Urlaubsregion Stubaital | Tirol | Österreich

1.000 m – 3.300 m

Alpenurlaub Urlaubsregion Stubaital, Tirol, Österreich

Alpenurlaub Deutschland Alpenurlaub Schweiz Alpenurlaub Italien Alpenurlaub Hohe Salve Alpenurlaub Imst Alpenurlaub Wilder Kaiser Alpenurlaub Salzburger Land Alpenurlaub Wildschönau Alpenurlaub Achensee Alpenurlaub Alpbachtal & Seenland Alpenurlaub Innsbruck Ferienregion Alpenurlaub Sonnenplateau Mieming & Tirol Mitte Alpenurlaub Seefeld Olympiaregion Alpenurlaub Lechtal Alpenurlaub Tannheimer Tal Alpenurlaub Reutte Naturparkregion Alpenurlaub TirolWest Ferienregion Alpenurlaub St. Anton am Arlberg Ferienregion Alpenurlaub Serfaus-Fiss-Ladis Alpenurlaub Südtirol Alpenurlaub Pitztal Alpenurlaub Tiroler Oberland Alpenurlaub Ischgl - Paznaun Alpenurlaub Ötztal Alpenurlaub Zugspitz Arena Alpenurlaub Wipptal Alpenurlaub Hall-Wattens Ferienregion Alpenurlaub Silberregion Karwendel Alpenurlaub Zillertal Alpenurlaub Brixental- Kitzbüheler Alpen Alpenurlaub Kufstein Ferienland Alpenurlaub Kitzbühel Ferienregion Alpenurlaub St. Johann - Kitzbüheler Alpen Alpenurlaub Kaiserwinkl Alpenurlaub PillerseeTal Alpenurlaub Osttirol Alpenurlaub Oberbayern Alpenurlaub Allgäu

Das Stubaital liegt in unmittelbarer Nähe der Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck und ist optimal über die Brennerautobahn zu erreichen. Trotz dieser äußerst verkehrsgünstigen Lage hat sich das Tal seine malerische Ursprünglichkeit bewahrt. 35 km lang zieht es sich tief in die überwältigend schöne Bergwelt der Stubaier Alpen mit ihren 80 Gletschern und 103 Dreitausendern. Großzügige Umgehungsstraßen bescheren den fünf Hauptorten Schönberg, Mieders, Telfes, Fulpmes und Neustift eine Atmosphäre von Ruhe und enger Naturverbundenheit – ideal, um das Panorama und die unvergleichlichen Freizeitmöglichkeiten in vollen Zügen zu genießen. Die Stubaier Orte liegen auf rund 1.000 m – beste Luft also, auch für Allergiker. Per Bahnverbindung ist das Stubaital mit dem benachbarten Innsbruck verbunden. Eine herrliche Bahnfahrt verbindet das Gletschertal mit der Tiroler Metropole. Diese Bahnfahrt sollte jeder Gast einmal erleben – bequem mit dem Bummelzug nach Innsbruck!

Das Stubaital überzeugt als Ganzjahres-Bewegungsdestination mit einem Angebot, wie es vielfältiger nicht sein könnte. Wandern über blühende Almwiesen, Mountainbiken in der Sommersonne, Paragleiten im herbstlichen Farbenrausch, Nordic Walking durch verschneite Winterwelten und Ganzjahres-Skifahren im ewigen Eis. Vom bäuerlichen Jahreslauf vorgegeben und vom religiösen Leben beeinflusst, findest Du im Stubaital unverfälschte Tiroler Kultur. Museen, Kirchen und zahlreiche Feste zeugen davon. Sehenswert ist das Krippenmuseum in Fulpmes. Genauso vielfältig ist die Auswahl der Unterkunft: Von der gemütlichen Ferienwohnung bis zum exklusiven Hotel, im Stubaital erwartet Dich Urlaub pur! Einmalig in Österreich ist der Ski Club Micky Maus sowie der Sommer Club Micky Maus mit vielen familienfreundlichen Partnerbetrieben. So wird Freizeitspaß mit Spitzenbetreuung und Qualitätsprüfung kombiniert. Das Programm Familiennest bietet im gesamten Stubaital phantasievolle Kinderbetreuung im Sommer mit Qualitätsprüfung der Partnerbetriebe.


Alles Wissenswerte zur Urlaubsregion Stubaital

  • Sommerurlaub im Stubaital
    PDF-Download der Sommerpanoramakarte Stubaital als PDF Sommerpanoramakarte

    Wandern
    Auf rund 120 km Wanderwegen lässt sich das Wanderparadies des Stubaitals erkunden. Ob gemütliches Wandern oder Höhenwandern, hier findest Du nur die besten Wandertouren. Das garantiert auch das Bergwege-Gütesiegel.

    Nordic Walken
    Der 5 km lange Laufparcours führt von Neustift bis nach Krößbach. Infotafeln geben Tipps zur Trainingsgestaltung und zur Technik. Interessenten können auch an verschiedenen Kursen teilnehmen.

    Radfahren und Mountainbiken
    Einsteiger und Profis können sich auf rund 240 km einheitlich beschilderten Radwegen mit ca. 13.000 Hm in der Bike-Arena austoben. Dabei laden immer wieder gemütliche Hütten zur Rast ein.

    Klettern
    Für Kletterer ist das Stubaital eine echte Fundgrube an unterschiedlichsten Möglichkeiten. Zahlreiche Klettersteige sowie Klettergärten mit unterschiedlichsten Schwierigkeitsgraden lassen keine Wünsche offen.

    Sommerrodeln
    Ein absoluter Spaß für Jung und Alt ist die Sommerrodelbahn in Mieders. Auf einer Länge von 2,8 km wird eine Höhendifferenz von 640 m überwunden. Die steilste Alpenachterbahn beschleunigt in 40 Steilkurven auf bis zu 42km/h. Die Streckenführung, die jede Geländekante ausnutzt, verleiht das atemberaubende Gefühl knapp über dem Boden zu fliegen.

    Paragleiten
    Das Stubaital ist bei Paragleitern weit über Tirols Grenzen hinaus bekannt. Aber auch für Ungeübte wird das schwerelose Gleiten durch die Lüfte zu einem unvergesslichen Erlebnis. Bei einem Tandemflug über das Bergpanorama erlebst Du grenzenlose Freiheit.

  • Winterurlaub im Stubaital
    Skifahren & Snowboarden
    110 km bestens präparierte Pisten, verteilt auf vier Skigebiete bieten Skivergnügen von Oktober bis Juni. Mit dem Stubaier Gletscher, Österreichs größtem Gletscherskigebiet, und den Familienskigebieten in Mieders, der Schlick 2000 oberhalb von Fulpmes sowie dem Skigebiet am Elfer in Neustift findet jeder die richtige Abfahrt. Die zahlreichen Lifte befördern Dich komfortabel zu jeder Abfahrt. Mit dem Stubaier-Super-Skipass können alle Lifte befahren werden und der Eintritt in die Hallenbäder von Neustift und Fulpmes ist darin ebenfalls enthalten.
    Der Funpark Stubai Zoo ist ein neuer Gletscherpark der Snowboarder aus der ganzen Welt anlockt und zu den größten Parks rund um Innsbruck zählt. Der Park befindet sich in einem perfekt geeigneten Gelände auf dem oberen Teil des Gletschers. Die Lage am Gaisskarferner garantiert Sonnenschein bis zum späten Nachmittag und das ideale Gefälle des Hangs bietet optimale Bedingungen für die drei verschiedenen, anspruchsvollen Lines.

    Langlaufen
    Auf 130 km Loipen bietet das Stubaital mit einer großen Auswahl beste Bedingungen für Langlauffreunde. Besonders schön ist die Tal-Loipe in Neustift als längste Loipe im Stubaital und die Höhenloipe auf der Schlickeralm oberhalb von Fulpmes.

    Winterwandern
    88 km geräumte Winterwanderwege, laden Dich zu einer romantischen Wanderung durchs Stubaital ein. Tief verschneite Wälder, im Sonnenlicht glitzernde Schneefelder, idyllische Almen und eine Bergkulisse, die ihresgleichen sucht, machen einen Spaziergang durchs Stubaital zu einem eindrucksvollen Erlebnis.

    Eisklettern
    Das Stubaital zählt zu den Geheimtipps für Eiskletterer. Ob am 20 m hohen Eiskletterturm am Stubaier Gletscher oder nach Möglichkeit an den Eisfällen des Grawa Wasserfalls und des Pinnistalfalls – Du wirst unvergessliche Eindrücke mit nach Hause nehmen. Erfahrene Führer bringen Dir das Eisklettern auf sicherer Art näher.

    Rodeln
    10 Naturrodelstrecken mit Schlittenverleih und über 60 km Abfahrten bringen abwechslungsreiche Action in Deinen Urlaub. Teste die längste Naturrodelbahn Tirols vom Elfer durch das Pinnistal oder die beleuchtete Strecke bei der Elferbergbahn. Zuerst geht es mit der Bergbahn oder zu Fuß nach oben, dort stärkt man sich auf einer urigen Alm mit einem heißen Getränk, um dann die lustige Talfahrt zu genießen. Ein Spaß für die ganze Familie.

  • Touristische Highlights der Region
    Die Ferienregion Stubaital und Umgebung bietet einige touristische Highlights, die Du Dir bei Deinem Urlaub nicht entgehen lassen sollten:

    • Kunst am Watschbichl
    • Stubaitalbahn – Nostalgiefahrten nach Innsbruck
    • Erdpyramiden
    • Grawa Wasserfall
    • Greifvogelpark
    • WildeWasserPark
    • Alte Mühle
    • Europabrücke
    • Bergisel Schanze Innsbruck

  • Anfahrt
    Mit dem Auto
    Von Innsbruck aus erreichst Du das Stubaital in ca. 20 Minuten über die Brennerautobahn (Europabrücke), Ausfahrt Schönberg, der erste Ort des Stubaitales, weiter nach Mieders, Telfes, Fulpmes und Neustift. Oder mautfrei entlang der alten Brennerstraße bis Schönberg (ca. 35 Minuten Fahrzeit). Die Autobahnen in Österreich sind vignettenpflichtig. Vignetten erhälst Du an den Grenzübergängen, bei Tankstellen oder Deinem Autoclub.

    Mit der Bahn
    Vom Innsbrucker Hauptbahnhof führt eine direkte Buslinie stündlich ins Stubaital. Diese Busse verkehren täglich. Bis Fulpmes fährt auch die Stubaitalbahn. Vom Bahnhof Fulpmes verkehren ebenfalls Busse bis nach Neustift. Eine Fahrt mit der Stubaitalbahn können wir nur empfehlen!

    Mit dem Flugzeug
    Fliege bis nach Innsbruck. Vom Flughafen Innsbruck geht es mit dem Taxi, mit dem Bus oder dem oftmals gratis Hoteltransfer der Stubaier Hotels ins Stubaital. Die Stubaitalbahn fährt ab Innsbruck bis Fulpmes im Stubaital. Oder fliege bis nach München oder Salzburg, ein Flughafentaxi ins Stubaital ist buchbar.

  • Webcams






Stubaital-Logo

Tirol-Logo

Urlaubstipp

Ferienhäuser in Tirol
Eine große Auswahl an Ferienhäusern, Ferienwohnungen und Hütten findest Du auch bei Interchalet

Interchalet