Urlaubsregion Eggental | Dolomiten | Italien

800 m – 2.500 m

Alpenurlaub Urlaubsregion Eggental, Dolomiten, Italien

Alpenurlaub Österreich Alpenurlaub Italien Alpenurlaub Meraner Land Alpenurlaub Eisacktal Alpenurlaub Ahrntal Alpenurlaub Osttirol Alpenurlaub Kronplatz Alpenurlaub Alta Badia Alpenurlaub Gröden Alpenurlaub Arabba-Marmolada Alpenurlaub Südtirols Süden Alpenurlaub Val di Fassa Alpenurlaub Seiser Alm

Rund um die Bergmassive Rosengarten und Latemar inmitten des Unesco Weltnaturerbe der Dolomiten erstreckt sich die Ferienregion Eggental-Obereggen-Carezza. Im Norden wird das Gebiet vom imposanten Schlern begrenzt. Der Frühsommer beginnt in den tieferen Lagen bereits im April, in den Höhenlagen erst Mitte Juni. Die warme Jahreszeit endet im Spätherbst, Anfang November. Die Ferienregion zwischen Rosengarten und Latemar ist eines der traditionsreichsten Urlaubsgebiete an der Südseite der Alpen. Hier erfreuten sich schon Kaiserin Elisabeth, die berühmte Sissi, und Winston Churchill, der englische Premierminister, an der Schönheit der Felswelt. Um die Jahrhundertwende erbaute der Alpenpionier Theodor Christomannos am Karer Pass das Grand Hotel Karezza, wo sich die Schönen und Reichen der damaligen Zeit trafen. Der Golfplatz gleich dahinter wird heute noch bespielt. Die einmalige Bergwelt weckt die Fantasie. Im Anblick der Gipfel und Grate erzählen die Bergbewohner die Sage vom Zwergenkönig Laurin, der im Inneren des Rosengartens riesige Reichtümer hortete und die Menschen mit einer Tarnkappe überlistete. Unverändert schön ist die Natur damals wie heute. Sie lädt zum Genießen ein, zum Aktiv-Urlaub mit Wanderschuhen und Kletterseil. Ein Paradies und eine nicht mehr enden wollende Routenvielfalt finden hier Mountainbikefahrer und Wanderfreunde. Bequeme Aufstiegsanlagen bringen den gemütlichen Genießer an den Fuß der herrlichen Dolomiten zu Sonnenterrassen und Aussichtspunkten. Die Skigebiete im Eggental laden im Winter zu besonderen Erlebnissen ein. Vor allem das Skigebiet Obereggen gehört wohl zu den Modernsten was Südtirol zu bieten hat. Besonders die Schneesicherheit und die perfekte Pisten sind dort sehr beliebt.


Alles Wissenswerte zur Ferienregion Eggental-Obereggen-Carezza

  • Ferienorte im Eggental
    Deutschnofen
    Deutschnofen liegt auf einer Hochebene, umgeben von den Bergmassiven des Schlern, Rosengarten und Latemar im Osten und des Zanggen, Schwarz- und Weißhorns im Süden; von Westen nach Norden zieht sich das Mendelgebirge. Ideale Voraussetzungen also für Bergliebhaber! Klettersteige und Panoramawanderungen führen mitten hinein in die Bergwelt. Im Winter startet in Deutschnofen der Dorflift zum Ski Center Latemar-Obereggen.

    Welschnofen
    Welschnofen-Karersee liegt etwa 20 km östlich von Bozen am Fuße des Rosengarten und Latemar. Durch die wildromantische Porphyrschlucht des Eggentales kommend, erreicht man diese idyllische Gemeinde inmitten der herrlichen Bergwelt der Dolomiten. Außerhalb des Dorfkerns dieses wohl längsten Straßendorfes Südtirols ist das Gebiet streusiedlungsartig bewohnt, und man findet Bauernhöfe auch noch auf einer Höhe von 1.600 m.

    Steinegg
    Das Gebiet um Steinegg war in der letzten Eiszeit von riesigen Gletschermassen bedeckt, von denen heute noch Spuren zu finden sind. Eine besondere Erosionsbildung ermöglichte die Entstehung von Erdpyramiden. Die Säulen aus Erde mit einem Stein auf der Spitze ändern durch die Erosion dauernd ihre Form, bis sie in sich zusammenbrechen. Heute wird vor allem Kultur und Natur in Steinegg großgeschrieben: aufgrund der herrlichen Lage bieten sich Wanderungen aller Art an; für Kultur sorgt das Multikultur-Festival „Steinegg Live“, das alljährlich stattfindet.

    Eggen
    In jenem Waldgebiet, das sich östlich des Deutschnofener Hochplateaus an den Hängen des Latemars ausbreitet, liegt Eggen (1.120 m). Die Fraktion von Deutschnofen hat 900 Einwohner und beinhaltet die Ortschaften Birchabruck, Obereggen und Rauth. Umgeben von Fichten- und Lärchenwäldern liegt der Wintersportort Obereggen, zu Füßen des Latemar. In den Sechziger Jahren erbauten Einwohner die erste Liftanlage, womit der Beginn des Fremdenverkehres im Dorf begann. Aus der Liftanlage entstand das Ski Center Latemar-Obereggen.

    Gummer
    Die erste und einzige Volkssternwarte Südtirols findest Du beim Untereggerhof in Gummer. Seit dem Sommer 2001 können Interessierte sich im Gebäude der Sternwarte über Himmelskunde informieren und das Universum näher betrachten. Ein einmaliges und beeindruckendes Erlebnis.

  • Sommerurlaub im Eggental
    Wandern
    Mit 530 km Wanderwegen besitzt die Ferienregion das dichteste Wanderwegenetz in Südtirol. Wanderwege aller Schwierigkeitsgrade führen durch das Eggental und hinauf in die Dolomitenberge. Keine Frage dass diese Region zu den beliebtesten Wanderzielen in Südtirol gehört. Wem das alles irgendwann zu viel wird, der kann bequem mit den verschiedenen Aufstiegsanlagen in die Höhe transportiert werden. Die öffentlichen Busse bringen Dich zu allen Ausgangspunkten der Wanderungen und sicher durch das Gebiet, damit Du jede Ecke genau erkunden kannst. Ein besonderer Tipp ist der Planetenweg. In zwei bis drei Stunden kannst Du in Steinegg vom Merkur bis zum Pluto wandern und kommst dabei an Uranus, Venus, Jupiter und den restlichen Planeten vorbei. Der Planetenweg führt durch idyllische Wiesen, Wälder und Biotope und bietet ein herrliches Panorama. Die Größen im Sonnensystem wurden hier im Verhältnis 1:1 Milliarde umgesetzt.

    Nordic Walken
    Alle Nordic Walking Fans finden in Deutschnofen, Eggen, Obereggen und Petersberg eigens markierte Wege. Zur Orientierung dient auch die Broschüre mit den hervorragend ausgearbeiteten Tourenvorschlägen.

    Mountainbiken
    Ob Einsteiger oder Profi, das Eggental bietet Dir ein unvergessliches Mountainbikevergnügen. Als Pilotprojekt in Südtirol wurde das Angebot für Mountainbiker im Sommer 2009 ausgebaut. Ein 800 km langes Routennetz wurde mit GPS erfasst und offiziell ausgeschildert. Die Touren sind so vielfältig wie die Landschaft. Biker werden in ungeahnte Höhen über Uphills der Meisterklasse geführt, weiter zu unglaublichen Tiefen über Downhills, die nicht nur die Bremsbeläge zum Quietschen bringen. Zeit, die Region zu erbiken, ist genug, denn die Saison beginnt in niedrigeren Lagen meist schon zu Ostern. Von Mai bis Anfang November liegt das gesamte Revier im grünen Bereich, es wird richtig warm und ausgedehnten Biketouren steht nichts mehr im Wege.

    Klettern
    Der neue Waldhochseilgarten von Obereggen lockt mit drei abwechslungsreichen Parcours mit 25 Stationen und ebenso vielen unterschiedlich schwierigen Übungen. Beginnend bei der Einführung ist jeder Parcour eine Herausforderung für sich, geeignet für Groß und Klein, vom Kind bis zum sportlich aktiven Senior. Auf dem in baumschonender Bauweise errichteten Parcours gelangst Du über Netze, Brücken und schwankende Baumstämme vom Baum zu Baum. Ein Höhepunkt und gleichzeitig der Abstieg auf festen Grund ist die rasante Abfahrt auf einer rund 90 m langen Zipline.

    Golfen
    Golfen wird in über 1.200 m Höhe zu einem besonderen, nicht alltäglichen Erlebnis. Die am Karersee (9 Loch) und in Petersberg (18 Loch) gelegenen Plätze machen es möglich. Die Besonderheit dabei ist dass beide Anlagen vom bekannten Golfplatz-Architekten Marco Croze gestaltet und der ursprünglichen Umgebung perfekt angepasst wurden.

    Paragleiten
    Die Flugschule in Tiers bietet Tandemflüge mit ausgebildeten Piloten an. Die Gelegenheit sich einmal wie ein Adler zu fühlen und die beeindruckende Bergwelt der Dolomiten aus der Vogelperspektive zu erleben. Das wirst Du sicher nicht wieder vergessen.

    Reiten
    Im Eggental haben Pferdeliebhaber die Möglichkeit die einzigartige Natur gemeinsam mit dem Pferd zu entdecken. In allen Orten werden Ausritte oder Halb- und Ganztagestouren angeboten. Meist auf Haflingern, die hier zu Hause sind.

    Schwimmen
    Wenn Du an einem heißen Sommertag eine Erfrischung benötigst, besuche am Besten das schöne Freischwimmbad in Welschnofen. Hier genießt Du einen herrlichen Blick auf Rosengarten und Latemar und Du kannst so richtig faulenzen und entspannen. Aber auch der Karersee, das Freischwimmbad Steinegg und die, in näherer Entfernung befindlichen Badeseen Montiggler See, kleiner Montiggler See (beide in Eppan) und der Kalterer See sind einen Besuch wert.

  • Winterurlaub im Eggental
    Skifahren & Snowboarden
    Zwischen Rosengarten und Latemar garantieren zwei Skigebiete absoluten Winterspass. Insgesamt 86 km Skipisten machen aus Carezza Ski in Welschnofen/Karersee und Obereggen in Deutschnofen zwei der schönsten Wintersportgebiete in den Dolomiten. Absolute Schneesicherheit wird vom November bis April garantiert. Kunstschneeanlagen decken fast 100% der Pisten ab. 34 Aufstiegsanlagen befördern stündlich 49.000 Personen. Die Liftanlagen reichen direkt an den Füssen von Rosengarten und Latemar. Wer vom Skifahren und Rodeln nie genug kriegt, ist hier genau richtig. Skizwerge ab 3 Jahren sind im Kinderland bestens aufgehoben. Das große Areal liegt im Herzen der Skiarena Carezza-Karersee, zwischen der Talstation zur Sesselbahn Paolina und der neuen Gondelbahn Hubertus und bietet jede Menge Spiel und Spaß. Nicht nur tagsüber, auch nachts geht das Schneevergnügen dank beleuchteten Skipisten und Rodelbahnen, sowie lebhaften Apres Skis weiter. Kostenlose Skibusse sorgen für den Transport in die beiden Skigebiete Obereggen und Karersee.

    Die Snow-Parks in Obereggen und Carezza sind Hot Spots für Boarder, Magnete für Rider und Free-Styler. Auf der Halfpipe in Obereggen liefern sich die besten Profis spannende Wettkämpfe. Vor der imposanten Bergkulisse, im Sonnenuntergang sind fette Powdersections unvergesslich. Einsteiger können auf gemütlichen Pisten üben. Die Szene trifft sich zu den Boarderevents und jeden Montagaben zur großen „Night Show in Obereggen“ mit den besten Freestylern der Gegend.

    Langlaufen
    100 km lang ist das Loipennetz vor der einmaligen Bergkulisse von Rosengarten und Latemar. In-Treff der Langlauffreaks ist das Langlaufzentrum (Centro di fondo) Lavazé, mit immerhin 84 km gespurten Loipen für classic und Skating. Die Pisten aller Schwierigkeitsgrade liegen malerisch zwischen dem Latemar-Massiv, dem Weißhorn, dem Schwarzhorn und dem Zanggen. Übertroffen wird dieses Panorama wohl nur von den Loipen rund um die Ortschaften Deutschnofen, Petersberg, Karersee und Jochgrimm, von wo aus Du teilweise direkt vom Hotel auf die Loipe kommst.

    Winterwandern und Schneeschuhwandern
    Fast genauso groß wie das Loipennetz ist auch das Wanderwegnetz im Winter im Eggental. Auf knapp 100 km lässt sich die herrliche Winterlandschaft bequem und abseits der Hektik genießen. Wanderer haben auch die Möglichkeit, mittels Skibus den Lavazépass zu erreichen.

    Die Ferienregion Eggental-Obereggen Carezza ist eines der bekanntesten Skigebiete in den Dolomiten. Trotzdem gibt es mitten im Trubel noch Orte und Täler, in denen kein Lift steht und die Wege und Hänge den Winterwanderern vorbehalten sind. Auf präparierten Wegen oder querfeldein über glitzernde Schneefelder geht es zu gemütlichen Almhütten und Aussichtspunkten, die den Atem rauben. Schneeschuhwandern kann man im Eggental überall, ein einmalig schönes Gebiet dafür ist aber Tiers am Rosengarten. Das Tal hat sich auf diesen neuen Wintersporttrend spezialisiert und bietet mehrmals wöchentlich geführte Wanderungen an.

    Rodeln
    Rodeln ist ein Winterspass für Jung und Alt. In der Ferienregion Eggental-Obereggen-Carezza hast Du auf 7 Rodelbahnen eine rasante Fahrt zu erleben. Die längste Rodelbahn mit 3 km gibt es auf der Liegalm.

  • Touristische Highlights der Region
    Die Ferienregion Eggental-Obereggen-Carezza und Umgebung bietet einige touristische Highlights, die Du Dir bei Deinem Urlaub nicht entgehen lassen solltest:

    • St.-Helena-Kirchlein in Deutschnofen
    • Wallfahrtsort Maria Weissenstein
    • Sternwarte in Gummer
    • Heimatmuseum in Steinegg
    • Schloss Karneid.

  • Anfahrt
    Mit dem Auto
    Du fährst auf der Brennerautobahn A22 bis Ausfahrt Bozen Nord, von dort erreichst Du in ca. 30 Autominuten alle Ferienorte.

    Mit der Bahn
    Alle IC und EC Züge halten am Bahnhof Bozen, von dort verkehren mehrmals täglich Linienbusse zu den Ferienorten; auf Anfrage wrst Du von Deinem Gastgeber vom Bahnhof abgeholt.

    Mit dem Flugzeug
    Der nächste Flughafen befindet sich in Bozen (Airport Bozen-Dolomiten).

  • Webcams



Ferienregion Eggental-Obereggen-Carezza-Logo

Dolomiten-Logo

Urlaubstipp

Ferienhäuser in Italien
Eine große Auswahl an Ferienhäusern, Ferienwohnungen und Hütten findest Du auch bei Interchalet

Interchalet