★ ★ ★

Hotel Pension Sonnegg

Passeiertal | Meraner Land | Südtirol

  • Deine Hotel-Pension in Südtirol
  • Familiär & traditionsreich
  • Zentral in Saltaus im Passeiertal
  • Nur 10 Autominuten nach Meran
  • 100 m zur Hirzer-Seilbahn
  • Geführte Themenwanderungen
  • Südlichstes Dorf im Passeiertal (500m üM.)
  • 400 km Wanderwege im Passeiertal
  • Direkter Zugang zum Naturpark Texelgruppe
  • Tagesfahrten nach Venedig und Gardasee
  • Schwimmbad mit flexibler Überdachung (24°)
  • Saunabereich mit Sonnenterrasse
  • Leihservice für Wanderausrüstung
  • Gratis Verleih City- und Mountainbikes
  • Täglich Törggelen im Oktober
  • Passeiertal Frühlings Card inklusive im April + Mai
  • Sommerpanoramakarte Meraner Land
  • Inklusive Halbpension mit 4-Gang-Wahlmenü

Sommer ab 68 € pro Person

Winter ab 85 € pro Person

Alles Wissenswerte: Hotel Pension Sonnegg

  • Region/ Ort/ Lage

    Die Hotel Pension Sonnegg befindet sich in der kleinen Ortschaft Saltaus im Passeiertal, nur 10 km von der traumhaften Kur- und Kulturstadt Meran entfernt. Die ruhige und trotzdem zentrale Lage des Hauses überzeugt sofort, direkt vom Haus weg hast Du Anschluss an viele Wanderwege und Zugang zum Naturpark Texelgruppe. Die Talstation der Hirzer Seilbahn ist nur 180 Meter vom Hotel entfernt, zu Fuß bist Du in 3 Minuten dort und gondelst bequem auf den Hausberg, die Hirzerspitze (2.871 m). Oben angekommen hast Du dann ein ganz tolles Wandergebiet mit vielen Almhütten! Das Hirzer Wandergebiet ist übrigens auch sehr beliebt bei Paraglidern. Darüber hinaus ist das Hotel auch ein hervorragender Ausgangspunkt für das Wandern auf dem Meraner Höhenweg.
    Für Biker interessant: Das Timmelsjoch (39 km), der Gampenpass (36 km) und der Jaufenpass (27 km) sind nicht weit weg!

  • Übernachtungspreise in der Hotel Pension Sonnegg

    Hund: ab 6 € pro Tag

    Im Winter hat die Hotel Pension Sonnegg geschlossen.

    Zur genauen Preisermittlung füllst Du einfach das Unverbindliche Buchungsanfrage an das die Hotel Pension Sonnegg senden Anfrageformular aus, welches direkt an die Hotel Pension Sonnegg gesendet wird. Die Anfrage wird anschließend in der Hotel Pension Sonnegg bearbeitet und Du wirst per E-Mail, Telefon oder Fax über die Verfügbarkeit Deines gewünschten Zimmerkategorie und den Übernachtungspreis informiert. Alles geschieht völlig unverbindlich!

    Unser Tipp: Schau Dir die Übernachtungspreise des Hotels auf den großen, internationalen Hotelportalen an. Du wirst sehen, dass die Preise dort nicht günstiger sind als hier! Im Gegenteil: Oftmals sind die Preise auf den Portalen höher und die Auswahl der Zimmer auf den Hotelportalen ist weitaus geringer, denn viele Hotels stellen gar nicht alle Zimmer & Suiten, die sie haben, auf den Portalen zum freien Verkauf hinein. Fazit: Buche direkt im Hotel oder klicke hier auf alpenjoy.de auf den Button „Jetzt anfragen“. Deine Buchungsanfrage landet dann direkt im Hotel und Du bekommst daraufhin ein auf Dich persönlich zugeschnittenes Topangebot, welches Du dann direkt per E-Mail mit Deiner Buchung beantwortest.


    Booking

  • Interessantes/ Besonderheiten/ Spezielles an der Hotel Pension Sonnegg
    Wanderspezialist
    Spezielle Wander-Inklusiv-Angebote in der Vor- und Nachsaison! Info-Ecke mit Wanderkarten und Wanderführer, Leihservice für Rucksäcke, Wanderstöcke, Wanderkarten, Wanderverpflegung, Shuttleservice zu Ausgangspunkten Ihrer Wanderung, Tourenberatung, Sonderpreise beim Kauf von Wanderschuhen, Stöcken und Rucksäcken im Schuhshop.

  • Ausstattung von der Hotel Pension Sonnegg
    Die Hotel Pension Sonnegg bietet seinen Gästen eine komfortable Ausstattung. Es besitzt die folgenden Ausstattungsmerkmale:

    • Restaurant
    • Bar
    • Überdachte Terrasse
    • Wellnessbereich
    • Finnische Sauna
    • Bio Sauna
    • Kastanienholzsauna, abwechselnd Bio oder Finnisch
    • Infrarotkabine
    • Dampfbad
    • Relaxbereich mit Teebar
    • Panoramaterrasse auf dem Dach mit Whirlpool
    • Überdachter Pool (29° Wassertemperatur)
    • Ruhebereich mit Wasserbetten
    • Spielplatz
    • Gratis Fahrradverleih
    • E–Bike gegen Gebühr
    • Shuttle-Service
    • WLAN

  • Zimmer
    15 gediegene Doppelzimmer in einer Größe zwischen 18 und 32 qm, kein Zimmer gleicht dem anderen. Alle Zimmer sind mit einer individuellen Note und typischem 3-Sterne-Komfort ausgestattet. Die gesamten Zimmer wurden in den letzten Jahren Schritt für Schritt renoviert, wobei bei der Ausführung der Arbeiten immer besonderes Augenmerk auf das lokale Handwerk, gepaart mit einem zeitgerechten, gemütlichen Ambiente, gelegt wurde. Alle Zimmer sind lichtdurchflutet und hell, haben einen Balkon mit Freisicht in die Passeirer Bergwelt und den Naturpark Texelgruppe. Neu sind zwei Familienzimmer mit einer separaten Schlafkoje. Die meisten Zimmer sind auch so konzipiert, dass sie auch als Dreibettzimmer geeignet sind, drei Zimmer lassen sich sogar als Vierbettzimmer nutzen.

  • Essen & Trinken
    Die Verwöhnpension in der Hotel Pension Sonnegg beinhaltet folgende Leistungen: Frühstück, 4-Gänge-Abendmenü, Salatbuffet, wöchentliches italienisches Themenbuffet, Grillabende.

    Die Küche ist das Herzstück des Hotels und bietet Tradition und mediterrane Leichtigkeit. Die ganze Palette der Südtiroler- und Italienischen Gaumenerlebnisse stehen hier auf der Speisekarte: Knödelarten, Kaiserschmarrn, südtiroler Speck, Graukäse, Apfelstrudel, Risotti, Pasta und Fischgerichte. Die Speisen werden aus Produkten der Region zubereitet und mit frischen Gewürzen aus dem hauseigenen Kräutergarten verfeinert. In den Ferien auch spezielle Kindergerichte. Auf Unverträglichkeiten des Gastes wird kompetent eingegangen und Vegetarier werden in der Küche gerne berücksichtigt.

  • Aktivitäten Sommer
    PDF-Download der Sommerpanoramakarte Meraner Land als PDF Sommerpanoramakarte

    Wandern
    Das Passeiertal, inmitten des Naturparks Texelgruppe, eingerahmt von den Stubaier-, Ötztaler- und Sarntaler Alpen, ist das Top-Wanderparadies. Die Schätze der Natur hautnah erleben und die Vielfalt der beeindruckenden Fauna und Flora im größten Naturpark Südtirols (33.430 ha) begeistern jeden Naturliebhaber. Mit festem Schuhwerk, Wetterschutz sowie etwas Proviant ausgerüstet, ist das Wandern auf den ca. 400 km Wanderwegen des Passeiertals ein einmaliges Naturerlebnis. Die 30 bewirtschafteten Almhütten laden zum gemütlichen Verweilen ein und bieten herrliche Ausblicke auf die Bergwelt. Mit der Seilbahn bist Du in 7 Minuten auf 2000 m Höhe und direkt im Wandergebiet Hirzer Hochplateau, mit 40 km Wanderwegen und 10 bewirtschafteten Almhütten. Direkt von der Hotel Pension Sonnegg aus erwarten Dich auf Schritt und Tritt viele interessante Wanderwege. Wie der berühmte Meraner Höhenweg, der mit der Nr.24 gekennzeichnete Wanderweg ist insgesamt 80km lang und durch seine vielen An-und Abstiegsmöglichkeiten kann man von beliebigen Stellen aus die Wanderung beginnen oder beenden. Von hier wird der Blick freigegeben auf den Vinschgau, das Meraner Becken, das Passeiertal, die Sarntaler, Stubaier und Ötztaler Alpen. Die Dolomiten, die Brenta-Gruppe und das Ortler-Massiv sind bei schönem Wetter auch zum Greifen nah. Für Familien ist der in zwei Stunden erwanderte Saltauser Schildhöfeweg ideal. Er beginnt in Saltaus und führt an Wiesen, Wäldern und gemütlichen Rastplätzen vorbei. Das Hotel-Pension Sonnegg bietet, als Mitglied in der Bergführervereinigung Passeier – Schnals von Mai bis Ende Oktober (jeden Donnerstag) die Möglichkeit, kostenlos an Alpinen Gipfelwanderungen teilzunehmen. Erfahrene Wanderfreunde erwartet ein reizvoller aber anspruchsvoller Abschnitt des Europäischen Fernwanderweges E5, der von Oberstdorf aus in südlicher Richtung über die Alpen nach Bozen führt.

    Unser besonderer Tipp
    Als besonderes Highlight empfehlen wir einen Ausflug zur Stafell Alm, eine der schönsten Almhütten Südtirols im Hirzer Wanderparadies. Ausgehend von den Bergstationen der Hirzer Seilbahn (ab Saltaus im Passeiertal) oder des Grube Sessellifts erreicht Du die Stafell Alm nach kurzer Wanderung.

    Nordic Walking
    Egal ob Technikkurse, Wellness-Wanderungen oder eine Aktiv Tour in der Gruppe oder allein, im Passeiertal finden Naturliebhaber alle Möglichkeiten für aktive Erholung in herrlicher Natur. Der Passerdammweg und der berühmte Waalweg ist vom Hotel Sonnegg direkt erreichbar.

    Radeln & Mountainbiken
    Das gut ausgebaute Radwegenetz und viele Verleih-Stationen sorgen für ein Naturerlebnis direkt vor der Haustür. Touren: St. Martin – Mörre, Saltaus – Prenn, Saltaus – Schenna, Prantach – Pfandler Alm, Prantach- Fartleisalm, Schweinsteg – Tall – Hirzer. Jedes Jahr begeistert der Ötztal-Radmarathon über das Timmelsjoch viele Radsportfreunde.

    Paragleiten
    Wer das Passeiertal von oben erleben möchte ist hier genau richtig. Mit wenigen Anlaufschritten und einem erfahrenen Tandempiloten erlebst Du den Traum vom Fliegen und die Berge ganz nah. Der Tandemclub in Saltaus bietet neben verschiedenen Flugrouten auch Handicap-Flüge an.

    Golf
    Das milde Klima im Passeiertal garantiert eine lange Golfsaison von März bis November. Der Golfclub in St. Leonhard bietet für routinierte Spieler ein internationales Niveau. Für Anfänger und Fortgeschrittene hat die Golfschule spezielle Wochenkurse oder individuelle Trainingsprogramme im Angebot.

    Klettern
    Kletterbegeisterte haben vier Klettergärten und zwei Kletterhallen zur Auswahl, die unterschiedliche Bedingungen bieten. Die Klettergärten in St. Leonhard: Bergkristall mit 60 Routen und Schwierigkeitsgrad 3-7c, Moos mit 18 Routen und Schwierigkeitsgrad 5c-7b, Stuls mit 70 Routen und Schwierigkeitsgrad 4a-8a+ und Zoll mit 16 Routen und Schwierigkeitsgrad 5a-8a. Die Kletterhalle St. Leonhard bietet 450 m² und die Kletterhalle St. Matin 270 m² Kletterspaß für die ganze Familie. Das Meraner Land verführt im Sommer zu einer Klettertour mit Abseilen am Partschinser Wasserfall. Rund 100 Meter geht es in mehreren Seillängen am rauschenden Wasser entlang – erfrischende Abkühlung inklusive. Während der Schneeschmelze im Frühsommer fließen hier rund 10.000 Liter Wasser pro Sekunde in die Tiefe. Und an sonnigen Tagen sieht man vormittags den feinen Sprühnebel in allen Regenbogenfarben glitzern. Tipp: Die Buslinie 265 ab Partschins hält am Wasserfall.

    Angeln
    Glasklares Wasser und Fischreichtum erwartet den Angelfreund in der Passer. Mit der italienischen Fischerlizenz, die in den Tourismusbüros erhältlich ist und einer zusätzlichen Tageskarte ist auch das Angeln in den Gewässern: Quellenhof – Kalmtal, Kalmtal – St. Leonhard, Pfeldererbach, Timmels Schwarzsee, Seebersee und Schneeberger Schwarzsee möglich. Bei einem Wurfkurs in der Fliegenfischerschule im Passeiertal haben Anfänger und Fortgeschrittene die Möglichkeit, Techniken zu erlernen oder zu verbessern.

    Motorradfahren
    Durch seine zentrale Lage, an den Routen Timmelsjoch und Jaufenpass, bietet sich das Hotel Sonnegg als ideales Übernachtungsquartier für Motorradfahrer an. Für die Bikes hält das Hotel überdachte Parkplätze bereit.

    Reiten
    Reitstall in der Nähe: mit etwa 20 gut ausgebildeten Schulpferden (Halflinger, Isländer und Warmblüter ) eigener Reitschule, Musikreiten, organisierte Ausritte und Ponyreiten für die Kleinen.

    Extremsport
    Viele abwechslungsreiche und aufregende Angebote wie: Canyoning am Gardasee, Flusswandern im Wildwasser, Kayak-Fahrten oder Tarzaning im Passeiertal erwarten die Besucher. Sport- und Abenteuerfreunde werden bei „wasser-c-raft“ Rafting Ötztal auf ihre Kosten kommen. Sie bieten eine breite Palette an Sport Aktivitäten an.

  • Sehenswertes und Ausflugsziele

    • Tagesfahrten vom Hotel (Dolomiten, Venedig, Gardasee)
    • Kurstadt Meran
    • Landesfürstliche Burg Meran
    • Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff in Meran
    • Landeshauptstadt Bozen
    • Ötzi – Archäologiemuseum
    • Bunker Mooseum in Moos mit Steinbock-Freigehege
    • Museum Passeier- Andreas Hofer
    • Schloss Schenna und Mausoleum
    • Südtiroler Bergbaumuseum
    • Eisenbahnwelt in Rabland
    • Labyrinthgarten Schloss Kränzel (Tscherms)
    • Weinbaumuseum Schloss Rametz
    • Churburg in Schluderns (größte private Sammlung von Ritterrüstungen)
    • Vogelstation Dorf Tirol (Flugvorführungen von Greifvögeln)
    • Archeopark
    • Alpenpässe: Jaufenpass – 20 km und Timmelsjoch – 39 km
    • Naturpark Texelgruppe
    • Gardasee
    • Oper in Verona

Buchungsanfrage an das Hotel Pension Sonnegg

Hier hast Du die Möglichkeit, Dich direkt mit dem Hotel Pension Sonnegg in Verbindung zu setzen. Wenn Du ein unverbindliches Angebot wünschst, füllst Du einfach das Anfrageformular aus und sendest es per Mausklick direkt an das Hotel Pension Sonnegg.

Hinweis in eigener Sache:
ALPenjoy ist kein Reiseveranstalter und auch kein Vermittler. Die Buchung wird direkt beim Hotel Pension Sonnegg getätigt. ALPenjoy stellt lediglich diese Internetseite zur Verfügung und gibt wertvolle Tipps über die genannten Unterkünfte auf dieser Seite.

Der große Vorteil dieser Internetseite: Durch die Direktbuchung im Hotel Pension Sonnegg erhältst Du entsprechend auch den besseren Preis. Es fallen keine Provisionen an.



Meine Urlaubswünsche

Meine Kontaktdaten

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.
Meine Fragen, Wünsche, Kommentare


Herbst, Wandern, Törggelen

Kontakt

Hotel Pension Sonnegg
Saltnerweg 1
I-39010 Saltaus
Tel.: 0039 0473- 645478
Fax: 0039 0473- 645478
info@pension-sonnegg.com
www.pension-sonnegg.com


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Information zur Verwendung von Cookies in der Datenschutzerklärung
OK