★ ★ ★ ★

Panoramahotel Taljörgele

Ridnauntal | Eisacktal

  • Im Ridnauntal bei Ratschings auf 1.400 m
  • Traumblick auf die Alpen
  • Hauseigene Almhütte auf 2.000 m
  • Beheiztes Panoramaschwimmbad
  • Saunawelt, Eisgrotte, Heuliegen, Beautyfarm
  • Eigener Reitstall – Ausritte, Kutschfahrten
  • Skigebiet Ratschings-Jaufen: 25 Pisten-km
  • Wöchentliche Verköstigungen mit dem Chef
  • Inklusive 3/4-Verwöhnpension

ab 95 € pro Person

Alles Wissenswerte: Panoramahotel Taljörgele

  • Region/ Ort/ Lage

    Das 4-Sterne Hotel Taljörgele liegt besonders ruhig auf 1.400 m im Rindnauntal (Ortsteil Gasse) in der Gemeinde Ratschings. Nur 2 Gehminuten zum Hausskilift neben dem Hotel und 15 Autominuten zu den Bergbahnen ins Skigebiet Ratschings. Skibus 80 m vom Hotel.

    Nicht weit entfernt liegen die schönen und sehenswerten Städte Sterzing (12 km), Bozen (70 km) und Meran (60 km, über den Jaufenpass).

  • Übernachtungspreise im Panoramahotel Taljörgele
    Die Preise im Panoramahotel Taljörgele sind abhängig von der Kategorie und beginnen mit 95,- Euro pro Person und Tag inklusive 3/4-Verwöhnpension.

    Kinderermäßigungen im Zimmer der Eltern:
    im Wohlfühlzimmer + Juniorsuite:
    bis 6 Jahren: frei
    7 – 9 Jahre : 60%
    10 – 12 Jahre: 40%
    ab 13 Jahren: 20%

    in den Wohlfühlsuiten:
    bis 3 Jahren: frei
    4 – 6 Jahren : 80%
    7 – 9 Jahren : 60%
    10 – 12 Jahren: 40%
    ab 13 Jahren : 15%

    Zur genauen Preisermittlung füllst Du einfach das Unverbindliche Buchungsanfrage an das Hotel Taljörgele senden Anfrageformular aus, welches direkt an das Panoramahotel Taljörgele gesendet wird. Die Anfrage wird anschließend im Panoramahotel Taljörgele bearbeitet und Du wirst per E-Mail, Telefon oder Fax über die Verfügbarkeit Deiner gewünschten Zimmerkategorie und den Übernachtungspreis informiert. Alles geschieht völlig unverbindlich!

  • Interessantes/ Besonderheiten/ Spezielles am Panoramahotel Taljörgele
    Das Panoramahotel Taljörgele bietet viele Möglichkeiten zur Entspannung. In einer großen Spa- und Wellnessanlage kannst Du Dir Zeit nehmen, um Geist und Seele baumeln zu lassen.

    Wohlfühloase „Vita Sana“
    Großes Hallenbad mit Zugang zum Außenbecken, Panorama-Liegewiese, Stubensauna, Dampfbad, Biosauna, Infrarot-Tiefenwärmekabine, Solegrotte, Eisgrotte, Kneippbecken, Ruheraum, Solarium, Wassergymnastik. Kosmetik- und Beautybereich für u.a. Körperpeeling, Ganzkörper-Algen-Behandlungen, Depilationen, Maniküre, Pediküre, Augenbrauen, Wimpern, Bädern und diversen Massagen.

    Zusätzlich kannst Du die vielseitigen Reitangebote in Anspruch nehmen, sei es ein schneller Ausritt oder eine romantische Kutschfahrt – hier ist für jeden etwas dabei!

  • Ausstattung vom Panoramahotel Taljörgele
    Das Hotel Taljörgele bietet seinen Gästen eine gehobene Ausstattung. Es besitzt die folgenden Ausstattungsmerkmale:

    • Restaurant
    • Panoramaterrasse
    • Bar
    • Vinothek
    • 1a Wellnessbereich
    • eigene Almhütte (Zunderspitzhütte) auf 2000 m
    • Reitstall
    • Mountainbike-, Schlitten- und Schneeschuhverleih
    • Wochenprogramm
    • geführte Ausritte und Wanderungen
    • Unterhaltungsprogramm
    • Kinderspielzimmer
    • WLAN
    • Skiraum
    • Parkplatz
    • Haustiere erlaubt
  • Zimmer/ Suiten
    Das Panoramahotel Taljörgele im Eisacktal verfügt über 18 Zimmer und 22 Suiten auf 5 Stockwerken, die die Gäste nicht nur zu einem gesunden Schlaf einladen, sondern viel Zeit zum Träumen und Genießen lassen. Alle Zimmer und Suiten im Taljörgele Hotel Eisacktal sind mit Original Tiroler Naturholzböden oder einem naturbelassenen Schafwollteppich ausgestattet, in Kombination mit einem gemütlichen Bauernofen. Bei den behaglichen Sitzecken kannst Du authentische Tiroler Gemütlichkeit erleben. Alle Zimmer bieten den Gästen ein großzügiges Badezimmer mit abgetrennter Toilette, die Suiten verfügen zusätzlich über eine luxuriöse Whirlwanne.

    Traumhafte Wohlfühlsuiten mit ca. 50 oder 75 m² ausgestattet mit:

    • 2 getrennten Schlafräumen oder einem Schlafraum, der zum Wohnraum wird
    • Sitzecke
    • Bauernofen
    • Fernseher/Sat
    • Safe
    • Minibar
    • Whirlwanne
    • Dusche
    • WC extra
    • Kosmetikspiegel
    • Panoramaterrasse mit Liegestühlen

  • Essen & Trinken
    Erlebe die hervorragende Küche im Panoramahotel Taljörgele! Die 3/4-Genießerpension besteht aus:

    • Frühstücksbuffet mit Bioecke
    • Nachmittagsbuffet mit Salaten, Antipasti, Suppentopf und hausgemachten
      Kuchen, Mehlspeisen oder Strudel
    • 5-Gang Wahlmenü am Abend

     
    Die Küche kreiert Diätkost, Vital- und vegetarische Gerichte und kocht zudem auch glutenfrei. Wöchentliche Grillabende und große Auswahl an Weinen aus eigener Vinothek gibt es überdies. Über den gesamten Tag Granderwasser, Säfte, Tee, Obst und Gemüse gratis. Auf Wunsch ist auch nur Frühstück buchbar.

  • Touristische Highlights der Region
    Reiten
    Hinter dem Hotel befindet sich der hoteleigene, gepflegte, neue Pferdehof mit eigenem Reitbetrieb, in dem der Chef höchstpersönlich zuständig ist. Er führt durch den Stall und stellt die 10 braven und gut ausgebildeten Haflinger vor. Direkt vom Hotel starten die geführten Ausritte bis hinauf ins hochalpine Gelände. Durch die sagenhafte Landschaft zu reiten ist nicht nur für ausgesprochene Pferdefans ein Highlight.

    Wandern
    Zahlreiche Wanderwege von leicht (1,8 km, 334 hm, 1 Std.) bis schwer (22 km, 1.500 hm, 7,5 Std.). Viele verschiedene Wanderwege führen Dich durch das obere Eisacktal – sowohl einfache Wanderwege als auch anspruchsvollere Berg- und Klettertouren warten darauf, von Dir begangen zu werden. Spaziere entlang des Tales durch saftig grüne Wiesen und schattige Wälder, vorbei an prächtigen Alpenblumen, hinauf in Schnee und Eis; die weiß schimmernden Gletscher der Zillertaler und Stubaier Alpen lassen die Herzen begeisterter Alpinisten höher schlagen. Erlebe einmal aus nächster Nähe um zu begreifen, welche Begeisterung sie seit jeher auf die Wanderer ausüben. Bergsteiger können sich ihrer imposanten Erscheinung nicht entziehen. Weit weg vom Trubel, auf gut beschilderten Wegen erreichst Du so manch faszinierenden Gipfel, harmonische Almlandschaften und herrliche Panoramen. Alle Wanderungen führen Dich durch Natur pur, über Klammen, Bergkämme und anmutige Wälder. Wandere zu Basteien mit Blick auf Höhenzüge und Firner und in sonnenverwöhnte Talschaften. Wanderführer und bestens bezeichnete Wege werden Dich mühelos zum Ziel bringen. Höher gelegene Wanderetappen erreichst Du auch bequem mit der Sessel- oder Seilbahn. Von dort aus erwanderst Du unbeschwert die Eisacktaler Höhenwege um Panoramen zu bewundern, die einen den Alltag einfach vergessen lassen. Wandern im Eisacktal – lass den Alltag einfach hinter Dir!

    Nordic Walking
    Das Eisacktal ist das Traumland für Nordic Walking Anhänger. Im Villnösser Tal zum Beispiel gibt es Nordic Walking auf 6 verschiedenen Parcours mit über 100 km beschilderten Wegen mit Blick auf die Geislerspitzen (Nordic Fitness Sport Park), ausgeschildert mit Übungstafeln kann diesem Trendsport in der Naturkulisse des Eisacktales gefrönt werden. Gesundheitsanhängern, Senioren, Familien aber auch aktiven Sportlern bieten sich beste Voraussetzungen für das Nordic Walking im Eisacktal. Nordic Walking Lehrer begleiten auf Touren, mit Kursen und bieten den Verleih der Ausrüstung an. Am Apfelhochplateau Natz Schabs gibt es Nordic Walking Kurse von Mitte Juni bis Oktober und wöchentliche Nordic Walking Treffs durch die Obstwiesen. Alm Nordic Walking Zentrum auf 5 verschiedenen Trails unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade mit rund 33 km kannst Du in der Almregion Gitschberg Jochtal erleben. Die unterschiedlichsten Unterkünfte im Eisacktal erwarten Dich mit Angeboten fürs Nordic Walking im Eisacktal. Das nennt man die Qual der Wahl!

    Mountainbiken
    Das Eisacktal wartet mit unvergesslichen Mountainbiketouren auf: hinauf auf Berghöhen und zu himmlischen Seen. Anspruchsvolle Anstiege werden nach der Anfahrt mit unvergesslichen Panoramen belohnt. Im Eisacktal findet der Mountainbike-Fan ein Eldorado an verlockenden Radtouren. Mountainbiken wird im Eisacktal zum sportlichen Hochgenuss. Lass die Berge an Dir vorbeiziehen und trete sie quer über die Almen. Die Unterkünfte im Eisacktal haben dazu die passenden Angebote für Biker. Gastliche Einkehrmöglichkeiten, mit Herzhaftem und Erfrischendem tischen typische Spezialitäten auf. Erfahrene Bikeguides führen Dich zu den idyllischsten Plätzen. Lass Dich begleiten auf diesen außergewöhnlichen Touren, aufregenden Trails, mach eine Gaudi in einer der urigen Hütten oder plane Freeridetouren mit Seilbahntransport. Das Eisacktal bietet professionelle Radverleihe mit professioneller Ausstattung, Fahrrad-Karten in allen Tourismusvereinen, ein Radwegenetz im Eisacktal auch für Anfänger, Familien und Gruppen wie z.B. den neuen Eisacktaler Radweg und einem Abschnitt des grenzüberschreitenden Radweges München – Verona. Der Radweg beginnt am Brenner und führt der Staatstraße entlang ins Fuggerstätdchen Sterzing. Grenzüberschreitendes Radeln. Aber Du kannst auch andere ausgefallene Ziele wählen wie etwa die Aglsbodenalm (Ridnaun), zum Bannwald Strassweg oder zur äußeren Wurzeralm, zum Annakirchl oder über den Bindelweg. Viele Hotels im Eisacktal haben einen umfassenden Service für Radfahrer: einen eigenen Radverleih, verschließbare Abstellräume für Räder oder eine Waschstelle für Bikes und Bikewäsche. Hier findet jeder die passende Radtour während seines Radurlaubs im Eisacktal.

    Bergsteigen
    Saubere Bergluft, atemberaubende Panoramen und die einzigartige Freiheit am Gipfel belohnen Dich für die Mühen des Aufstiegs. Ein Erlebnis mit Erinnerungswert ist ein Sonnenaufgang auf über 2.500 m mit einem Farbenmeer und unvergesslichem Rundblick. Das Eisacktal bietet eine Fülle von geführten Bergtouren und Bergreisen mit Bergführer. Die Alpinschulen widmen sich mit Leidenschaft der Organisation und Durchführung von Bergtouren, Hochtouren sowie Bergsteiger Reisen mit Planung und Organisation in die Berge des Eisacktals. Gastgeber und Bergführer erklären Dir gerne die wichtigsten Verhaltensregeln für Bergsteiger, die man bei aller Begeisterung nicht vergessen sollte. Es werden Bergtouren und Besteigungen der vielen Gipfel mit einer Einkehr in die gemütlichen Schutzhütten kombiniert. Alle Deine Erwartungen werden im vielfältigen Eisacktal übertroffen bei unvergesslichen Bergtouren, Gipfelerlebnissen und Bergsteigerreisen. Hotels und Unterkünfte im Eisacktal haben für jeden Bergsteigerurlaub das geeignete Paket geschnürt und dabei fehlt nie der geprüfte Bergführer, mit dem Du die Gipfel erklimmen wirst. Oder Du nimmst einfach eine Tourenkarte zur Hand und besteigst die Eisacktaler Berge auf gut gekennzeichneten Wegen.

    Trekking
    Das Eisacktal verhilft Dir zu einem unvergesslichen Trekking-Urlaub. Mit Ruck- und Schlafsack, mit Gleichgesinnten oder allein unterwegs zu einem Abenteuer in den Bergen: Übernachte in Hütten, im duftenden Stroh der Stadel oder unter dem, von Sternen übersäten Himmelszelt. Ein frisches Bächlein vom Berg steht für Deine Morgentoilette bereit und der Sonnenuntergang ersetzt das gewohnte Abendprogramm. So sehen gelungene Trekkingtouren im Eisacktal aus. Die Bergführer im Eisacktal bieten Trekkingangebote jeder Art an. Mit ihnen kann man auch längere Touren bewältigen, aber auch anhand von Wegbeschreibung, Karten und Führern wird genau erklärt wie die Tour organisiert werden soll. Jeder kann die Dienste des Berg- oder Trekkingführers nutzen. In den Eisacktaler Dolomiten unterwegs, zu Fuß oder mit dem Fahrrad, das ist der Schlüssel zum Erlebnisurlaub. Wer eine besondere Art von Wandern erleben möchte, sollte Trekking durch die Bergwelt des Eisacktals ausprobieren.

    Klettern
    Das Eisacktal ist bei Kletterbegeisterten beliebt für seine wildromantische Bergwelt. In den Eisacktaler Dolomiten findet man eines der einmaligsten Klettergebiete der Alpen geradewegs vor der Hoteltür. Klettern und Abseilen im Fels ist eines der schönsten alpinen Abenteuer überhaupt. Die hervorragenden Alpinschulen im Eisacktal halten Kurse zum Thema Klettern, Klettersteige, Hochtouren, Trekking und Eisklettern ab. Die Basis über die Anwendung von Karabinern, Sicherungsgeräten, Sicherungstechnik und Klettertechniken wird bei den Lehrgängen erlernt. Auch Kinder können lernen mit dem Seil z.B. bei Kletter- Schnupperkursen umzugehen. Von Frühjahr April bis November kann man teilweise im Eisacktal klettern, aber auch in der kalten Jahreszeit gibt es für Kletterer kein Halten. Wasserfälle werden im Winter zu kolossalen Eiswänden. Am Peitlerkofl in Ratschings findet man ideale Möglichkeiten zum „Kraxeln“. Kletterhallen bieten die ideale Alternative bei Schlechtwetter. Und in den famosen Klettergärten werden Kurse und Schnupperkurse für Jung und Alt abgehalten, Fortgeschrittene können sich in Klettergarten, Kletterhalle oder Boulderraum trainieren. Erklettere das Eisacktal das ganze Jahr über!

    Motorradfahren
    Die vielseitigen Eisacktaler Landschaften, die von den gewaltigen Eisriesen im Alpenhauptkamm zu den sanften Matten im Mittelgebirge, den verzauberten Dolomitengipfeln und den gepflegten Rebanlagen reichen, ziehen alle Jahre wieder zahlreiche Biker in ihren Bann. Das Eisacktal wurde zum Treffpunkt für Biker und Gleichgesinnte – vom Brenner bis nach Bozen. Auf geht’s zur Urlaubsreise mit dem Motorrad nach Brixen im mediterranen Eisacktal. Erlebe die 30 Dolomiten-Pässe mit insgesamt ca. 1.200 km.

    Golfen
    Wenn Du im Eisacktal golfen möchten, findest Du im Sterzinger Golfclub ausgezeichnet gestaltete und bestens gepflegte 6-Loch. Diese bieten Profis genauso wie Neueinsteigern beste Möglichkeiten zum Putten, Chippen und Abschlagen. Golfe mit Aussicht auf zwei mittelalterliche Burgen und saftige Blumenwiesen. Die Eisacktaler Natur bietet eine herrliche Kulisse für den Golfplatz in Sterzing. Der Club ist sehr aktiv was den Trendsport betrifft, also lass Dich überraschen von Partnerbetrieben, Golfgründerhotels mit attraktiven Golfpauschalen, Turnieren uvm. Sehr beliebt sind Golf Schnupperkurse in Verbindung mit den Wellnessangeboten der Golfhotels. Und Golf muss nicht teuer sein! Im Golfclub Sterzing gibt’s das Greenfee schon ab 20,- Euro und ist von April bis November geöffnet. Genieße pures Golfvergnügen in herzlicher Atmosphäre, die charakteristische Gastlichkeit und dazu die bekannte Eisacktaler Küche heißen viel Spaß beim Golf im Eisacktal!

    Rafting
    Rafting im Eisacktal ist der echte Kick für alle Wasserratten und Abenteurer! Über Walzen, Schwalle und Schnellen geht es flussabwärts durch sprudelnde Bergbäche. Erfahrene Bootsleute garantieren für Deine Sicherheit und stellen Dir Ausrüstung zur Verfügung, damit jede Raftingtour im Eisacktal zum unbekümmerten Erlebnis wird. Ob Anfänger oder Profis, kurzweilige Rafting-Fahrten laden zum Ritt auf Eisacktaler Wildwasser ein. Lass Dich von ausgebildeten Canyoning-Guides sicher durch Klammen und über prächtige Wasserfälle führen. Ausgestattet mit Taucheranzug, Helm und gutem Schuhwerk seilst Du Dich ab und gleitest über glatte Felsen, schwimmst mit der Strömung und tauchst in tiefe Pools. Die Wasserwucht lässt Rutschen, Sprünge und Wasserstürze zu einem neuen Erlebnis werden. Erlebe auch Du Canyoning im Eisacktal vom Feinsten! Ob bei Familien, Gruppen oder Singles wird Canyoning im Eisacktal immer beliebter, denn die Gewässer des Landes sind wie geschaffen zum Austoben in der Natur. Ein einzigartiges Naturerlebnis erwartet Dich. Rafting und Canyoning im Eisacktal ist Sommerspaß pur.

    Langlaufen
    Im Ridnauntal ist Langlaufen durch Schneesicherheit garantiert. Hier trainiert die Weltelite. 25 km gespurte Loipen direkt vor dem Hotel, darüber hinaus weitere 40 km in der Region Ratschings.

    Nahe des Hotels gibt es folgende Loipen: Tal-Loipe von Innerratschings (1.350 m) nach Flading, 12 km; wunderschöne Höhenloipe/ Panoramaloipe: Bergstation Platschjoch, 16 km; Rundloipe Gasteig – Stange – Mareit (1.000 m) 15 km oder die Rundloipe im benachbarten Ridnauntal (1.350 m), 25 km. Vielseitig und abwechslungsreich sind die Langlaufmöglichkeiten im Eisacktal, italienisch Valle Isarco, wo insgesamt 240 bestens präparierte Loipenkilometer jedes Langläuferherz zum Pochen bringen! Im Norden besticht die Gegend um Sterzing mit den Seitentälern Pfitsch, Pflersch – auch Silbertal genannt – und Ridnaun, das zur Wintersportregion Ratschings-Jaufen gehört. Nicht nur Touristen schätzen dieses weite, schneesichere Gebiet, selbst professionelle Athleten trainieren im Langlauf- und Biathlonzentrum Maiern im Ridnauntal. Ein echter Genuss wegen des sagenhaften Rundumblicks ist auch die Höhenloipe am Sterzinger Rosskopf.

    Skifahren
    Das Top Skigebiet Ratschings-Jaufen (1.300 m bis 2.300 m) mit 25 bestens präparierten Pisten-km, breiten Familienabfahrten, Carving Strecken, Buckelpisten und Halfpipe für Snowboarder ist eines der schönsten Skigebiete Südtirols mit Schneegarantie bis in den April!

    Familienfreundlicher Skiurlaub: Kinder bis 8 Jahre fahren in Begleitung der Eltern kostenlos Ski! Schneevergnügen, das bietet Sterzing seinen Besuchern nicht nur in den Sommermonaten auf den Gletschern der Zillertaler Alpen, sondern selbstverständlich auch im Winter. Die modernen Aufstiegsanlagen der attraktiven Skigebiete in Sterzings Umgebung befördern Dich rasch und bequem auf die schönen und bestens präparierten Pisten.

    „Klein aber fein“ präsentiert sich auch das Skigebiet Ladurns-Gossensass etwas südlich des Brenners. Das Skigebiet ist der Hit bei Familien mit Kindern. Skiausrüstung ist hier für Kinder bis 8 Jahren kostenlos, wenn auch ein Elternteil seine Ausrüstung ausleiht. 15 km unterschiedliche Pisten garantieren Hänge für alle Levels!

    Mitten im Stadtzentrum befindet sich die Talstation des Skigebietes Rosskopf. Der Freizeitberg Rosskopf auf 960 m – 2.189 m lädt mit seinen 16 km zum Ski- und Snowboarden ein. Weiter südlich jannst Du in der Ski- und Almregion Gitschberg Jochtal inne halten. Am Gitschberg findet man 21 km schneesichere Pisten auf 1.400 m – 2.400 m.

    Ideal für jeden ist Brixens Hausberg, die Plose. Schneesicherheit, milde Sonnenstrahlen und viel Abwechslung überzeugen hier. Anfänger und Spitzensportler finden auf der Plose die besten Bedingungen um einen herrlichen Urlaub zu erleben. Pistengaudi und Après-Ski sind die ganze Wintersaison über garantiert. Brixen bietet Dir insgesamt 40 Pistenkilometer auf einer Höhe von 1.067 m – 2.512 m.

    Verbringe auch Du Deinen Winterurlaub auf den einmaligen Hängen des Eisacktales und erlebe Skivergnügen in herrlicher Winterlandschaft.

    Wintertouren
    Erlebe romantische Winterwanderungen im Ratschingstal, Jaufental und im Ridnauntal. Schneeschuhwanderungen im Eisacktal, Winterwanderungen im Eisacktal und Skitouren im Eisacktal sind Ferienerlebnis in seiner reinsten Form. Die einsame Stille der weißen Landschaft ist es, die Art wie die erste Spur durch den jungfräulichen Schnee gezogen wird, die Freude Ziele aus eigener Kraft erreicht zu haben, die den echten Winterurlaub ausmachen. Erwandere diese winterlichen Etappen im Eisacktal und begebe Dich auf die Suche nach Luchs, Reh und Falke. Genieße Pracht und Frieden der Eisacktaler Natur, fernab der viel bewanderten Winterwege. Schneeschuhwandern im Eisacktal ist schnell erlernt. Schneeschuh-Verleihe gibt es in allen Ortschaften und geführte Skitouren werden in den Alpinschulen des Eisacktals angeboten. Wenn Du also im Winter Natur hautnah erleben willst, dann entdecken das Eisacktal am besten auf Schneeschuhen, Tourenskiern und Winterwanderungen. Auf den sonnigen Anhöhen findest Du viele gastfreundliche Raststätten. Das Eisacktal im Winter ist ein Paradies für Urlauber, die Erholung suchen, aktiv sein möchten und die Alpen lieben. Freue Dich auf Deine Winterwanderungen, Skitouren und Schneeschuhwanderungen im Eisacktal!

    Rodeln
    Direkt in Interratsching gibt es eine Naturrodelbahn. Hier fährst Du bequem mit dem Sessellift zur Bergstation, dort beginnt das pure Rodelvergnügen mit einer 5 km Abfahrt ins Tal. Schlitten sind im Skiverleih an der Talstation erhältlich. Rodeln und Schlittenfahren im Eisacktal hat Tradition und hat sich zur beliebten Wintersportart durchgesetzt. Auf den vielen Naturrodelbahnen im Eisacktal geht es im Winter amüsant her. Nicht nur den Kindern gefallen die rauschenden Abfahrten ins Tal! Die Rodel und Schlitten gibt es in Verleihen und Talstationen zum Ausleihen für ein wenig Geld. Die Gebiete verfügen mittlerweile über 28 Rodelbahnen im Eisacktal und die Rodel Begeisterten können sogar die Aufstiegsanlagen benutzen um zum Start der Rodelbahn zu gelangen. So kann man den ganzen Tag über mit Schlittenfahrten verbringen. Aber auch abends wird hierzulande gerodelt. Das Mondrodeln ist sehr beliebt und bei Vollmond ziehen die Eisacktaler und ihre Gäste aus, um nach einer zünftigen abendlichen Brettljause auf der Alm über die mehrere Kilometer lange Rodelbahnen bei Mondschein mit dem Schlitten ins Tal zu flitzen. Und zwar bei beleuchteten Rodelbahnen im Eisacktal, z.B. Mair in Plun und am Rinderplatz. Oder auf den Naturrodelbahnen Rosskopf, Gruben (im Pfitschtal), Zirog (Brennerbad), Innerratschings ab Bergstation, Moserhütte bei Meransen, am Lüsner Almweg und ab der Jausenstation Bruggerschupfe auf 2.000 m und vielen anderen Gebieten zum Schlitten fahren. Rodeln und Schlittenfahren im Eisacktal ist Fun pur und zudem die geselligste Art sich sportlich zu betätigen. Probier es selbst!

    Sehenswertes und Ausflugsziele:

    • Jagdschloss Wolfsthurn
    • Freilicht-Bergwerksmuseum Ridnaun
    • Gilfenklamm
    • Fuggerstadt Sterzing
    • Wipptaler Hochtäler
    • Sterzinger Advent
    • Wasserfall „Pflerscher Hölle“ in Innerpflersch
    • Achenrainschlucht in Ridnaun
    • Archeoparc Tanzgasse Feldthurns
    • Schloss Wolfsthurn in Mareit
    • Festung Franzensfeste
    • Burg Reifenstein bei Sterzing
    • Bergbauwelt Ridnaun Schneeberg in Ridnaun-Maiern
    • Pharmaziemuseum Brixen
    • Historisches Silberbergwerk Villanders
    • Stadt Brixen
    • Acquarena in Brixen
    • Spaßbad Klausen

Buchungsanfrage an das Panoramahotel Taljörgele

Hier hast Du die Möglichkeit, Dich direkt mit dem Panoramahotel Taljörgele in Verbindung zu setzen. Wenn Du ein unverbindliches Angebot wünschst, füllst Du einfach das Anfrageformular aus und sendest es per Mausklick direkt an das Panoramahotel Taljörgele.

Hinweis in eigener Sache:
ALPenjoy ist kein Reiseveranstalter und auch kein Vermittler. Die Buchung wird direkt beim Panoramahotel Taljörgele getätigt. ALPenjoy stellt lediglich diese Internetseite zur Verfügung und gibt wertvolle Tipps über die genannten Unterkünfte auf dieser Seite.

Der große Vorteil dieser Internetseite: Durch die Direktbuchung im Panoramahotel Taljörgele erhältst Du entsprechend auch den besseren Preis. Es fallen keine Provisionen an.

buchungsanfrage_text



Meine Urlaubswünsche

Meine Kontaktdaten

Meine Fragen, Wünsche, Kommentare


Kontakt

Panoramahotel Taljörgele
Ridnaun – Obere Gasse 14
I-39040 Ratschings (BZ)
Tel.: 0039 0472- 656225
Fax: 0039 0472- 656440
info@taljoergele.it
www.taljoergele.it

Alternativen zum Panoramahotel Taljörgele

Winterurlaub im BeauSite

Adelboden 

  • Im Dorfzentrum von Adelboden auf 1.350 m
  • Nur 300 m zur Tschentenbahn
  • 450 m² Wellness-Fitnesszone auf 2 Etagen
  • Fass-Sauna & Ruheraum mit Kamin
  • Gran Masta Park für Freestyle-Action
  • 210 Pisten-km im Top-3-Skigebiet Adelboden

ab 110 CHF p. P.Preis inkl. Halbpension

Mehr Info
Skigebiet Saalbach Hinterglemm-Leogang-Fieberbrunn

Maishofen 

  • 5 umliegende Skigebiete
  • Poliertes Natureis auf dem Zeller See
  • Kunsteis in der Eishalle
  • Konzerte der Trachtenmusikkapelle
  • Bergbahnen und Gletscherwelten
  • Geführte Wanderungen im Nationalpark
  • Musikwanderungen, Almfeste, Almabtrieb
  • Großer traditionelle Perchtenlauf in der ersten Januarwoche
  • Paradies für Bergsteiger

ab 15 € p. P.

Mehr Info
Winterurlaub im Sport- und Vitalhotel Sepp im Pitztal

Pitztal 

  • Ruhige, idyllische Lage in St. Leonhard
  • Ski auf Österreichs höchst. Gletscher 3.440 m
  • Direkte Weisswalder Quellwasser Versorgung
  • Innen- & Außenpool mit Saunen
  • Area 47, 66.000 m² Adventure Park (40 km)
  • Bungee Jump v. d. höchsten Brücke Europas
  • Felsgrotte mit Whirlpool
  • Inkl. 3/4-Pension mit 5-Gang-Wahlmenü

ab 85 € p. P.Preis inkl. 3/4 Verwöhnpension

Mehr Info
Winterurlaub in Ruhpolding im Chiemgau

Ruhpolding | Oberbayern 

  • In den Chiemgauer Alpen
  • Zw. Salzburg (50 km) & Chiemsee (25 km)
  • Biathlon-Weltcup in der Ruhpolding Arena
  • Geräumte Winterwanderwege (50 km)
  • Urmeer-Therme Vita Alpina (33°C)
  • Märchenwelt im Freizeitpark Ruhpolding
  • Tradition: Fronleichnam, Almabtrieb, Raunachtsmarkt
  • Rauschbergbahn – bequem auf den Ruhpoldinger Hausberg
  • Königssee (44 km)
  • Chiemgau-Karte: gratis Bergbahnen/ Lifte, Therme, Museen

ab 22 € p. P.

Mehr Info
Castel Latemar Winterurlaub

Eggental | Dolomiten 

  • Inmitten der Südtiroler Dolomiten
  • Direkt im sonnigsten Skigebiet Carezza
  • 40 km Skipisten direkt vor der Tür
  • Optimale Bedingungen für Motorradfahrer
  • Wanderwege in 2.800 m luftigen Gipfelhöhen
  • Perfekte Radfahrbedingungen im Eggetal
  • Wellnessanlage mit Panoramabergblick
  • Golfplatz auf 1.600 Höhenm.: Alpiner Charakter
  • Inklusive Halbpension

ab 64 € p. P.Preis inkl. Halbpension

Mehr Info
Sommerurlaub im 4-Blumen Obstbauernhof Fohlenhof

Laas | Vinschgau 

  • Top-Lage im sonnenverwöhnten Vinschgau
  • Weitläufiger Garten mit Obstgärten
  • Hauseigene Edelbrennerei
  • Führung und Verköstigung mit dem Chef
  • Wanderwege bis auf 3.000 Höhenm.
  • Vielseitige Touren für Motorradfahrer
  • VinschgauCard: Gratisnutzung öffentl. Verkehrsm.
  • Nationalpark Stilfserjoch in 2 Std. erreichbar

ab 33 € p. P.

Mehr Info