Weissensee Information

Weissensee | Kärnten

  • Jede Unterkunft mit hauseigenem Badestrand
  • Ausgezeichnet für besonderes Heilklima
  • 200 Wander-km auf bis zu 2.300 m Höhe
  • Eislaufen: Größte preparierte Fläche Europas
  • 4 km Naturrodelbahn
  • Türkisblaues Wasser im Sommer 25°C warm

ab 26 € pro Person

Alles Wissenswerte: Weissensee Information

  • Region/Ort/Lage

    Gesundheit & Lebensfreude tanken am Weissensee – am Spielplatz der Natur! Wegen des besonderen Heilklimas wurde die Ferienregion Weissensee mit dem „Europäischen Preis für Tourismus und Umwelt“ ausgezeichnet und zum Naturpark erklärt. Der See selbst ist besonders im Frühling und Herbst ein Paradies zum Fischen. Im Sommer wird das klare, türkisblaue Seewasser bis 25°C warm und lädt zum Baden, Surfen, Tauchen und Kanufahren ein.

    Jeder Gastgeber bietet dazu einen hauseigenen Badestrand an – einzigartig in Österreich.

  • Übernachtungspreise von der Weissensee Information
    Die Preise der Weissensee Information sind abhängig von der Saisonzeit und der Kategorie und beginnen mit 26,- Euro pro Person und Tag.

    Zur genauen Preisermittlung füllst Du einfach das Unverbindliche Buchungsanfrage an die Weissensee Information senden Anfrageformular aus, welches direkt an die Weissensee Information gesendet wird. Die Anfrage wird anschließend in der Weissensee Information bearbeitet und Du wirst per E-Mail, Telefon oder Fax über die Verfügbarkeit Deines gewünschten Zimmerkategorie und den Übernachtungspreis informiert. Alles geschieht völlig unverbindlich!

  • Touristische Highlights der Region
    Wandern
    Auf rund 200 km markierten Wanderwegen lässt sich die Umgebung um den Weissensee erkunden. Bis auf eine Höhe von 2.300 m führen die Wege. Vom ebenen Spazierweg rund um den See bis zum felsigen Berggipfel im Naturpark Weissensee wird alles geboten.

    Laufen & Nordic Walking
    „Gesundheit & Lebensfreude tanken“ lautet das Motto im Fitness Naturpark Weissensee. Auf 12 Laufparcours kannst Du fit werden und bleiben. Alle Strecken wurden vermessen und farbig markiert und zahlreiche Hinweistafeln erleichtern die Orientierung.

    Mountainbiken
    Direkt vom Ufer des Weissensee aus führen 11 Mountainbikestrecken mit 150 km Länge und allen Schwierigkeitsgraden in die umliegende Bergwelt. Ein Highlight für den Mountainbikeurlaub in Kärnten ist der Technikparcours auf der Naggler Alm. Unter Anleitung der örtlichen Mountainbikeschule Schwarzenbacher kannst Du hier Deine Technik verbessern oder auf eigene Faust Dein Können testen.

    Outdoor-Abenteuer
    Bei einem perfekten Outdoor–Erlebnis kannst Du Deine Abenteuerlust stillen. Ob beim Trekking, Canyoning, Klettern, Mountainbiken, Wanderreiten, Raften, Kajak-Fahren, Paragleiten, Bungy Jumping, Drachenfliegen, River Tubing, Hydrospeed oder Tauchen kommt jeder auf seine Kosten.
    Tipp: „Mega Dive“ nennt sich die größte Schaukel der Alpen, die auf 70 m langen Stahlseilen unter einer der höchsten Brücken des Lesachtal befestigt ist. Bestens festgezurrt schwingt man mit rund 100 km/h über die Baumwipfel hinweg.

    Skifahren
    Die Skigebiete am Weissensee sind ein echter Geheimtipp für Familien mit Kindern und alle diejenigen, die ein kleines, beschauliches Skigebiet vorziehen. Der Hit für Kids ist die Kinderskiwelt Weissensee mit BOBO-Kinderskischule. Winterspaß und Skiabenteuer für alle Kids sind hier garantiert und die Skilehrer der Skischule Weissensee helfen beim ersten Stemmpflug. Eine Skibusanbindung in Kärntens größtes Skigebiet – Nassfeld-Hermagor steht ebenfalls zur Verfügung.

    Langlaufen
    Für Langläufer ist das Gebiet um den Weissensee in Kärnten ein Paradies das bereits mit dem Kärntner Loipengütesiegel ausgezeichnet wurde. Ein Netz von 50 km Doppelspurloipen und bis zu 15 km Skatingloipen durchziehen das Weissensee-Tal. Direkt neben dem See auf 930 m Höhe starten Übungsloipen für Anfänger und die besonders beliebte Seewiesenloipe.

    Winterwandern
    Schlendere abseits des Trubels auf 40 km Winterwanderwegen gemütlich um den Weissensee und lasse Dich von der Winterlandschaft verzaubern.

    Eislaufen
    Der 6,5 km² große Weissensee ist die größte beständig zufrierende und auch präparierte Natureisfläche Europas. Ein eigener Eismeister sorgt mit seinem Mitarbeiterteam für die Pflege von bis zu 25 km Eislaufrundbahnen, Eistockbahnen und Eishockeyplätzen und die 400 m Bahn für Eisschnellläufer. Die einzige Eislaufakademie auf Natureis gibt es auch am Weissensee. Zu Weihnachten und in den ersten beiden Februarwochen kannst Du hier die Kunst des Eislaufens und Eisschnelllaufens erlernen.

    Rodeln
    Auch der Rodelspaß kommt am Weissensee nicht zu kurz. Die 4 km lange Naturrodelbahn führt von der Naggler Alm ins Tal. Jeden Mittwoch steht dort das Jodel-Rodel-Almseminar auf dem Programm. Bei Jodelprofessor Helmut lernt man den Weissensee-Jodler bevor man mit dem Rodel ins Tal saust.

    Sehenswertes und Ausflugsziele:

    • Weissensee-Brücke
    • Alte Mühle
    • Märchenuferweg „Poesie am See“
    • Fischereiausstellung
    • Reptilienzoo Happ
    • Alpenwildpark/ Naturstadel Feld am See
    • Aquarena Kötschach-Mauthen
    • Terra Mystica
    • Sommerrodelbahn Afritz / Verditz

Buchungsanfrage an die Weissensee Information

Hier hast Du die Möglichkeit, Dich direkt mit der Weissensee Information in Verbindung zu setzen. Wenn Du ein unverbindliches Angebot wünschst, füllst Du einfach das Anfrageformular aus und sendest es per Mausklick direkt an die Weissensee Information.

Hinweis in eigener Sache:
ALPenjoy ist kein Reiseveranstalter und auch kein Vermittler. Die Buchung wird direkt bei der Weissensee Information getätigt. ALPenjoy stellt lediglich diese Internetseite zur Verfügung und gibt wertvolle Tipps über die genannten Unterkünfte auf dieser Seite.

Der große Vorteil dieser Internetseite: Durch die Direktbuchung in der Weissensee Information erhältst Du entsprechend auch den besseren Preis. Es fallen keine Provisionen an.

buchungsanfrage_text3



Meine Urlaubswünsche

Meine Kontaktdaten

Meine Fragen, Wünsche, Kommentare


Kontakt

Weissensee Information
Techendorf 78
A-9762 Weissensee
Tel.: 0043 (0)4713-2220-0
Fax: 0043 (0)4713-2220-44
info@weissensee.com
www.weissensee.com

Alternativen zum Weissensee Information

Skigebiet Saalbach Hinterglemm-Leogang-Fieberbrunn

Maishofen 

  • 5 umliegende Skigebiete
  • Poliertes Natureis auf dem Zeller See
  • Kunsteis in der Eishalle
  • Konzerte der Trachtenmusikkapelle
  • Bergbahnen und Gletscherwelten
  • Geführte Wanderungen im Nationalpark
  • Musikwanderungen, Almfeste, Almabtrieb
  • Großer traditionelle Perchtenlauf in der ersten Januarwoche
  • Paradies für Bergsteiger

ab 15 € p. P.

Mehr Info
Ski-Alpin-Freeriden Lärchfilzkogel/ PillerseeTal

Kitzbüheler Alpen 

  • Zwischen Steinplatte und Loferer Steinberge
  • Pillersee: Smaragdgrün
  • Badesee Waidring: Trinkwasserqualität
  • Nur 2 Std. Autofahrt: München – Pillersee
  • Glas-Aussichtsplattform, 70 m über Abgrund
  • Jakobskreuz: Größtes begehbares Gipfelkreuz
  • Schneereichste Region Tirols (Nov. – April)
  • Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn
  • Skigebiete Waidring-Steinplatte, Pillersee/Buchensteinwald
  • Triassic Alm-Coaster: Sommerrodelbahn
  • Fieberbrunn, Hochfilzen, Waidring
  • St. Jakob in Haus, St. Ulrich am Pillersee

ab 22 € p. P.

Mehr Info
Winterurlaub in Ruhpolding im Chiemgau

Ruhpolding | Oberbayern 

  • In den Chiemgauer Alpen
  • Zw. Salzburg (50 km) & Chiemsee (25 km)
  • Biathlon-Weltcup in der Ruhpolding Arena
  • Geräumte Winterwanderwege (50 km)
  • Urmeer-Therme Vita Alpina (33°C)
  • Märchenwelt im Freizeitpark Ruhpolding
  • Tradition: Fronleichnam, Almabtrieb, Raunachtsmarkt
  • Rauschbergbahn – bequem auf den Ruhpoldinger Hausberg
  • Königssee (44 km)
  • Chiemgau-Karte: gratis Bergbahnen/ Lifte, Therme, Museen

ab 22 € p. P.

Mehr Info
Winterurlaub in Bad Reichenhall

Bad Reichenhall | Oberbayern 

  • Anerkannter Kurort für Atemwegsprobleme
  • Natürliche, regionale Heilmittel
  • Zahlr. Solequellen aus gespeisten Bädern
  • Über 70 sprudelnde Brunnen
  • Nordic Walking in der „Gmoa Arena“
  • Kurpark-Classics-Konzerte
  • Unzählige Freizeitmöglichkeiten
  • Wellnessparadies: Rupertus Therme
  • Älteste Großkabinenseilbahn Europas: Predigtstuhlbahn
  • Alte Saline, Salzzeitreise Salzbergwerk Berchtesgaden
  • Kloster, Schlösser, Ruinen, Seen

ab 25 € p. P.

Mehr Info
Winterurlaub in Dorfgastein

Gasteinertal 

  • Am Eingang des Gasteinertals
  • Bewegungsarena: 121 km auf 1.600 m
  • 4 Skigebiete: 250 Pisten-km, 65 Lifte
  • Bad Hof-, Sport-, Bad Gastein, Großarl
  • Alpen-Solarbad (28°C warmes Wasser)
  • Alpentherme Gastein: 100% Thermalwasser
  • Naturhöhlen & -denkmäler, Burgen, Seen, Kirchen
  • Abenteuerspielplatz und Pongi-Kinder-Club

ab 20 € p. P.

Mehr Info
Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau

Wildschönau 

  • Sonniges und schneesicheres Hochtal
  • Im Herzen der Kitzbüheler Alpen
  • 300 km Wanderwege
  • 109 Pisten-km, 45 Liftanlagen
  • 25 urige Hütten
  • Neue 8er Schatzberg-Gondelbahn
  • 50 Loipen-km, 40 km Winterwanderwege
  • GästeErlebnisCard mit gratis Leistungen
  • Family Park und Race’n’Boarder Arena
  • Traditionelle Veranstaltungen
  • Ausflugsfahrten mit dem Bummelzug

ab 25 € p. P.

Mehr Info