★ ★ ★ ★

Karma Bavaria

Tegernsee-Schliersee | Oberbayern

  • Authentische urbayerische Lebensart
  • Wellnesshotel am Schliersee in Oberbayern
  • 900 m ins Dorfzentrum Schliersee
  • 12 km ins Skigebiet Spitzingsee
  • 20 Minuten ins Skigebiet Sudelfeld
  • 270 Loipen-km in der Region
  • Restaurant und Wolpertinger Bar
  • Karma Spa mit Wellness- und Beautyanwendungen
  • Schwimmbad mit Gegenstromanlage und Wasserfall
  • Spielspaß für Kinder im „Three Monkeys Kids Room“
  • Romantische Kutschfahrten um den Schliersee
  • 50 km nach München, 115 km nach Salzburg
  • 430 Wanderrouten in der Region im Sommer

Winter ab 65 € pro Person

Sommer ab 75 € pro Person

Alles Wissenswerte: Karma Bavaria

  • Region/ Ort/ Lage

    Das 4 Sterne Hotel Karma Bavaria am Schliersee liegt am Fuße der bayrischen Alpen nur 50 km von München entfernt. An der Uferpromenade und im Ort laden Restaurants, Gaststätten und Biergärten zum Genießen ein. In Schliersee lässt sich die authentische urbayrische Lebensart erleben, ganz ohne Hektik inmitten schöner Naturlandschaften.

  • Übernachtungspreise im Hotel Karma Bavaria

    Zur genauen Preisermittlung füllst Du einfach das Unverbindliche Buchungsanfrage an das Parkhotel am Soier See senden Anfrageformular aus, welches direkt an das Hotel Karma Bavaria gesendet wird. Die Anfrage wird anschließend im Hotel Karma Bavaria bearbeitet und Du wirst per E-Mail, Telefon oder Fax über die Verfügbarkeit Deiner gewünschten Zimmerkategorie und den Übernachtungspreis informiert. Alles geschieht völlig unverbindlich!

  • Interessantes/ Besonderheiten/ Spezielles am Hotel Karma Bavaria
    Karma Spa
    In dem großzügigen Wellness- und Beautybereich lassen sich Anwendungen und Massagen bestens genießen.

    Schwimmbad
    Im beheizten Schwimmbad mit Wasserfall kannst Du abtauchen und den Alltag hinter Dir lassen und die Wärme im Whirlpool genießen oder eine Runde in der Gegenstromanlage schwimmen. Erhole Dich in der Sauna oder dem Dampfbad und komme zur vollständigen Ruhe im Wintergarten oder auf der Liegewiese.

  • Ausstattung vom Hotel Karma Bavaria
    Das Hotel Karma Bavaria bietet seinen Gästen eine gehobene Ausstattung. Es besitzt die folgenden Ausstattungsmerkmale:

    • Restaurant
    • Bar
    • Beheiztes Schwimmbad mit Wasserfall, Gegenstromanlage und Whirlpool
    • Wellness- und Beautybereich
    • Sauna und Dampfbad
    • Fitnesscenter
    • Three Monkeys Kids Room
    • Billardtisch, Darts, Tischtennis und 2 Kegelbahnen
    • Konferenz- und Veranstaltungsräume für bis zu 100 Gäste
    • Garage und Außenstellplätze

  • Zimmer/ Suiten
    Die Zimmer und Suiten im Hotel Karma Bavaria zeichnen sich durch eine komfortable und stilvoll hochwertige Einrichtung im gehobenen Stil aus. Alle Zimmer verfügen Sat TV, Telefon, kostenfreies WLAN, Minibar, Bad/WC mit Dusche, Fön und Bademantel.

    Folgende Zimmerkategorien stehen zur Verfügung:

    Doppelzimmer „Standard“ (18 m²):
    für 2 Personen, King-Sizebett, Sonnenterrasse/Balkon

    Doppelzimmer „Deluxe“ (25 m²):
    für 2 Personen, Sitzecke

    Doppelzimmer „Superior“:
    für max. 3 Personen, Sitzecke, Sonnenterrasse/Balkon

    Familienzimmer:
    für 2 Personen, Schlafsofa, Sonnenterrasse/Balkon

    Appartement „Studio“:
    für 2 Personen, Sitzecke, Küche, Sonnenterrasse

    Ein-Zimmer-Appartement:
    für max. 4 Personen, Schlafsofa, Küche, Sonnenterrasse

    Zwei-Zimmerappartement:
    für max. 6 Personen, Schalafsofa, Küche, Sonnenterrasse

    Karma Alpine Studio (40 m²):
    für 2 Personen, Sitzecke, Küche, Sonnenterrasse

    Zwei-Zimmer-Suite „Karma Alpine“ (50 m²):
    für max. 4 Personen, Sofa, Küche, Sonnenterrasse

    Zwei-Zimmer-Suite „Karma Alpine“ (70 m²):
    für max. 6 Personen, Schlafsofa, Küche, Sonnenterrasse

  • Essen & Trinken
    Das Restaurant bietet traditionelle bayerische Küche, aber auch mediterrane Speisen mit saisonalen Produkten. Genieße die Spezialitäten der Themenbuffets oder verbringe einen romantischen Abend bei einem Drei-Gänge-Menü bei Kerzenschein. Die Spitzenköche kreieren kulinarische Köstlichkeiten auf höchstem Niveau. In der hauseigenen Bar findet man zudem von Bier und Cocktails bis hin zu Glühwein und Kakao alles, was das Herz begehrt.

  • Touristische Highlights der Region
    Wandern
    In der Alpenregion Tegernsee-Schliersee lässt es sich wunderbar wandern. Die abwechslungsreiche Natur bietet von atemberaubenden Bergkulissen und glitzernden Seen bis hin zu idyllischen Almen und rauschenden Wäldern alles, was das Herz eines Genusswanderers höher schlagen lässt. Zwischendurch können sich bei einem Picknick oder der gemütlichen Almeinkehr die Akkus wieder aufladen. Auch Gipfelstürmer kommen auf ihre Kosten. Ob nun mit oder ohne Erfahrung, hier kann jeder eine Alpenüberquerung schaffen.

    Nordic Walking
    Wer sich gern beim Nordic Walking sportlich betätigen möchte, ist in Schliersee und Spitzingsee genau richtig. Die perfekte Infrastruktur bietet jedem die richtige Schwierigkeitsstufe inmitten von herrlichen Landschaften.

    Klettern
    Die Kletterspots in der Region sind für Kletterfans das ganze Jahr die richtigen Anlaufstellen. Im Winter gilt allerdings Lawinengefahr. Im Kletter- und Boulderzentrum KletterZ in Weyarn können perfekt die Schlechtwetterzeiten überbrückt, aber auch zukünftigen Touren geübt werden.

    Radfahren und Mountainbiken
    Die Alpenregion bietet verschiedenste Radtouren für jedes Niveau. Sowohl für Genussradler mit dem e-Bike oder dem klassischen Tourenrrad als auch für sportliche Mountainbiker gibt es die passende Strecke. Auch Rennradfahrer finden hier bei 107 km Rennradtouren das Richtige.

    Sommerrodeln
    Die Sommerrodelbahn an der Schliersbergalm ist für jede Menge Spaß gesorgt. Sogar im Winter, wenn es trocken ist, hat die Sommerrodelbahn geöffnet. Überbiete die Zeit der Seilbahn zurück ins Tal oder lass die 63 Kurven ruhiger angehen, hier findet jeder sein Tempo.

    Wassersport
    Auch an heißen Tagen bietet die Region eine große Auswahl an Abkühlungsmöglichkeiten. Das Strandbad bietet mit 12.000 m² Spaß für die ganze Familie. Neben einem Aquapark mit Dreimetersprungturm finden sich hier auch ein beaufsichtigter Nichtschwimmerbereich und ein Beachvolleyballfeld sowie viele weitere Aktivitäten. Rund um den Schliersee gibt es viele Badestellen, an denen auch Hunde erlaubt sind. Aber auch am Spitzingsee auf über 1.000 Hm gibt es einen Badeplatz mit kühlerer Luft und noch erfrischenderem Wasser als am Schliersee.
    Des Weiteren bietet die Seen viele verschiedene Möglichkeiten, um sich sportlich zu betätigen. Es gibt unterschiedliche Tauchspots, Stand-Up-Paddeln, Windsurfing, einen Kajak- und Bootsverleih und sogar das Segeln kann hier erprobt werden. Auch das Angeln ist in den Seen erlaubt.

    Paragliding und Heißluftballon fahren
    Vom Wallberg und vom Oberen Sudelfeld aus kann man sich mit Gleitschirm- oder Drachenflieger in die Lüfte heben lassen. Wer nicht nach dem Adrenalinkick sucht, sondern lieber gemütlich die Region von oben sehen möchte, kann dies während einer Heißluftballonfahrt tun. Sogar zwei Segelflughäfen gibt es in Warngau und in Bayrischzell.

    Mountaincarts
    Mit dieser Art Gocart für die Berge kannst du auf ausgewiesenen Wegen rasant ins Tal rasen. Auf der ca. 3,5 km langen Strecke können Kinder ab 12 Jahren und einer Körpergröße von 1,35 m selbst fahren. Hier ist Spaß für Groß und Klein garantiert.

    Pferdesport
    Ob hoch zu Ross oder doch lieber gemütlich in der Kutsche hinter dem Pferd, hier findet jeder seine Aktivität mit den sanften Geschöpfen. Im Winter ist eine Pferdeschlittenfahrt das Highlight für Groß und Klein.

    Skifahren und Snowboarden
    In der Region Tegernsee-Schliersee stehen Skifahrer und Snowboarder gleich zwei Skigebiete zur Verfügung fernab von Hektik und Trubel. Das Skigebiet Spitzingsee-Tegernsee verbindet die Berge Stümpfling und Roßkopf miteinander. Auf dem Stümpfling finden Anfänger und Familien ihre ideale Umgebung und auf dem Roßkopf kommen passionierte Skifahrer auf ihre Kosten. Im Skigebiet Sudelfeld ist für jeden etwas dabei. Auf insgesamt 31 km Abfahrten ist jede Schwierigkeitsstufe vorhanden. Der MINI Snowpark am Nordhanglift der Unteren Firstalm zählt zu den drei Besten in Deutschland, in dem sich sogar die Weltstars der Snowboardszene zum Trainieren treffen.

    Zum Skigebiets-Vergleich Hier geht’s zum Skigebiets-Vergleich, bei dem Du auch diese Regionen findest

    Langlaufen
    Die Region wartet einer perfekten Infrastruktur sowie mit familienfreundlichen und wunderbar präparierten Langlaufloipen auf. Langläufer jeden Niveaus, aber auch Skater werden bei über 270 Loipenkilometern sicher fündig. Seit 2010 ist die Alpenregion Tegernsee-Schliersee offiziell vom Deutschen Skiverband als DSV nordic aktiv Ausbildungszentrum Bayern zertifiziert.

    Winterwandern und Schneeschuhwandern
    Auch im Winter müssen Wanderfreunde nicht auf Touren in der Region verzichten. Auf vielen unterschiedlichen Wandertouren für jedes Niveau kann man die Winterlandschaft und die frische Luft genießen. Einige Touren lassen sich perfekt mit einer Rodelabfahrt verbinden. Andere Wege hingegen sind am besten mit Schneeschuhen zu bewältigen. Allgemein bietet sich die Region Tegernsee Schliersee bestens für ausgedehnte Schneeschuhwanderungen egal welchen Schwierigkeitsgrads an.

    Rodeln
    Eine der längsten Naturrodelbahnen Deutschlands wartet am Wallberg am Tegernsee auf Dich! Mit einer Länge von 6,5 km ist Spaß garantiert. Nach einer entspannten Fahrt mit der Wallbergbahn und einer kleinen Stärkung mit Blick über die Berge und auf den Tegernsee, kann die Gaudi losgehen. Weitere Rodelbahnen befinden sich in Kreuth, Tegernsee und am Spitzingsee, wo man sich an vielen Hütten Schlitten leihen kann.

    Eissport
    Auf einer Höhe von über 1.000 m ist der Spitzingsee fast den gesamten Winter über zugefroren, ab Mitte bis Ende Dezember folgt auch der Schliersee in die Eiszeit. Die Eisflächen bieten sich perfekt an, um mit den Schlittschuhen ein paar Runden zu drehen, aber auch um mit Freunden Eisstockschießen zu betreiben oder sogar ein Match Eishockey zu spielen. Sollte das Wetter einmal nicht mitspielen, ist in den Eislaufarenen trotzdem für Eissicherheit gesorgt.

    Sehenswertes und Ausflugsziele:

    • Schliersbergalm
    • Erlebnispfad Schliersee
    • Strandbad Schliersee
    • Vitalwelt Schliersee
    • Heimatmuseum Schliersee
    • Das Schlierseer Bauerntheater
    • SLYRS Destillerie in Schliersee/Neuhaus
    • Wildtierfütterung in der Valepp am Spitzingsee
    • Markus Wasmeier Freilichtmuseum
    • Burgruine Hohenwaldeck
    • Bergbaumuseum Hausham
    • Naturkäserei TegernseerLand e.G.

Buchungsanfrage an das Hotel Karma Bavaria

Hier hast Du die Möglichkeit, Dich direkt mit dem Hotel Karma Bavaria in Verbindung zu setzen. Wenn Du ein unverbindliches Angebot wünschst, füllst Du einfach das Anfrageformular aus und sendest es per Mausklick direkt an das Hotel Karma Bavaria.

Hinweis in eigener Sache:
ALPenjoy ist kein Reiseveranstalter und auch kein Vermittler. Die Buchung wird direkt beim Hotel Karma Bavaria getätigt. ALPenjoy stellt lediglich diese Internetseite zur Verfügung und gibt wertvolle Tipps über die genannten Unterkünfte auf dieser Seite.

Der große Vorteil dieser Internetseite: Durch die Direktbuchung im Hotel Karma Bavaria erhältst Du entsprechend auch den besseren Preis. Es fallen keine Provisionen an.



Meine Urlaubswünsche

Meine Kontaktdaten

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.
Meine Fragen, Wünsche, Kommentare


Kontakt

Karma Bavaria
Kirchbichlweg 18
D-83727 Schliersee
Tel.: 0049 8026- 6080
reservation@karmabavaria.com
www.karmabavaria.com


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Information zur Verwendung von Cookies in der Datenschutzerklärung
OK