★ ★ ★

Gästehaus Ortswies 37

Dorf Tirol | Meraner Land | Südtirol

  • Inmitten von Obstwiesen in Dorf Tirol
  • Herrliche Panoramaaussicht: Meraner Land
  • Obstgenossenschaft: Geführte Besichtigung
  • Hotelchef: Gemeinsame Wanderungen
  • Ideal mediterranes Klima zum Wandern
  • Schloss Tirol fußläufig erreichbar
  • Gärten Schloss Trauttmansdorff in wenigen Automin.
  • Grillabende & Hausmusik auf der Sonnenterrasse
  • Blumenspaziergang durch das Dorf Tirol
  • MeranCard & MuseumCard: Ermäßigte Eintritte

ab 35 € pro Person

Alles Wissenswerte: Gästehaus Ortswies 37

  • Region/ Ort/ Lage

    Die Pension Ortswies in Dorf Tirol liegt nur 5 Minuten vom Ortskern mit einem öffentlichen Schwimmbad, Tennisplätzen sowie Spielplätzen entfernt. Meran erreichst Du in 15 Autominuten. Kein Ort verkörpert die kulturelle Vielfalt und den kontrastreichen Lebensstil der gesamten Ferienregion besser als Meran. Die Stadt an der Passer bietet das ganze Jahr über zahlreiche Veranstaltungen, mit Highlights von der Internationalen Blumenschau MeranFlora im Frühjahr bis zum traditionellen Traubenfest im Oktober; von den spannenden, internationalen Pferderennen bis zu den Meraner Musikwochen, die hochkarätigen Klassikgenuss auf allerhöchstem Niveau versprechen.

  • Übernachtungspreise im Gästehaus Ortswies 37

    Hund: 3,- Euro pro Nacht

    Im Winter hat das Gästehaus Ortswies 37 geschlossen.

    Zur genauen Preisermittlung füllst Du einfach das Unverbindliche Buchungsanfrage an das Gästehaus Ortswies 37 senden Anfrageformular aus, welches direkt an das Gästehaus Ortswies 37 gesendet wird. Die Anfrage wird anschließend in der Pension bearbeitet und Du wirst per E-Mail, Telefon oder Fax über die Verfügbarkeit Deiner gewünschten Zimmerkategorie und den Übernachtungspreis informiert. Alles geschieht völlig unverbindlich!

  • Interessantes / Besonderheiten / Spezielles am Gästehaus Ortswies 37
    MeranCard inklusive
    Öffentlicher Verkehr, Museen, Seilbahnen, Sport- und Freizeitwelten in Meran und Umgebung bieten MeranCard-Inhabern exklusive Angebote und viele gute Gründe, die vielseitigen Ortschaften im Meraner Raum zu entdecken. Die MeranCard erhältst Du bei Deiner Ankunft in der Pension Ortswies. Die Karte ist im Zimmerpreis inbegriffen und gilt ab einem Aufenthalt von 7 Tagen bis zum 30. Juni.

  • Zimmer
    Die Gästezimmer für 2-3 Personen verfügen über Dusche, WC, SAT-TV und Balkon. Zusätzlich steht eine Ferienwohnung für 2-4 Personen mit Panoramablick zur Verfügung.

  • Essen & Trinken
    Es wird ein kostenpflichtiges feines Frühstücksbuffet mit vielen frischen Produkten angeboten. Die Ferienwohnung kannst Du mit oder ohne Frühstück buchen. Wöchentlich findet ein Grillabend mit Hausmusik auf der hauseigenen Sonnenterasse statt.

  • Touristische Highlights der Region
    Wandern
    Wanderer haben hier unendlich viele Möglichkeiten Berge und Täler zu erwandern. Panoramawege und sanfte Bergwanderrouten, die Trekkingpfade und abenteuerlichen Bergrouten mit ihren vielen Serpentinen und Klettersteigen, oder auch die gemütlichen Wald-, Wiesen- und Forstwege. Eine Wanderung wert sind auch die vielen Natur- und Kulturwanderpfade und die malerischen Promenaden entlang der historischen Wasserläufe, Waalwege genannt. Ein besonderes Erlebnis ist der Meraner Höhenweg, der den Naturpark Texelgruppe umrundet. Dort warten unvergessliche Eindrücke, eine einzigartige Hochgebirgslandschaft sowie urige Berghütten mit herzhaften Gerichten. Zurück ins Tal geht es bei Bedarf auch mit der Seilbahn. Die hervorragenden Bus- und Bahnverbindungen bringen Dich von der Pension Ortswies aus bequem zu den Ausgangspunkten verschiedener Waal- und Wanderwege. Mit der Seilbahnverbindung zur Hochmuth erreichst Du den Meraner Höhenweg und die dazugehörigen Almhütten. Entdecke die Schönheiten Südtirols bei gemeinsamen Wanderungen mit dem Chef des Hauses.

    Radfahren und Mountainbiken
    Wer im Meraner Land Urlaub macht, kann das Auto auch gerne mal stehen lassen denn das Radfahren in der Stadt und auf den Radwegen rund um Meran macht Spaß. Das gewünschte Vehikel hierzu bekommt man bei einem der drei Fahrradverleihstellen der Stadt. Wer lieber die Umgebung der Stadt per Drahtesel erwandern möchte oder gar eine mehrstündige Tour auf zwei Rädern plant, sollte den dicht gezogenen Adern des Südtiroler Radwegenetzes folgen, welches das ganze Land überzieht. Wer mag, kann radelnd sogar den Gardasee erreichen! Rennradfahrer müssen einmal über das in 2.509 m Höhe gelegene Timmelsjoch und einmal über den in 1.512 m gelegenen Gampenpass gefahren sein – übrigens beides Etappen des Giro d’Italia.

    Wirtschaftswege, Forstwege und Almwege sind die Anziehungspunkte für die große einheimische Bikerszene. Niemand weiß genau, wie viele Kilometer hier gefahren werden könnten, ohne zweimal auf denselben Weg zu gelangen. Das Angebot ist so groß und variantenreich, dass für jeden etwas dabei ist. Ob Du den leicht ansteigenden Forstweg im Tal oder den Singletrail in 3.000 m Höhe bevorzugst, zwischen den unzähligen Abstufungen und Schwierigkeitsgraden der Trails herrscht eine riesige Auswahlmöglichkeit.

    Klettern
    Obwohl die Dolomiten nur eine Autostunde von Meran entfernt sind, lohnt es sich, die alpinen Highlights der Region rund um Meran zu erkunden. Genussklettern auf Blockgraten, anspruchsvolle Wandtouren auf der „Hohen Weißen“ Spitze im Naturpark Texelgruppe oder eine außergewöhnliche Klettertour entlang des 90 m hohen Wasserfalls oberhalb von Partschins. Lass Dich von den lokalen Bergführern beraten und entdecke eine weitgehend unberührte, alpine Welt direkt oberhalb mediterraner Täler. Rund um Meran liegen auch zahlreiche Klettergärten, in denen sich die lokale Szene tummelt. Besonders empfehlenswert sind das Bouldergebiet in Algund und die Klettergärten Bergkristall in Pfelders.

    Golfen
    Golfurlaub vom Feinsten erwartet Dich im Meraner Land. Südtirols Golfplätze sind hoch geschätzt von Profis und Freizeitgolfern. Mediterran bis alpin, im Einklang mit der landschaftlichen Umgebung. Durch das milde Klima der Region sind die Golfplätze von Februar bis Dezember bespielbar. Der Golfcourse Passeier Meran mit 18 Loch ist wunderschön in das Landschaftsbild eingefügt und der Golfcourse Lana mit 9 Loch liegt sehr reizvoll inmitten von Weinreben und Apfelbäumen.

    Reiten
    Hier galoppieren nicht nur edle Vollblüter um die Wette, sondern auch die berühmten Haflinger Pferde. Spitzensport mit professionellen Jockeys wird die ganze Rennsaison von Frühjahr bis Herbst geboten, wobei der Große Preis von Meran Ende September das Highlight darstellt. Die Haflinger dagegen verkörpern die familiäre Seite des Reitsports in Meran. Das traditionelle Haflingerrennen zum Saisonauftakt am Ostermontag, bei dem sich zahlreiche junge Reiter mit ihren Ponys präsentieren, ist ein Publikumsmagnet für Groß und Klein. Aber auch wer selber reiten möchte kann das im Meraner Land noch ausgiebig genießen. Egal ob Du Dich dabei nun für einen rassigen Vollblüter oder einen goldlockigen Haflinger entscheidest, dessen Heimat sich übrigens gleich oberhalb von Meran befindet. Oder doch lieber wie ein Cowboy durch die Wälder preschen? Auch kein Problem beim Westernreiten.

    Paragleiten
    Frei schwebend unter einem Gleitschirm gewinnst Du beeindruckende Einblicke auf die Bergwelt und die Täler der Region. Gut ausgebildete und routinierte Tandem-Piloten sorgen dafür, dass Du Dich entspannt zurücklehnen kannst, um frei den Blick zu genießen.

    Rafting
    Im Raftboot kann jeder die Flüsse Passer und Etsch befahren. Es braucht dazu keine besonderen Vorkenntnisse, nur Freude am Element Wasser. Professionelle Guides führen die Touren, die genau auf Deine Wünsche abgestimmt werden. Wer einmal in einem Raftboot mitgefahren ist, für den haben Flüsse plötzlich eine andere Bedeutung. Lass Dich überraschen.

    Schwimmen
    In den Bergen rund um Meran finden sich immer wieder kühle Bergbäche und tiefblaue Bergseen. Mutige nehmen im Hochsommer ein Bad im Kratzberger See, nahe des Berges Ifinger. Im Tal erwarten Dich zahlreiche Unterkunftsbetriebe mit komfortablen Schwimmbädern, die immer Idealtemperatur haben. Familien bevorzugen das Erlebnisbad Naturns, das neben Rutschen und Wasserspielen einen großzügigen Wellnessbereich hat. Passionierte Schwimmer finden in der Meranarena mehrere Becken zum Trainieren und frei schwimmen. Das Panorama Freibad in Schenna bietet neben einer weitläufigen Liegewiese einen besonderen Ausblick auf das Etschtal. Auch die Orte Lana, Algund, Dorf Tirol, Meran und das Passeiertal erwarten Dich mit gepflegten Bädern. Ein Erlebnis, das in keinem Urlaub fehlen sollte, ist ein Besuch der Therme Meran. Der Thermenpark liegt im Zentrum der Stadt und erstreckt sich über fünf Hektar. Inmitten der reizvollen Vegetation befinden sich neben den Schwimmbecken, Quellbecken, Strömungsbecken, Warm- und Kaltbecken sowie ein Kneippbecken.

    Sehenswertes und Ausflugsziele:

    • Meran
    • Bozen
    • Ötzimuseum in Bozen
    • Schloss Juval
    • Naturpark Texelgruppe
    • ArcheoParc im Schnalstal
    • Gärten von Schloss Trauttmansdorff
    • Patschinser Wasserfall
    • Burg Tarantsberg
    • Touriseum
    • Schloss Tirol und Vogelpflegezentrum in Dorf Tirol

Buchungsanfrage an das Gästehaus Ortswies 37

Hier hast Du die Möglichkeit, Dich direkt mit dem Gästehaus Ortswies 37 in Verbindung zu setzen. Wenn Du ein unverbindliches Angebot wünschst, füllst Du einfach das Anfrageformular aus und sendest es per Mausklick direkt an das Gästehaus Ortswies 37.

Hinweis in eigener Sache:
ALPenjoy ist kein Reiseveranstalter und auch kein Vermittler. Die Buchung wird direkt beim Gästehaus Ortswies 37 getätigt. ALPenjoy stellt lediglich diese Internetseite zur Verfügung und gibt wertvolle Tipps über die genannten Unterkünfte auf dieser Seite.

Der große Vorteil dieser Internetseite: Durch die Direktbuchung im Gästehaus Ortswies 37 erhältst Du entsprechend auch den besseren Preis. Es fallen keine Provisionen an.



Meine Urlaubswünsche

Meine Kontaktdaten

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.
Meine Fragen, Wünsche, Kommentare


Kontakt

Gästehaus Ortswies 37
Haslachstraße 37
I-39019 Dorf Tirol
Tel.: 0039 0473- 923573
Fax: 0039 0473- 923573
info@ortswies37.it
www.ortswies37.it


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Information zur Verwendung von Cookies in der Datenschutzerklärung
OK