Urlaubsregion Zillertal | Tirol | Österreich

600 m – 3.250 m

Alpenurlaub Urlaubsregion Zillertal, Tirol, Österreich

Alpenurlaub Deutschland Alpenurlaub Schweiz Alpenurlaub Italien Alpenurlaub Hohe Salve Alpenurlaub Imst Alpenurlaub Wilder Kaiser Alpenurlaub Salzburger Land Alpenurlaub Wildschönau Alpenurlaub Achensee Alpenurlaub Alpbachtal & Seenland Alpenurlaub Innsbruck Ferienregion Alpenurlaub Sonnenplateau Mieming & Tirol Mitte Alpenurlaub Seefeld Olympiaregion Alpenurlaub Lechtal Alpenurlaub Tannheimer Tal Alpenurlaub Reutte Naturparkregion Alpenurlaub TirolWest Ferienregion Alpenurlaub St. Anton am Arlberg Ferienregion Alpenurlaub Serfaus-Fiss-Ladis Alpenurlaub Südtirol Alpenurlaub Pitztal Alpenurlaub Tiroler Oberland Alpenurlaub Ischgl - Paznaun Alpenurlaub Ötztal Alpenurlaub Zugspitz Arena Alpenurlaub Stubaital Alpenurlaub Wipptal Alpenurlaub Hall-Wattens Ferienregion Alpenurlaub Silberregion Karwendel Alpenurlaub Brixental- Kitzbüheler Alpen Alpenurlaub Kufstein Ferienland Alpenurlaub Kitzbühel Ferienregion Alpenurlaub St. Johann - Kitzbüheler Alpen Alpenurlaub Kaiserwinkl Alpenurlaub PillerseeTal Alpenurlaub Osttirol Alpenurlaub Oberbayern Alpenurlaub Allgäu

Das Zillertal ist das breiteste Seitental des Tiroler Inntals. Namensgebend für das Tal ist auch hier ein Fluss: der Ziller. Das Zillertal liegt im Herzen Tirols, umgeben vom majestätischen Panorama der Zillertaler und Tuxer Alpen und bietet alles, was das Herz von Berg- und Naturfreunden höher schlagen lässt. Saubere Luft, glasklare Quellen, rauschende Bäche, saftige Bergwiesen mit duftenden Kräutern und atemberaubende Gipfelblicke auf 55 Dreitausender. Vier einzelne Regionen warten auf den Gast im Zillertal. Direkt am Eingang des Zillertals liegt die sog. „Erste Ferienregion“ mit den 12 kleinen Orten Aschau, Bruck, Fügen, Fügenberg/Hochfügen, Hart, Kaltenbach, Ried, Schlitters, Strass, Stumm und Stummerberg. Hier findest Du als Gast unzählige Möglichkeiten, Deinen Urlaub zu gestalten und zu genießen. Auch in den weiteren drei Ferienregionen des Zillertals – die Zillertal Arena mit den Orten Zell am Ziller und Gerlos, die Region Mayrhofen-Hippach sowie Tux-Finkenberg erwartet Dich eine riesige Auswahl an Urlaubs-Angeboten.

Stets im Mittelpunkt steht die beeindruckende Bergwelt der Zillertaler, Tuxer und der Kitzbüheler Alpen, die zu immer neuen Entdeckungsreisen auffordert. Im Winter präsentiert sich das Zillertal als eine der abwechslungsreichsten Skiregionen im Alpenraum. Als Aushängeschild im Zillertal gilt die Region Mayrhofen-Hippach. Moderne und Tradition widersprechen sich dort in keiner Weise. Es finden sich Bauernhöfe ebenso wie Luxushotels, genauso wie Du jederzeit zwischen Action, Fun und Erholung wählen kannst. Noch unberührte Natur im 372 m² großen Naturpark mit Almwiesen, kühlen Bergseen und Wasserfällen findest Du in der Region Tux-Finkenberg. Zahlreiche markierte ausgeschilderte Wanderwege, geführte Bergtouren und das tägliche Kinder-und Erlebnisprogramm runden das Angebot ab. Zwischen dem Tal auf 630 m und den Zillertaler Alpen sind die Mayrhofner Bergbahnen das Bindeglied. Die unglaubliche Vielfalt der Erlebnisse im Zillertal reicht von der Fahrt mit dem Dampfzug der Zillertalbahn bis zum Ganzjahresskilauf am Hintertuxer Gletscher, wo Skifahren und Snowboarden nicht nur im Winter, sondern 365 Tage im Jahr möglich ist. Und mit der Zillertal Activcard bist Du für jede Erkundungstour optimal gerüstet! Musik und Veranstaltungen in reicher Auswahl, Abenteuerprogramme für die Kinder, Ausflugsziele und ein umfangreiches Gastronomie-Angebot sind starke Pluspunkte für einen gelungenen Familienurlaub im Zillertal in Tirol.


Alles Wissenswerte zur Urlaubsregion Zillertal

  • Sommerurlaub im Zillertal
    PDF-Download der Sommerpanoramakarte Zillertal als PDF Sommerpanoramakarte

    Wandern
    ca. 1.000 km leichte bis anspruchsvolle Wanderwege, geführte Wanderungen bis auf 2.300 m, die Zillertaler Bergwelt als grandiose Kulisse und eine Vielzahl Hütten, Jausenstationen und Almen, die zur gemütlichen Einkehr einladen. Das Zillertal ist ein Vergnügen für jeden Wanderer.

    Nordic Walken
    Die beeindruckende Wanderlandschaft im vorderen Zillertal mit 115 km markierten Nordic-Walking Strecken, ist bestens geeignet für jung und alt sowie für Anfänger und Fortgeschrittene.

    Radfahren und Mountainbiken
    über 800 km Mountainbike Routen und Radwege. Das Zillertal ist ein echtes Bikerparadies. Über 30 verschiedene Touren führen vom einfachen Radweg zwischen Strass und Mayrhofen bis zu erlebnisreichen Mountainbike-Touren auf Almen und Hütten.

    Klettern
    Gesicherte Klettersteige und Klettergärten in allen Schwierigkeitsgraden. Bouldern, Indoor-Klettern und natürlich unzählige alpine Klettertouren, die das Herz jedes Kletterers höher schlagen lassen findest Du im Zillertal. Ob genüsslich oder extrem, Kletterbegeitsterte kommen im Zillertal voll auf ihre Kosten, denn hier findest Du einige der besten Klettergebiete Europas. Der „Ersten Zillertaler Kinderklettergarten“ liegt direkt an der Bergstation der Spieljochbahn.

    Bootfahren
    Fühl sich der Natur ein Stück näher und erlebe das Zillertal bei einer gemütlichen Schlauchbootfahrt über den Ziller aus einer ganz anderen Perspektive. Erfahrene Bootsführer stehen Dir dabei immer zur Seite.

    Almgolf
    Almgolf kann jeder spielen, ganz egal wie alt oder wie sportlich er ist. Gespielt wird mit speziellen Holzschuhschlägern und einem kleinen Lederball. Ein Paar Übungsschläge zu Beginn und schon kann es losgehen. Über Stock und Stein geht es die Almwiese hinauf, durch ein romantisches Waldstück und wieder hinunter. Gute Schuhe sind für dieses Abenteuer unbedingt erforderlich.

    Kutschfahrten
    Erkunde die Landschaft bei einer entspannenden Kutschenfahrt. Gemütlich, lustig und garantiert CO2-frei.

    Schwimmen
    Spaß, Action und Abenteuer – das Zillertal bietet zahlreiche Schwimmbäder und Badeseen. Ein besonderer Tipp ist die „Erlebnistherme Zillertal“ Das Angebot erfreut sowohl Anhänger der Wellness-Kultur als auch Familien mit Kindern und Jugendliche gleichermaßen.

    Kinderprogramm
    Kindern wird auch an Regentagen im Zillertal nicht langweilig. Tag für Tag können neue Kinderprogramme erlebt werden. Am Spieljoch in Fügen liegt das höchstgelegene Schaubergwerk Österreichs – ein wahrer Hit im Sommer.

  • Winterurlaub im Zillertal
    Skifahren
    Das Zillertal gilt als eine der besten Wintersport- und Skidestinationen in Europa. Auf 640 km Pisten mit 169 Liftanlagen kommt keiner zu kurz. Ab einem Aufenthalt von 4 Tagen haben Sie die Möglichkeit mit nur einem Skipass das ultimative Ski- und Snowboarderlebnis zu erleben. Bis auf 3.250 m gibt es Pisten-Power für alle Wünsche.

    Die Zillertaler Skigebiete von A-Z:
    Ahorn – Mayrhofen
    670 m -1.965 m
    18 km gesamt, 6 km schwer, 3 km mittel, 9 km leicht
    Beförderungskapazität: 6.770 Pers./Std.
    Eggalm – Lanersbach
    1.300 m – 2.300 m
    21 km gesamt, 15 km mittel, 6 km leicht
    Beförderungskapazität: 8.400 Pers./Std.
    Gerlosstein – Zell am Ziller
    929 m – 1.836 m
    16,8 km gesamt, 1,2 km schwer, 12,5 km mittel, 3,1 km leicht
    Beförderungskapazität: 5.600 Pers./Std.
    Hintertuxer Gletscher – Hintertux
    1.500 m – 3.250 m
    86 km gesamt, 16 km schwer, 47 km mittel, 23 km leicht
    Beförderungskapazität: 36.500 Pers./Std.
    Penken – Mayrhofen/Hippach
    630 m – 2.095 m
    58 km gesamt, 5 km schwer, 35 km mittel, 18 km leicht
    Beförderungskapazität: 40.000 Pers./Std.
    Rastkogel – Vorderlanersbach
    1.300 m – 2.500 m
    28 km gesamt, 5 km schwer, 14 km mittel, 9 km leicht
    Beförderungskapazität: 12.900 Pers./Std.
    Hochfügen-Hochzillertal – Fügenberg, Kaltenbach
    560 m – 2.501 m
    155 km gesamt, 26 km schwer, 92 km mittel, 37 km leicht
    Beförderungskapazität: 62.600 Pers./Std.
    Spieljoch – Fügen
    550 m – 2.020 m
    21 km gesamt, 20 km mittel, 1 km leicht
    Beförderungskapazität: 11.000 Pers./Std.
    Zillertal Arena – Zell, Gerlos, Königsleiten, Wald, Krimml
    165 km gesamt, 11 km schwer, 114,4 km mittel, 40,2 km leicht
    Beförderungskapazität: 78.495 Pers./Std.

    Langlaufen
    Das 70 km lange und weitläufige Loipennetz zwischen den Orten sorgt für Abwechslung im sonnigen Zillertal. Langläufern und Skiwanderern bietet es durch seine Lage beste Bedingungen.

    Schneeschuhwandern und Winterwandern
    Wandere auf den 50 km bestens präparierten Winterwanderwegen. Frische Bergluft atmen und die herrliche Aussicht der Zillertaler Alpen genießen, das ist Entspannung pur.
    Beim Schneeschuhwandern sind keine Vorkenntnisse erforderlich, es kann jeder mitmachen. Man wird Dir Wildspuren zeigen und erklären, wie diese Tiere im Wald den kalten und langen Winter überdauern. Mit etwas Glück siehst Du vielleicht ein Reh oder einen Schneehasen.

    Rodeln
    Mit einer ca. 3 km langen und nachts beleuchteten Natur-Rodelbahn bietet der Goglhof eine der schönsten Rodelbahnen Tirols. Um die Abfahrt jederzeit zu garantieren, wird die Rodelbahn künstlich beschneit und mehrmals täglich präpariert.

    Aprés-Ski
    Da geht die Post ab. Täglich ab 14 Uhr oder 16 Uhr geht’s an den Liftstationen und vor vielen Betrieben der Region rund. Live-Musik, Glühwein, Jagertee und abtanzen bis zur Dunkelheit. Je nach Lust und Laune.

  • Touristische Highlights der Region
    Die Ferienregion Zillertal und Umgebung bietet einige touristische Highlights, die Du Dir bei Deinem Urlaub nicht entgehen lassen solltest:

    • Erlebnistherme Zillertal
    • Schaubergwerk Spieljoch
    • Schlegeis Stausee
    • Zillertaler Höhenstrasse
    • Hintertuxer Gletscher
    • Zillertal Bahn – Nostalgiezug von Jenbach bis Mayrhofen
    • Achensee mit Achenseeschiffahrt und Zahnradbahn
    • Swarowski Kristallwelten in Wattens
    • Planetarium Königsleiten
    • FeuerWerk – HolzErlebnisWelt
    • Stadt Innsbruck

  • Anfahrt
    Mit dem Auto
    Über die Inntalautobahn A12 – Ausfahrt Zillertal/ Wiesing, im Kreisverkehr Richtung Fügen/Zillertal auf die Bundes-Straße 169. Oder über München, Bad Tölz und den Achenpass in das Zillertal.

    Mit der Bahn
    Fahre bis zur Schnellzugstation Jenbach/ Tirol. Danach verbindet die Zillertalbahn alle Orte des Zillertals bis Mayrhofen. Gäste, die nach Tux möchten, nehmen ab Mayrhofen den Bus oder das Taxi.

    Mit dem Flugzeug
    Zur Auswahl stehen 3 Zielflughäfen.
    Flughafen Innsbruck: 50 km Entfernung zum Zillertal
    Flughafen München: 170 km Entfernung zum Zillertal
    Flughafen Salzburg: 150 km Entfernung zum Zillertal

    Einen bequemen Transport ins Zillertal bekommen Sie durch den Flughafenshuttle von Four Seasons Travel.

  • Webcams



Zillertal-Logo

Tirol-Logo

Urlaubstipp

Ferienhäuser in Tirol
Eine große Auswahl an Ferienhäusern, Ferienwohnungen und Hütten findest Du auch bei Interchalet

Interchalet