Eine Thermalquelle ist eine natürliche Quelle, deren durchschnittliche Wassertemperatur höher als die mittlere Jahrestemperatur des Ortes ist, an dem sie zutage tritt. Thermalquellen enthalten meist Kochsalz, Schwefel und andere Salze, oft auch Kohlensäure und in manchen Fällen sogar radioaktive Bestandteile. Das Thermalwasser hat aufgrund der hohen Temperaturen und seines Anteils an besonderen gelösten und nicht gelösten Bestandteilen oft eine positive Wirkung auf den Organismus bei Bade- und Trinkanwendungen.

Folgende Regionen und Unterkünfte bieten Angebote zu diesem Thema:

© Urlaub in den Alpen – ALPenjoy - ALPenjoy Tourismusmarketing ( Kontakt | Impressum )