Urlaubsregion Brigels Waltensburg Andiast – Surselva | Graubünden | Schweiz

700 m – 1.650 m

Alpenurlaub Urlaubsregion Brigels Waltensburg Andiast - Surselva, Graubünden, Schweiz

Alpenurlaub Italien Alpenurlaub Urlaubsregion Flims Laax Falera Alpenurlaub Österreich Alpenurlaub Italien Alpenurlaub Südtirol Alpenurlaub Ostschweiz Alpenurlaub Tirol Alpenurlaub Vorarlberg Alpenurlaub Arosa Alpenurlaub Prättigau Davos-Klosters Alpenurlaub Engadin St. Moritz Alpenurlaub Engadin Scuol Samnaun Alpenurlaub Tessin Alpenurlaub Zentralschweiz

Wer von Chur kommt und die Rheinschlucht hinter sich gelassen hat, befindet sich im Bündner Oberland, der Surselva. Schon der Eingang, die Rheinschlucht, oder Ruinaulta, ist eine Reise wert!

In der Späteiszeit stürzten hier über 12 Milliarden Kubikmeter Gestein in die Tiefe und versperrten dem noch jungen Rhein den Durchgang. In tausenden von Jahren hat dieser lediglich eine schmale Schneise durch die Massen bahnen können. Die Schlucht ist von der Bahn aus ersichtlich und zu Fuß oder per Schlauchboot erfahrbar. Hinter dieser Schlucht öffnet sich die Gegend zum milden Vorderrheintal. In seinen großen Nebentälern (Safniental, Valsertal, …) wird die Welt still und die Urtümlichkeit der Natur kann so richtig genossen werden.


Alles Wissenswerte zur Urlaubsregion Brigels Waltensburg Andiast – Surselva

  • Ferienorte in Brigels Waltensburg Andiast - Surselva
    Breil/Brigels & Dardin/Danis
    Brigels, rätoromanisch Breil, wirkt verträumt mit seinem schönen alten Dorfkern, den braungebrannten Holzhäusern und den imposanten Brigelserhörnern als natürlicher Kulisse. Der überschaubare und sanft auf einem sonnenverwöhnten Hochplateau ohne Durchgangsverkehr gelegene Ort auf 1289 m ü M. überzeugt mit einem kompletten Sport- und Freizeitangebot auf kleinem Raum.

    Die unverwechselbare und offene Aussicht auf ein faszinierendes Bergpanorama mit Pez Tumpiv, Kistenstöckli, Pez d’Artgas u.a. im Norden sowie mit der Signina-Gruppe und den Bergrücken von Obersaxen mit Piz Mundaun, Hitzeggen, Stein und Piz Sezner im Süden begeistern.
    Nur 3 bzw. 5 Fahrminuten vor Brigels befinden sich die Orte Dardin und Danis/Tavanasa. Feriengäste mit einer Unterkunft in diesen Orten schätzen diese Nähe zu Brigels wie auch die ideale Lage für Ausflüge in die gesamte Surselva zwischen Rheinquelle und Rheinschlucht.

    Waltensburg/Vuorz
    Waltensburg, rätoromanisch Vuorz, bildet eine kleine reformierte Enklave in der Surselva und ist geprägt von reich mit Blumen geschmückten, alten Bauernhäusern und Ställen. Die Kirche mit den berühmten und sehr gut erhaltenen Wandmalereien des Waltensburger Meisters, dessen Name bis heute nicht bekannt ist, die imposanteste Burgruine im Tal – der Casti Munt Sogn Gieri – und der Casti Grotta zählen zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten zwischen der Rheinquelle und der Rheinschlucht.

    Die Postautolinie bringt die Skigäste ab den Haltestellen im Ort kostenlos an die Talstation der Vierer-Sesselbahn, die in knapp 8 Min. ins Skigebietszentrum führt. Hier an der Talstation befindet sich auch das Skischulgelände für Einsteiger der Schweizer Schneesportschule Brigels Waltensburg Andiast. Mit dem 6,5 km langen Schlittelweg verfügt Waltensburg über einen der attraktivsten Wege der Schweiz.

    Andiast
    Der Ort Andiast auf 1185 m ü. M. liegt ideal für sonnige Spaziergänge und Winterwanderungen zu den Höfen der Cuolms d’Andiast. Auch laden attraktive Schneeschuhtrails in Richtung Alp Miez oder Pigniu/Panix zu ausgedehnten Schneeschuhwanderungen ein.

    Zur Talstation der Bergbahnen Brigels-Waltensburg-Andiast in Curtginet/Darums, zur Schneesportschule und dem Skischulgelände für Einsteiger sind es ab Andiast 3 Minuten mit dem Auto bzw. dem Skibus (die Postautolinie an die Talstation benutzen Skifahrer ab den Haltestellen im Dorf kostenlos).

    Im Sommer liegt Andiast ideal für gemütliche Spaziergänge zu den Höfen der Cuolms d’Andiast oder zu den Burgruinen in Waltensburg. Oder für ausgedehnte Bergwanderungen, z.B. zu den Wasserfällen am Lag da Pigniu, über Alp Miez zu den Gletschervorfeldern von Gavirolas oder auf Suworows Spuren über den Panixerpass.

  • Sommerurlaub in Brigels Waltensburg Andiast - Surselva
    PDF-Download der Sommerpanoramakarte Brigels Waltensburg Andiast - Surselva als PDF Sommerpanoramakarte

    Wandern
    Bergwandern, Spazieren, Nordic Walking oder ausgedehnte Trekking-Touren in der faszinierenden Berg- und Naturlandschaft zwischen der Rheinquelle im Westen, der Rheinschlucht im Osten, der Greina-Hochebene im Süden und dem Hochtal Val Frisal im Norden. Es erwarten Dich über 1.200 km markierte Wanderwege und -pfade, mehrere Themenwege und zahlreiche weitere Wander-Erlebnisse wie GeoCaching und Handy-Safari.

    Radfahren und Mountainbiken
    Mountainbiking in der Surselva: das sind mehrere 100 km markierte Biketrails, Top-Mountainbikehotels, attraktive Bike-Pauschalen und eine landschaftliche und topographische Vielfalt ohnegleichen.
    Ein kurzer Mountainbike-Ausflug mit der Familie, eine tagesfüllende Rundtour oder aber auch eine Mehrtages-Tour zwischen der Rheinquelle und der Rheinschlucht. Flache Wiesenwege fehlen genauso wenig wie abwechslungsreiche Singletrails und anspruchsvolle Touren über tausende von Höhenmetern.
    Groß geschrieben werden auch Bike-Service und Lösungen für den Bike-Transport (z.B. mit den Bergbahnen).

    Golfen
    Die Golfregion zwischen der Rheinquelle und der Rheinschlucht bietet mit den Anlagen in Brigels, Sagogn-Schluein und Sedrun drei spannende Golfpätze mit unterschiedlichem Charakter. Aber eines haben die drei Golfplätze gemein – die atemberaubende Landschaft und das Bergpanorama. In nur zwanzig bis vierzig Autofahrminuten kommt man von einem Platz zum anderen.

    Wassererlebnisse
    Mit der Rheinschlucht befindet sich eine der schönsten Wildwasserstrecken Europas in der Surselva. Hier liegt auch der Ursprung des über 1200 km langen Rheins.

    Nicht nur am Rhein sind in der Surselva Wassererlebnisse zu finden. Auch die Bergseen, Badeseen, Stauseen, das Ilanzer Freibad oder die etlichen Bergbäche tragen zum nassen Erlebnis bei.

    Familienurlaub
    Ob naturnah angelegter Badesee oder Freibad, Abenteuer-Spielplätze, für Kinderwagen geeignete Spazierwege, Minigolf oder Pit Pat, Erlebniswanderungen für die ganze Familie und Mountainbike-Trails für Groß und Klein.
    Die Surselva ist eine abwechslungsreiche Erlebniswelt, eingebettet in einer grandiosen Naturlandschaft zwischen Rheinquelle, Rheinschlucht, dem Hochtal Val Frisal und der Greina-Hochebene.
    Mit dem Rufalipark in Obersaxen befindet sich in Surselva auch einen Freizeitpark. Nebst einem abwechslungsreichen Outdoor-Areal, verfügt der Rufalipark auch eine Indoor-Anlage, die nicht nur als Schlechtwetter-Variante Groß und Klein anlockt.

  • Winterurlaub in Brigels Waltensburg Andiast - Surselva
    Skifahren
    Extrabreite und top präparierte Pisten sind das Markenzeichen des Skigebietes Brigels-Waltensburg-Andiast mit 75 Pisten-km. Wer hier Ski fährt, genießt bis zu 7 km lange Skiabfahrten und muss auch am Berg nicht auf exzellente Gastronomie verzichten. Das Skigebiet und das gesamte Wintersportangebot auf der Sonnenterrasse von Brigels können bequem zu Fuß oder mit dem kostenlosen Ortsbus erreicht werden.

    Das Skigebiet Obersaxen-Mundaun-Val Lumnezia begeistert mit einem Vier-Gipfel-Erlebnis und 120 km Abfahrtspisten aller Schwierigkeitsgrade. Die vier Skigipfel in der Heimat von Riesenslalom Olympiasieger, Weltmeister und Weltcup Gesamtsieger Carlo Janka, sind mit 17 Anlagen erschlossen. Viele Ferienwohnungen, aber auch diverse Gruppenhäuser und Hotels befinden sich hier direkt an der Skipiste.

    Langlaufen
    Zugegeben, die Surselva wird eher als Skiregion denn als Langlaufmekka wahrgenommen. Die professionell präparierten Strecken durch Wälder und über Ebenen brauchen sich aber nicht zu verstecken.
    Neben den Loipen im Langlaufzentrum Trun werden auch in Brigels (8 km, Nachtloipe freitags beleuchtet), Obersaxen (12 km), im Val Lumnezia (6.5 km) und im Safiental (8 km) kleinere Loipennetze (klassisch & Skating) gepflegt. Diese entzücken mit weiten Panoramas und unberührter Natur.

    Winterwandern
    In Brigels (36 km Winterwanderwege), in Obersaxen (80 km), im Val Lumnezia (70 km) und im Safiental (12 km) werden weitläufige Netze an Winterwanderwegen und für Snow-/Nordic Walker präpariert. Speziell für Nordic Walker ausgestaltet sind die Trails im Nordic Fitness Park in Ilanz. Feine Spezialitäten der lokalen Küche können auf der kulinarischen Winterwanderung „Tras neiv e nevaglias“ durch das Val Lumnezia entdeckt werden.
    Spannende Winter-Erlebnisse ermöglichen auch die geführten Schneeschuhwanderungen: die Abendtouren mit Mondgeschichten oder kulinarischen Erlebnissen, GeoCaching, Vollmondtouren, Wildbeobachtungen u.a. Für alle, die individuell unterwegs sein wollen, sind Karten mit Tipps für Touren und Daten für GPS erhältlich.

    Schlittenfahren
    In Cuolm Sura unterhalb des Piz Mundaun startet die längste Schlittelbahn der Surselva. Sie führt über 10.5 km bis nach Ilanz hinunter. In Brigels, in Obersaxen und im Val Lumnezia bringen die Bergbahnen Schlittler bequem an den Ausgangspunkt mehrerer Schlittelwege, die bis zu 7 km lange Abfahrten am Stück erlauben. Insgesamt bietet die Surselva nicht weniger als 60 Kilometer Schlittenwege an.

    Beliebt bei Kindern sind die Snowtubing-Bahnen in Brigels. In großen Gummireifen auf speziell hierfür hergerichteten Bahnen wird die Abfahrt zum Erlebnis. Und für Airboarder wurde am Fuße des Piz Mundaun zwischen Cuolm Sura und Valata eine 2 km lange Airboard-Piste hergerichtet.

    Eislaufen
    Wenn es draussen stürmt und schneit, tanzen kleine Eisprinzessinnen in der großen Eishalle Prau la Selva in Flims während die Jungs dem Hockeypuck nachjagen. Für die Kleinsten stehen Pinguine und Eisbären als Fahrhilfe bereit.

    Mit Schlittschuhen an den Füßen elegant über das Eis gleiten, Fangen spielen und Pirouetten drehen – Eislaufen ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Entdecke die Natureisfelder in Vella, Surcuolm, Brigels, Tenna und das Kunsteisfeld beim Rufalipark in Obersaxen-Misanenga.

  • Touristische Highlights der Region
    Die Ferienregion Brigels Waltensburg Andiast – Surselva und Umgebung bietet einige touristische Highlights, die Du Dir bei Deinem Urlaub nicht entgehen lassen solltest:

    • Cinema Sil Plaz, Ilanz
    • Cuort Ligia Grischa Museum Sursilvan Trun
    • Fresken Kirche Waltensburg/Vuorz
    • Grösster Holzbrunnen Europas, Valendas
    • Historische Werkstätte Gebrüder Giger Schnaus
    • Klostermuseum Disentis
    • Museum Regiunal Surselva Ilanz Glion
    • Parc la Mutta Falera
    • Safier Heimatmuseum Camana-Boda
    • Sternwarte Mirasteilas, Falera

  • Anfahrt
    Mit dem Auto
    Mit dem Personenwagen wählt man entweder die Autobahn A13 via Basel und Zürich entlang des Walensees oder die Autobahn A13 ab der Bodenseeregion bis zur Ausfahrt Reichenau/Disentis (via Lindau/Deutschland mit Korridorvignette auf der Österreichischen Autobahn bis Ausfahrt Hohenems/Diepoldsau, danach ab Diepoldsau auf die Schweizer Autobahn A13 wechseln; ab Feldkirch/Österreich via Schaan/Fürstentum Lichtenstein nach Buchs fahren und hier auf die Schweizer Autobahn A13 auffahren). Ab Reichenau fährst Du auf der Hauptstrasse via Flims und Laax zu Deinem Ferienziel in der Surselva.

    Mit der Bahn
    Besonders entspannt kommt man natürlich mit dem Zug an. Intercity-Züge via Basel–Zürich, Lindau/Deutschland oder Feldkirch/Österreich bringen Dich stressfrei bis Chur. Ab der Bündner Kantonshauptstadt geht es mit der Rhätischen Bahn in lediglich 36 Minuten durch die spektakuläre Rheinschlucht nach Ilanz, von wo mit einer kurzen Postautofahrt die Ziele Obersaxen, das Val Lumnezia, Waltensburg und Andiast sowie das Safiental erreicht werden können. Für Brigels geht die Fahrt mit der Rhätischen Bahn bis nach Tavanasa weiter. Von dort bringt das Postauto die Gäste auf das Hochplateau von Brigels.

    Mit dem Flugzeug
    Der Graubünden Express ist Dein ganz persönlicher Zubringer vom Airport Friedrichshafen oder Zürich direkt zu Deinem Hotel in unserer Region und zurück

  • Webcams



Surselva-Logo

Graubuenden-Logo

Urlaubstipp

Ferienhäuser in Graubünden
Eine große Auswahl an Ferienhäusern, Ferienwohnungen und Hütten findest Du auch bei Interchalet

Interchalet