Genusswanderer. Unberührte Landschaften, lockerer Pulverschnee und Tierspuren erwarten Dich auf den gemütlichen Wanderungen. Geführte Schneeschuhtouren mit Wanderleiterin Rita Gruber können je nach Wochenprogramm gebucht werden.

    Rodeln & Snowtubing
    Eine spaßige Rodelgaudi erwartet Dich etwa auf der Schlittelpiste im SiSu Familienpark. Dort kannst Du auch mit den Luftreifen die Snowtubing-Bahn hinuntersausen. Für abenteuerliche Schlittenfahrer bietet sich die steile Schlittenpiste Hannigalp – Zum See – Grächen an. Auf 3 km führt die Abfahrt durch rasante Steilkurven.

    Schlittschuhlaufen
    Das Alpen Sport Resort in Grächen beim Sportzentrum verfügt über eine Natureisbahn, die je nach Wetter von Dezember bis Februar täglich geöffnet ist. Montags findet ein Nachteislaufen bis 20 Uhr statt. Schlittschuhe, Eishockeystöcke, Softpucks sowie das Material fürs Eisstockschiessen werden zum Verleih angeboten.

  • Sehenswertes und Ausflugsziele

    • Märchengondelbahn
    • Familienrestaurant auf der Hannigalp
    • Mineralienausstellung St. Niklaus
    • Museum Joop’s Spycher


Buchungsanfrage an die Tourist-Information Grächen

Hier hast Du die Möglichkeit, Dich direkt mit der Tourist-Information Grächen in Verbindung zu setzen. Wenn Du ein unverbindliches Angebot wünschst, füllst Du einfach das Anfrageformular aus und sendest es per Mausklick direkt an die Tourist-Information Grächen.

Hinweis in eigener Sache:
ALPenjoy ist kein Reiseveranstalter und auch kein Vermittler. Die Buchung wird direkt bei der Tourist-Information Grächen getätigt. ALPenjoy stellt lediglich diese Internetseite zur Verfügung und gibt wertvolle Tipps über die genannten Unterkünfte auf dieser Seite.

Der große Vorteil dieser Internetseite: Durch die Direktbuchung in der Tourist-Information Grächen erhältst Du entsprechend auch den besseren Preis. Es fallen keine Provisionen an.



Meine Urlaubswünsche

Meine Kontaktdaten

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.
Meine Fragen, Wünsche, Kommentare


Kontakt

Touristische Unternehmung Grächen AG
Dorfplatz
CH-3925 Grächen
Tel.: 0041 27 955 6060
info@graechen.ch
www.graechen.ch


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Information zur Verwendung von Cookies in der Datenschutzerklärung
OK