Landhaus Luise

Bad Reichenhall | Oberbayern

  • Im Zentrum von Bad Reichenhall
  • Nahe Flughafen Salzburg (15 Automin.)
  • Themenpension rund ums Fliegen
  • Gratis: Geführte Nationalpark-Wanderungen
  • 500 m zur Rupertus-Theme
  • 350 m zum Kurpark mit Gradierwerk
  • Zahlreiche KurparkClassics-Kurkonzerte
  • Predigtstuhlbahn 7 Automin. (älteste Großkabinenseilbahn)
  • Hochseilgarten Am Fuße d. Predigtstuhls 1.614 m
  • Klettergarten Karlstein Schwierigkeitsgrad C/D

ab 54 € pro Person

Alles Wissenswerte: Landhaus Luise

  • Region/ Ort/ Lage

    Bad Reichenhall ist nicht nur für seine zahlreichen Solequellen bekannt, sondern auch zur Alpinstadt des Jahres gekürt worden. Im Herzen der ruhigen Kurstadt, umgeben vom Berchtesgadener Land mit seiner unberührten Bergwelt und Vielzahl an kulturellen Schätzen, liegt das Landhaus Luise. Nur einen Katzensprung entfernt von der Rupertus-Theme, dem erholsamen Kurpark mit Gradierwerk oder Shopping-Erlebnissen in der Fußgängerzone, hast Du hier den perfekten Landeplatz für Deinen Aufenthalt in und um Bad Reichenhall gefunden. Das milde Klima im Reichenhaller Talkessel und die schöne Saalach laden zum Erkunden der Umgebung ein. Vom Predigtstuhl aus hast Du einen tollen Überblick über die Region und kannst Deinen Trip in die Mozartstadt Salzburg oder zum nahegelegenen Königssee planen. Bis zum Flughafen Salzburg sind es 15 Minuten.

  • Übernachtungspreise im Landhaus Luise
    Die Preise im Landhaus Luise sind abhängig von der Saisonzeit und der Kategorie und beginnen mit 54,- Euro pro Person und Tag im Einzelzimmer und 85,- Euro pro Person und Tag im Doppelzimmer inklusive Frühstück.

    Zur genauen Preisermittlung füllst Du einfach das Unverbindliche Buchungsanfrage an das Landhaus Luise senden Anfrageformular aus, welches direkt an das Landhaus Luise gesendet wird. Die Anfrage wird anschließend im Landhaus Luise bearbeitet und Du wirst per E-Mail, Telefon oder Fax über die Verfügbarkeit Deiner gewünschten Zimmerkategorie und den Übernachtungspreis informiert. Alles geschieht völlig unverbindlich!

  • Interessantes/ Besonderheiten/ Spezielles am Landhaus Luise
    Themenpension – Fliegen
    Luise Hoffmann war eine der ersten deutschen Fliegerinnen und die erste Frau, die als Einfliegerin und Vorführpilotin in der deutschen Flugzeugindustrie fest eingestellt wurde. Im Gedenken an ihre herausragenden Flugkünste, wurde das Landhaus Luise nach dieser Pionierin der Lüfte benannt. Die Präsenz seiner Schirmherrin spürt man durch liebevolle Flugzeug-Details im ganzen Haus und in den gemütlich eingerichteten Zimmern. Erlebe luftig-leichte Ferientage frei nach dem Motto: „fly in & sleep“.

  • Ausstattung vom Landhaus Luise
    Das Landhaus Luise bietet seinen Gästen eine liebevolle Ausstattung. Es besitzt die folgenden Ausstattungsmerkmale:

    • Themenpension rund ums Fliegen
    • Parkplatz vor dem Haus
    • Garten
    • Haustiere gegen Aufpreis erlaubt

  • Zimmer
    Alle Zimmer im Landhaus Luise verbinden hochwertige Materialen und einen ganz besonderen Fliegercharme miteinander. Wahlweise übernachtest Du im Einzel- oder Doppelzimmer. Die komfortable Ausstattung der Räume umfasst ein Bad mit Dusche und WC, Kosmetikspiegel, Badeartikel, Fön, einen Balkon mit Südblick, Safe, SAT-TV, Kühlschrank sowie kostenloses WLAN. In einem der Doppelzimmer wird Dir zusätzlich die Möglichkeit geboten, zwei getrennte Betten zu nutzen.

  • Essen & Trinken
    Ein reichhaltiges Frühstück am Morgen, ist der ideale Start in den Tag für Dich. Im Landhaus Luise erhälst Du daher die Möglichkeit Dein Zimmer sowohl mit als auch ohne Frühstück zu buchen.

  • Touristische Highlights der Region
    Wandern
    Das Wanderwegenetz, mit seinen 150 km, bietet neben alpinen Bergwanderungen, auch Wanderungen auf mittlerer Höhe sowie barrierefreie im Tal verlaufende Wege. Atme befreit durch und lass den Stress hinter Dir, auf den Atemwanderwegen. Die kostenlosen geführten Wanderungen der Nationalparkverwaltung beispielsweise, bringen Dich ins Klausbachtal, an den Königssee oder auf den Soleleitungsweg.

    Nordic Walking
    Die Gemeinden Bayerisch Gmain und Großgmain haben eine gemeinsame Sport- und Freizeitanlage an der Berchtesgadener Straße errichtet, die sogenannte „Gmoa Arena“. Direkt an der Sportstätte “Gmoa Arena” befindet sich der Nature Fitness Park mit den Nordic Walking Strecken “Sole” 5,7 km lang, “Sonne” 6,7 km lang und “Wald” 12,3 km lang, die sich durch ihre Schwierigkeitsgrade unterscheiden.

    Bergsteigen
    Egal ob auf König Watzmanns Spuren, über den Waxriessteig auf den Predigtstuhl oder bei einer individuellen Bergtour mit professionellen Bergwanderführern – entdecke interessante Tourenziele in den bayerischen und österreichischen Alpen.

    Klettern
    Im Klettergarten Karlstein am westlichen Ende des Reichenhaller Talkessels besteht die Möglichkeit zum Sportklettern in verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Für anspruchsvolle Kletterer führt der Pidinger Klettersteig auf 1.771 m (Schwierigkeitsgrad C/D).

    Radfahren
    Bad Reichenhall mit Bayerisch Gmain ist ein Paradies für Radler – für Profis ebenso wie für Familien. Das Wegenetz für den Spaß auf zwei Rädern umfasst mehrere hundert Kilometer in Berg und Tal und Touren jedes Schwierigkeitsgrads. Der Radweg „Rund um Bad Reichenhall“ ist ein Rundkurs um die Kurstadt Bad Reichenhall und hat für die sportlichen Fahrer zwei Leistungsstufen. Er führt von der Luitpoldbrücke nach Karlstein, weiter über Nonn, Piding, dann über die Saalach nach Marzoll. Du solltest einmal E-Biken ausprobieren, wobei Deine Muskelkraft von einem geräuschlosen Elektromotor unterstützt wird der dafür sorgt, dass Du Dich nicht überanstrengst.

    Schwimmen
    Bringe Deinen Kreislauf in Schwung in der Rupertus-Therme. Im Sommer kannst Du Dich aktiv erholen am Thumsee, dem sehr beliebten Badesee mit Liegewiese und Schwimmbad. Dieser ist durch eine Stadtbuslinie an den ÖPNV angeschlossen und somit leicht zu erreichen.

    Wassersport
    Mit dem Raftingboot kannst Du das Element Wasser in all seiner Kraft erleben. Zum Beispiel auf der Saalach von Lofer bis Schneizlreuth , einem bayerisch-österreichischen Gebirgsfluss. Hier erwartet Dich ein wahrlich spritziges Erlebnis, begleitet durch bestens ausgebildete Bootsführer. Bezwinge die “Almbachklamm” eine der schönsten Gebirgsschluchten des Salzburger- und Berchtesgadener Landes, beim Canyoning oder steuere Deinen Canadier durch reißende Gebirgsflüsse.

    Paragliding
    Vom Predigtstuhl über die Dächer der Stadt Bad Reichenhall, soweit Dich der Wind trägt. Tandemflüge mit dem Gleitschirm werden von verschiedenen Vereinen, Organisationen und Fluglehrern angeboten.

    Hochseilgarten
    Am Fuße des 1.614 m hohen Predigtstuhls bei Bad Reichenhall erwarten Dich sportliche Herausforderungen mit künstlichen Hindernissen aus Seilen und Balken, die in bis zu 13 m Höhe verspannt sind. Das einzigartige Outdoor Center bietet z. B. Kletterwand, Bodenübungen, Pamper Pole oder Flying Fox. Termine ganzjährig nach Absprache.

    Skifahren
    Unbegrenztes alpines Ski- und Snowboardvergnügen ist in den umliegenden Wintersportgebieten Lofer, Inzell, Heutal, Berchtesgaden, Ruhpolding und Weißbach möglich. Über 60 km interessante Abfahrten und sieben Ski- und Snowboardgebiete in Höhenlagen zwischen 600 m und 1.874 m, locken Wintersportler im Berchtesgadener Land auf Ski und Boards. Ideale Bedingungen für Familien, Einsteiger und Profis gibt es im südlichen Landkreis Berchtesgadener Land. Beste Bedingungen auf leichten und gut gepflegten Pisten finden Familien und Anfänger im Skigebiet Hochschwarzeck in Ramsau. Der Jenner, als Berg für Könner, bietet königlichen Skigenuss in Schönau am Königssee, mit anspruchsvollen Abfahrten. Schneesicherheit bis ins Frühjahr garantiert eine umfangreiche Beschneiungsanlage. Ski-(S)pass – Der Skipass gilt an drei oder fünf Tagen in allen Skigebieten im südlichen Landkreis. Die Fahrten mit den RVO-Bussen von und zu den Skigebieten und Eintritt in die Watzmann-Therme sind inbegriffen.
    In ca. 1 Stunde bist Du in den bekanntesten Salzburger Skigebieten wie z. B. Flachau, Zauchensee, Filzmoos, Saalfelden oder in die Dachstein Tauernregion.

    Langlaufen
    Das Berchtesgadener Land bietet über 100 km gepflegte Loipen für jeden Geschmack. Ob als Spaziergänger auf Langlaufskiern oder sportlicher Skater, alle Muskeln kommen in Bewegung und der Kreislauf in Schwung. Die Höhenloipe am Scharitzkehl in Berchtesgaden ist besonders schneesicher bis ins Frühjahr. Sie bietet alle Schwierigkeitsgrade: von der leichten, über die mittlere und anspruchsvolle bis zur 1,3 km langen Skating-Strecke.

    Schneeschuhwandern
    Im Gegensatz zu anderen Wintersportarten eignet sich fast jedes Gelände zum Schneeschuhgehen, solange es nicht zu steil ist. Fürs klassische Schneeschuhwandern und für Einsteiger empfehlen sich flache Routen durch Wälder und über weich geformte Almen, welche gerade rund um Bad Reichenhall und Bayerisch Gmain zahlreich zu finden sind.

    Sehenswertes und Ausflugsziele:

    • AlpenSole-Freiluftinhalatorium Gradierhaus im Königlichen Kurgarten
    • Spa & Familien Resort Rupertus Therme
    • Predigtstuhlbahn – älteste Großkabinenseilbahn Europas
    • Kloster und Münster St. Zeno, Kirche St. Valentin, Pfarrkirche St. Nikolaus
    • Schloss Marzoll, Burgruine Karlstein, Burg Gruttenstein, Burg Werfen
    • Kaisergebirge
    • Weißsee in Ruhpolding
    • Mozartstadt Salzburg
    • Thumsee, Chiemsee und Königssee
    • Alte Saline Bad Reichenhall
    • Salzzeitreise Salzbergwerk Berchtesgaden
    • KurparkClassics-Kurkonzerte in Bad Reichenhall
    • Kehlsteinhaus

Buchungsanfrage an das Landhaus Luise

Hier hast Du die Möglichkeit, Dich direkt mit dem Landhaus Luise in Verbindung zu setzen. Wenn Du ein unverbindliches Angebot wünschst, füllst Du einfach das Anfrageformular aus und sendest es per Mausklick direkt an das Landhaus Luise.

Hinweis in eigener Sache:
ALPenjoy ist kein Reiseveranstalter und auch kein Vermittler. Die Buchung wird direkt beim Landhaus Luise getätigt. ALPenjoy stellt lediglich diese Internetseite zur Verfügung und gibt wertvolle Tipps über die genannten Unterkünfte auf dieser Seite.

Der große Vorteil dieser Internetseite: Durch die Direktbuchung im Landhaus Luise erhältst Du entsprechend auch den besseren Preis. Es fallen keine Provisionen an.

buchungsanfrage_text



Meine Urlaubswünsche

Meine Kontaktdaten

Meine Fragen, Wünsche, Kommentare


Kontakt

Landhaus Luise
Traunfeldstraße 2
D-83435 Bad Reichenhall
Tel.: 0049 (0)8651 98640
info@landhausluise.de
www.landhausluise.de

Alternativen zum Landhaus Luise

Winterurlaub in Ruhpolding im Chiemgau

Ruhpolding | Oberbayern 

  • In den Chiemgauer Alpen
  • Zw. Salzburg (50 km) & Chiemsee (25 km)
  • Biathlon-Weltcup in der Ruhpolding Arena
  • Geräumte Winterwanderwege (50 km)
  • Urmeer-Therme Vita Alpina (33°C)
  • Märchenwelt im Freizeitpark Ruhpolding
  • Tradition: Fronleichnam, Almabtrieb, Raunachtsmarkt
  • Rauschbergbahn – bequem auf den Ruhpoldinger Hausberg
  • Königssee (44 km)
  • Chiemgau-Karte: gratis Bergbahnen/ Lifte, Therme, Museen

ab 22 € p. P.

Mehr Info
Winterurlaub im Hotel Goldenes Schiff

Bad Ischl | Salzkammergut 

  • Im Herzen von Bad Ischl, am Ufer der Traun
  • Nur 2 Gehmin. zur Therme Bad Ischl
  • Restaurant mit Terrasse an der Traun
  • Granderwasser im gesamten Hotel
  • Kostenfreier Schneeschuhverleih
  • Langschläferfrühstück bis 12 Uhr auf Wunsch möglich
  • Besichtigung Kaiservilla von Sissi & Franz
  • Lauf- und Nordic Walking Strecke direkt am Hotel
  • Geführte Stadtrundgänge Bad Ischl, ab 3 Nächten inkl.
  • Nur 22 € mehr für HP inkl. 4-Gänge Wahlmenü

ab 67 € p. P.

Mehr Info
Winterurlaub im Landhotel-Alpengasthof Hauserbauer in Dorfgastein

Gasteinertal 

  • Hanglage oberhalb Dorfgasteins auf 1.080 m
  • Skibus vorm Haus, Gratis MTB-verleih
  • Steindampfgrotte, Brechlbad, Heubett
  • Whirlpool, Eisgrotte & Wasserbett
  • Gipflstadl – eigene Skihütte auf 2.033 m
  • 25% Greenfee Ermäßig. Golfclub Gastein
  • 2 Thermen 15 Automin; Gasteiner Heilstollen 40 Automin.
  • Flying Fox Seilbahn über den Wasserfall (ca. 300 m lang)
  • 140 m Hängebrücke, blickdurchlässig (30 m Abgrund)
  • Inklusive Halbpension

ab 73 € p. P.Preis inkl. Halbpension

Mehr Info
Sommerurlaub im Hotel Karlsteiner Stuben

Bad Reichenhall | Oberbayern 

  • Ruhig, zentral gelegen in Bad Reichenhall
  • Familienbetrieb mit Bergpanorama
  • 2.000 m² Gartenlandschaft mit Biergarten
  • Ferienwohnungen, Almhütte, Hotelzimmer
  • Hier kocht der Chef – günstige HP-Angebote
  • Alpine Pearl Gemeinde – Mobilitätsgarantie
  • 30 Min. zum Königssee und nach Salzburg
  • Alte Saline – Salzbergwerk Berchtesgaden
  • Wander- und Radwege ab Hotel
  • Kurkonzerte – Bad Reichenhaller Philharmonie

ab 43 € p. P.

Mehr Info
Winterurlaub im KinderHotel POST im Salzburger Land

Saalachtal 

  • Ortskern Unken im Salzburger Saalachtal
  • 6 ha Erlebnisareal
  • Reiterhof, Streichelzoo, Badeteich u.v.m.
  • Therme, Schwimmbecken mit Heilwasser
  • Saunawelt, Beautyfarm, tgl. Aktivprogramm
  • Tgl. 11 Std. Kinder- und Babybetreuung
  • Salzburg (30 Min.), Familienski in Lofer (8km)
  • Radtouren nach Bayern und Tirol
  • 12 Klettergebiete mit mehr als 1.000 Routen
  • Abenteuer Hochseilgarten, Triassic Park
  • Ski- und Wandergebiet Heutal – Kinder-Skikurse
  • Alles Inklusive – Vollpension, Kindebetreuung, Reiterhof

ab 115 € p. P.Preis inkl. Vollpension

Mehr Info