★ ★ ★ ★ s

Naturhotel Lüsnerhof

Lüsen | Eisacktal

  • Lüsnertal auf 950 m, Eingang z. d. Dolomiten
  • Spa-Attraktion auf 3 Ebenen
  • Indoor- & beheizter Outdoor-Pool
  • Whirlpool innen und außen (max. 11 Pers.)
  • Qi Gong, Yoga, 3x pro Woche gratis
  • Naturküche: Kräutergarten & regionales Wild
  • Geführte Wanderungen/ Nordic Walking gratis
  • Spezialist fürs Schneeschuhwandern
  • Südtirols längste Talabfahrt, die 9 km lange „Trametsch“
  • Längste Rodelbahn Südtirols „RudiRun“
  • Inkl. 3/4-Pension mit 5-Gang-Wahlmenü

ab 105 € pro Person

Alles Wissenswerte: Naturhotel Lüsnerhof

  • Region/ Ort/ Lage

    Das Naturhotel Lüsnerhof liegt in traumhafter Panoramalage im unberührten Talschluss von Lüsen in ruhiger und sonniger Lage, inmitten von Wiesen und Wäldern, oberhalb der Ortschaft Lüsen in den Dolomiten (Südtirol). Das Hochplateau, der sanften und windstillen Lüsner Alm reicht von Zumis bis zum Peitlerkofel im Naturpark Puez-Geisler und gilt als eines der weitläufigsten Wandergebiete in den Dolomiten. In nur 10 Minuten Autofahrt erreichst Du 5 Ausgangspunkte (mit Parkplätzen) für über 25 Wanderrouten.

  • Übernachtungspreise im Naturhotel Lüsnerhof
    Die Preise im Naturhotel Lüsnerhof sind abhängig von der Kategorie und beginnen mit 105,- Euro pro Person und Tag inklusive ¾-Verwöhnpension.

    Zur genauen Preisermittlung füllst Du einfach das Unverbindliche Buchungsanfrage an das Naturhotel Lüsnerhof senden Anfrageformular aus, welches direkt an das Naturhotel Lüsnerhof gesendet wird. Die Anfrage wird anschließend im Naturhotel Lüsnerhof bearbeitet und Du wirst per E-Mail, Telefon oder Fax über die Verfügbarkeit Deiner gewünschten Zimmerkategorie und den Übernachtungspreis informiert. Alles geschieht völlig unverbindlich!

  • Interessantes/ Besonderheiten/ Spezielles am Naturhotel Lüsnerhof
    Wellness
    Wenn Du gerne mit bester Aussicht auf die Natur entspannen möchtest, bist Du im Naturhotel Lüsnerhof genau richtig. Es erwartet Dich ein Wellnesserlebnis auf drei Ebenen mit viel duftendem Holz, Naturmaterialien und liebevollen Details, die Dir sofort ins Auge stechen. Schwimmen, saunieren oder in den Ruheräumen einfach die Seele baumeln lassen – jeder Tag fasziniert aufs Neue! Auf drei Ebenen werden Dir Saunaerlebnisse unterschiedlichster Art geboten: Aufwärmen in der finnischen Sauna und Bergkristallgrotte, ein wohltuender Aufguss in der Panoramasauna oder einsame Zweisamkeit in der Bachsauna. Lass Dich im Beauty-Spa-Bereich durch die Mitarbeiter bei Massagen, Bädern oder kosmetischen Behandlungen verwöhnen. Genieße das hervorragende Quellwasser von der Lüsner Alm aus allen Wasserhähnen des Naturhotels.

    Das Felsenbad – ein Pool für die Sinne: Das Felsenbad im Naturhotel Lüsnerhof ist komplett mit Naturstein ausgekleidet und verfügt über einen Indoor-Bereich mit Whirlpool, Liegebereich und Infrarotkabine. Abends ist das Felsenbad romantisch erleuchtet. Wildromantische Wellness erlebst Du auch beim Floaten im neuen Solepavillon mit Glasdach im Freien. Der Solepavillon mit Whirleffekt liegt über dem Gargitterbachl zwischen Bachsauna und Badehaus.

    Wellness im Garten: Gönn Dir eine Auszeit und gebe Dich mit bis zu 11 Personen bei 36° C ganz der Wärme des sprudelnden Wassers im Innen- und Außenwhirlpool hin. Im Badeteich gedeihen Wasserpflanzen, Schilf und Seerosen. Dieser idyllische Teich wird gespeist vom hervorragenden Quellwasser der Lüsner Alm.

    Naturphilosophie
    Das Naturhotel Lüsnerhof wurde aus Lärchen-, Fichten- und Zirbelholz der anliegenden Wälder des Lüsnertales sowie aus dem Kalkgestein der Dolomiten erbaut. Vollwärmeschutz aus Naturmaterialien und baubiologische Kalk- und Lehmputzwände wurden ebenso verwendet wie natürliche Materialien zur Ausgestaltung der Räumlichkeiten. Das Haus und seine Räume atmen Natur. Die natürlichen Elemente Feuer, Licht und Wasser knistern, leuchten und plätschern durch die Suiten, den Wellnessbereich LüsnerBadl, das Badehaus und die heimeligen Stuben und Aufenthaltsräume. Die Seele des Menschen wird von den lebendigen Schwingungen im Raum heilend gestreichelt. Dabei wird die Achtsamkeit auf Klänge, Stimmen und Gerüche von Almwiesen, Nadelwäldern, Vogelgezwitscher und Flora und Fauna gelegt. Der Lüsnerhof ist somit ein ganz spezieller Ort, von dem der Mensch eine Vielzahl an wertvollen Erfahrungen für sein Alltagsleben mit nach Hause nimmt.

  • Ausstattung vom Naturhotel Lüsnerhof
    Das Naturhotel Lüsnerhof bietet seinen Gästen eine 4-Sterne Superior Ausstattung mit einem einzigartigem Ambiente. Es besitzt die folgenden Ausstattungsmerkmale:

    • Gartenrestaurant
    • Weinkeller
    • Badehaus mit finnischer Sauna und Bergkristallgrotte
    • Überdachter Sole-Holzzuber
    • Bachsauna und Kneip-Wasserfall
    • Whirlpool
    • Panorama-Erlebnispool
    • Naturbadeteich (18m)
    • Liegewiese
    • Fitnessraum
    • Gymnastik- und Meditationsgarten
    • Kraftquelle Gargitterbachl
    • Barfußweg und Moortreten
    • Waldkraftplatz
    • Lagerfeuer-Arena
    • Panoramaweg

  • Zimmer/ Suiten/ Appartements
    Das Naturhotel Lüsnerhof bietet gemütliche Zimmer und Suiten von 30 m² bis 110 m² Größe. Teils sind diese mit einem Bauernofen und Lehmputzwänden, teils mit offenem Kamin, immer aber heimelig und wohlig ausgestattet. Hier findest Du einen tiefen Schlaf, aus dem Du Kraft und Energie schöpfst und so mit Freude in den erlebnisreichen Tag im Wanderparadies der Lüsner Alm eintauchst. Das Naturhotel zeichnet sich insbesondere durch die kreative und innovative Verwendung von Naturmaterialien in den Zimmern und Suiten aus. Die Philosophie des Hauses bilden die Grundelemente Feuer, Wasser und Licht. Ideale Voraussetzungen für ein genussvolles Kräftetanken!

    Du reist zu zweit, als Familie oder alleine? Entdecke hier die vielen Unterkunftsmöglichkeiten in den Naturresidenzen Alma und Lusina.

    Wohnjuwel Naturresidenz Alma: Geräumig, baubiologisch mit Naturstein und Zirmholz aus dem Lüsnertal getäfelt ist es ein wahres Meisterwerk der Handwerkskunst. Die Bäder in Marmor, die Böden in Eiche. Die zwei geräumigen Wellnesssuiten sowie die beiden kuscheligen Zirmzimmer im 3. Stockwerk sind 150 Meter westlich vom Hotel gelegen.

    Wohnjuwel Naturresidenz Lusina: Diese Ferienwohnungen des Lüsnerhof befinden sich ca. 1,5 km unterhalb des Naturhotels und einige Gehminuten vom Ortskern entfernt. Naturbelassene Holzverkleidung und Möbel, eine Wohnstube mit Kachelofen und SAT-TV, Marmorbad (teils mit Whirlwanne), eine komplett ausgestattete Küche und ein Balkon charakterisieren die Appartements. Es ist eine gute Lösung für einen günstigeren Familienurlaub mit jeglichem Komfort des 4-Sterne-Superior Naturhotels.

    Zimmerkategorien:

    • Naturzimmer Lavendel (24 m²) für 1-2 Personen
    • Einzelzimmer Lavendel (24 m²) für 1 Personen
    • Familienzimmer Lavendel (28 m²) für 2-4 Personen
    • Natursuite Arnika (40 m²) für 2-4 Personen
    • Zirmsuite (44 m²) für 2-3 Personen
    • Natursuite Ringelblume (46 m²) für 2-4 Personen
    • Familiensuite Löwenzahn (46 m²) für 2-4 Personen
    • Panoramasuite (45 m²) für 2-4 Personen
    • Romantiksuite Lüsnerhof (65 m²) für 2-4 Personen
    • Wellness Suite Belvita (70 m²) für 2-4 Personen
    • Wellness Suite Auralpina (80 m²) für 2-4 Personen
    • Wildrose Wellness Suite (50 m²) für 2 Personen
    • Zirmzimmer Alma (30 m²) für 2 Personen
    • Wellness Suite Alma (90 m²) für 2-5 Personen
    • Appartement Adler (55 m²) für 2-4 Personen
    • Appartement Fürst (75 m²) für 2-6 Personen
    • Appartement Lusina (105 m²) für 4-6 Personen

  • Essen & Trinken
    Die 3/4-Naturgenießer-Pension im Naturhotel Lüsnerhof versorgt Dich nahezu rund um die Uhr mit ausgesuchten Köstlichkeiten und Südtiroler Spezialitäten.
    Das reichhaltige Frühstücksbuffet erwartet Dich mit frisch zubereiteten Eierspeisen, Waffeln und Palatschinken, frischem Obst, vitalem Birchermüsli, Frischsäften aus Obst und Gemüse, große Bio-Brotauswahl, Aufstrichen, hausgemachten Marmeladen und vielen Bioprodukten. Nach einem erlebnisreichen Tag in den Bergen wirst Du zum Nachmittags-Imbiss mit vielen Leckereien wie leichte Suppen, Salate, hausgemachte Mehlspeisen oder frisch gebackenen Omelettes erwartet. Bei den abendlichen 5-Gang-Menüs wählst Du zwischen verschiedenen Vor- und Hauptspeisen. Dass gesunde Ernährung und ausgiebiger Genuss sehr wohl zusammengehen, beweist der Küchenchef täglich aufs Neue. Dazu werden vorwiegend regional-biologische Produkte aus Südtirol nach dem Null-Kilometer-Prinzip verwendet, vieles stammt von der Bauern aus der Umgebung und aus biologischem Anbau. Die Qualität der Ausgangsprodukte steht im Naturhotel an allererster Stelle. Der hauseigene Gemüse- und Kräutergarten liefert die feinsten Zutaten für die Frischeküche. „Vor dem Speisen ist nach dem Speisen.“ – Das ist der leitende Gedanke von Naturhotel-Meisterkoch Matthias Hinteregger: Durch die Vermeidung jeglicher Art von vorgefertigten oder industriell verarbeiteten Lebensmitteln verspürt der Gast nach dem Essen keinerlei Völlegefühl, sondern er fühlt sich leicht und frei.

  • Touristische Highlights der Region
    Wandern
    Wandern im Eisacktal ist etwas für jeden Geschmack. Hier findet jeder Wanderer, Kletterer und Alpinist den passenden Ort, um im Wanderurlaub in Südtirol eine neue Herausforderung zu wagen. Bergwälder, großzügige Almen, luftige Gipfelwege, blaue Gletscher, klare Bergseen und Wasserfälle sind im Eisacktal zu finden. Besonders an der Südseite des Alpenhauptkammes, in der Ferienregion Sterzing, locken die vergletscherten Dreitausender der Zillertaler Alpen mit dem Hochfeiler und die Stubaier Alpen mit Pflerscher Tribulaun zu spannenden Bergabenteuern. In Brixen und Umgebung bietet der Plosegipfel zahlreiche Möglichkeiten, um sich bergtechnisch auszutoben, und in der Region Gitschberg-Jochtal kannst Du bis zur Wilden Kreuzspitze hinaufsteigen, während die Kassianspitze ein lohnendes Ziel in den Eisacktaler Dolomiten bei Klausen ist. Doch auch wer nicht ganz so hoch hinaus will findet beim Urlaub im Eisacktal reichlich Möglichkeiten. Die seit Jahrtausenden geprägte Natur- und Kulturlandschaft des Tales lädt zum Wandern mit der ganzen Familie ein. Ein Erlebnis der besonderen Art solltest Du Dir nicht entgehen lassen. Von Vahrn über Brixen bis an den Bozner Talkessel führt der „Keschtnweg“ durch die typischen Kastanienhaine, Mischwälder und Weinberge am Fuße der Eisacktaler Dolomiten. Unterwegs auf dem Kastanienweg können Sie viele verborgene Kunstschätze besichtigen, wie etwa Burgen und Ruinen, Kirchen, Kapellen und alte Weinhöfe.
    Das Naturhotel Lüsnerhof hat eine Auszeichnung von den Europa-Wanderhotels als erstes Hotel mit der Höchstnote „5 Bergkristalle“ erhalten. Denn seit 30 Jahren ist der Lüsnerhof eines der erfahrensten Wanderhotels in Europa, 7 geführte Themenwanderungen in der Woche und eine eigene Wanderfibel lassen keine Wünsche offen. Der Verleih der Wanderausrüstung, die individuelle Tourenberatung und Wandergymnastik bei der Rückkehr ins Hotel runden das attraktive Wanderangebot ab.

    Nordic Walking
    Ein Urlaub im Eisacktal ist wie geschaffen, um die Trendsportart Nordic Walking in Südtirol auszuüben. Weit über 200 km ausgewiesene strecken und Trails stehen zur Verfügung. Besonders beliebt ist das Almen-Walking in der Wander- und Skiregion Gitschberg-Jochtal. Aber auch auf dem Apfelplateau von Natz-Schabs sowie in der Klausener und Brixner Gegend wird das Nordic Walking von Frühjahr bis Herbst in Form von Kursen und geführten Touren angeboten.

    Radfahren und Mountainbiken
    Im Eisacktal kommen Radfahrer und Mountainbiker in Fahrt. Ob gemütliches Radwandern für die ganze Familie an der Talsohle dem Eisack entlang oder anspruchsvolle Mountainbiketouren quer durch die Berge für den Sportlichen, der die Herausforderung nicht scheut. Waldwege, Wiesenpfade und Schotterstraßen sorgen für erlebnisreiche Touren, die Biker kräftig in die Pedale treten lassen. Radwege der verschiedensten Schwierigkeitsstufen winden sich durch das Mittelgebirge und über aussichtsreiche Hochflächen mit traumhaften Ausblicken auf die bizarre Bergwelt. Bei geführten Mountainbike-Touren geben alle Gas, die Lust auf wadenstarke und sattelfeste Bergabenteuer haben. Auf den Radwanderweg vom Brennerpass bis Bozen, dem Teilstück des grenzüberschreitenden Radweges München-Verona, fahren Genussradler richtig ab. Der Weg führt vorbei an den mittelalterlichen Kulturstädten Sterzing, Brixen und Klausen und garantiert kilometerlange und unvergessliche Halbtages- und Tagestouren mit Erlebnisfaktor.

    Golfen
    Golf muss nicht teuer sein. Der Golfclub Sterzing bietet mit seiner großen Drivingrange und sieben Übungslöchern ideale Voraussetzungen für Einsteiger und Fortgeschrittene und das zu einem günstigen Preis. Der Golfclub Sterzing befindet sich im Talkessel von Sterzing, der Perle des Eisacktals, flankiert von mittelalterlichen Burgen, inmitten von Blumenwiesen und Fichtenwäldern. Der Golfclub Traunsee bietet auf insgesamt 5.511 m Länge mit 18 Löchern Golfsport von seiner schönsten Seite. Eingebettet in das wunderschöne oberösterreichische Voralpenland sorgt die gefühlvolle Platz-Architektur für die perfekte Partnerschaft von Natur und Golf-Sport.

    Paragleiten
    Erlebe die Faszination Paragleiten im Eisacktal. Hoch über der beeindruckenden Bergwelt der Südtiroler Dolomiten. Koste das Gefühl des freien Fluges aus und schwebe mühelos über die Gipfel, Felswände, Almen- und Wiesenlandschaft hinweg. Die Ferienregion Eisacktal bietet exzellente Bedingungen, um das Paragleiten beim Urlaub in Südtirol einmal auszuprobieren. Mit erfahrenen Fluglehrern kannst Du einen Adlerflug wagen. Möglichkeiten dazu gibt es viele. Im Ridnauntal, am Rosskopf bei Sterzing, am Gitschberg bei Meransen, auf der Plose bei Brixen und im Villnösser Tal. Auch Kurse und Einzelflüge sind im Angebot, welches Du beim Sporturlaub im Eisacktal nutzen kannst.

    Reiten
    Erlebe das Eisacktal hoch zu Ross! Aussichtsreiche Tagesritte, abenteuerliche Trekkings und Ausflüge durch Wiesen und Wälder – ein Reit-Urlaub im Eisacktal ist spannend und vielfältig. Wenn Du Ferien auf dem Rücken eines Pferdes in der reizenden Berglandschaft des Südtiroler Eisacktals verbringst, dann kannst Du nicht nur schöne Reiterlebnisse sammeln, sondern zudem noch viel unberührte Natur und gesunde Bergluft genießen. Die Auswahl an Möglichkeiten ist riesig. Reitställe und -schulen mit Angeboten für Kinder, Sommercamps, Nachtritte, Vollmondritte, Wanderreiten in den Südtiroler Dolomiten, Reitunterricht mit Voltigieren und Einzelstunden werden angeboten.

    Skifahren & Snowboarden
    Die liebenswerten, gastfreundlichen Orte liegen alle bequem nahe an vielen beliebten Wintersportgebieten. Ladurns-Gossensass, Ratschings-Jaufen, der Rosskopf-Sterzing, Gitschberg-Meransen, Jochtal-Vals und die Plose-Brixen bieten garantierte Schneesicherheit, viel Sonne und Abwechslung. Weitere Liftanlagen und Pisten findest Du in den Orten Ridnaun, auf der Kalcher Alm, Feldthurns, Lüsen und Villnöss. Die Skigebiete Ratschings-Jaufen, Rosskopf-Sterzing und Ladurns-Gossensass bilden zusammen den Skiverbund Südtiroler Wipptal. Rosskopf-Sterzing ist Mitglied der Ortler Skiarena, dem Skiverbund der 16 Skigebiete der westlichen Hälfte von Südtirol mit 300 km Pisten. Die Eisacktaler Skigebiete Plose-Brixen, Jochtal-Vals und Gitschberg-Meransen bilden den Skipass Eisacktal. Und zum guten Schluss darf natürlich Dolomiti Superski nicht fehlen. Dolomiti Superski ist der Verbund der 12 Skiregionen in den Dolomiten mit 1.200 km Skigenuss und 450 Aufstiegsanlagen. Plose-Brixen, Jochtal-Vals und Gitschberg-Meransen sind Mitglied von Dolomiti Superski.

    Skitouren
    Erlebe Winterwildnis bei einer Skitour im Eisacktal! Hier gibt es viele Möglichkeiten seine Spuren auf unberührte Hänge zu zeichnen. Unter fachkundiger Führung werden in Feldthurns, in Villnöss und auf der Plose sowie im nördlichen Teil des Eisacktals in Ridnaun, Ratschings und Pflersch Skitouren angeboten. Wer sich in höhere Gefilde wagen möchte und eine Gletschertour anstrebt, der wird im Pflerschtal bei Sterzing voll auf seine Kosten kommen. Unter fachkundiger Führung werden auch für die Marmolata Gletschertouren verschiedener Schwierigkeitsgrade angeboten.

    Langlaufen
    Im Eisacktal, zwischen Lajen und Gossensass gibt es gut 24 Loipen, die höchste davon am Würzjoch auf 2.000 m mit einen Höhenunterschied von 300 m. Zusammengerechnet bringen es die Loipen des Eisacktals auf gut 240 km Länge. Landschaftlich schön liegen sie alle, schneesicher sind sie auch und beste Instandhaltung wird garantiert.

    Winterwandern
    Genieße fernab des Trubels auf den Pisten die herrliche Winterlandschaft. Sei es auf der Villanders, Lüsner oder Rodenecker Alm, in Villnöß unterhalb der Geisler, im hinteren Aferer Tal unterhalb der Plose oder in Vals auf der Fane Alm sowie in den Seitentälern Ratschings, Ridnaun, Pfitsch oder Pflersch des nördlichen Eisacktals. Überall kannst Du in aller Stille durch die Landschaft wandern und die kalte, klare Luft einatmen, ein Erlebnis für jeden Naturliebhaber. Nach getaner Wanderung laden bewirtschaftete Hütten entlang der geräumten Winterwege zum Verweilen bei einem Glas Glühwein in geselliger Runde.

    Schneeschuhwandern
    Das Eisacktal bietet für Schneeschuhwanderer jede Menge Möglichkeiten. Anhänger dieser langsamen Gangart schätzen am Eisacktal vor allem die vielen höher gelegenen Almlandschaften wie die Rodenecker- oder Lüsner Alm. Einfach faszinierend sind auch die schneesicheren Gegenden rund um Ratschings und Ridnaun oder im Villnösstal. Hier kann es gut und gerne passieren, dass man an Wochentagen ganz alleine durch Wälder und Wiesen streift, ohne Trubel und ohne Hektik.

    Rodeln
    Im Eisacktal gibt es 38 Rodelbahnen mit einer Durchschnittslänge von etwa 2 km. Von der kinderfreundlichen Abfahrt von ein paar Hundert Metern bis zur 9,6 km langen Strecke wird für jeden eine unterhaltsame Abwechslung geboten. Schlitten können an vielen Ausgangspunkten der Bahnen ausgeliehen werden. Ein besonderes Vergnügen sind die Rodelpartien am Abend bei Vollmond oder auf den teilweise mit Fackeln beleuchteten Bahnen.

    Eislaufen
    Eisläufern stehen im Eisacktal eine Reihe verschiedener Möglichkeiten zur Verfügung. In Brixen und in Sterzing gibt es je eine Eissporthalle, die neben dem herkömmlichen Eislaufen auch Eisstockschießen anbieten. Wer dem Vergnügen, übers Eis zu schlittern, lieber unter freiem Himmel nachgehen möchte, der findet in allen Ortschaften des Eisacktals Natureislaufplätze (teils mit Schlittschuhverleih).

    Sehenswertes und Ausflugsziele:

    • Wasserfall „Pflerscher Hölle“ in Innerpflersch
    • Achenrainschlucht in Ridnaun
    • Archeoparc Tanzgasse Feldthurns
    • Schloss Wolfsthurn in Mareit
    • Festung Franzensfeste
    • Burg Reifenstein bei Sterzing
    • Bergbauwelt Ridnaun Schneeberg in Ridnaun-Maiern
    • Pharmaziemuseum Brixen
    • Historisches Silberbergwerk Villanders
    • Stadt Sterzing
    • Stadt Brixen
    • Acquarena in Brixen
    • Spaßbad Klausen


Buchungsanfrage an das Naturhotel Lüsnerhof

Hier hast Du die Möglichkeit, Dich direkt mit dem Naturhotel Lüsnerhof in Verbindung zu setzen. Wenn Du ein unverbindliches Angebot wünschst, füllst Du einfach das Anfrageformular aus und sendest es per Mausklick direkt an das Naturhotel Lüsnerhof.

Hinweis in eigener Sache:
ALPenjoy ist kein Reiseveranstalter und auch kein Vermittler. Die Buchung wird direkt beim Naturhotel Lüsnerhof getätigt. ALPenjoy stellt lediglich diese Internetseite zur Verfügung und gibt wertvolle Tipps über die genannten Unterkünfte auf dieser Seite.

Der große Vorteil dieser Internetseite: Durch die Direktbuchung im Naturhotel Lüsnerhof erhältst Du entsprechend auch den besseren Preis. Es fallen keine Provisionen an.

buchungsanfrage_text



Meine Urlaubswünsche

Meine Kontaktdaten

Meine Fragen, Wünsche, Kommentare


Kontakt

Naturhotel Lüsnerhof
Familie Hinteregger
Runggerstraße 20
I-39040 Lüsen
Tel.: 0039 0472- 413633
Fax: 0039 0472- 413592
info@naturhotel.it
www.naturhotel.it

Alternativen zum Naturhotel Lüsnerhof

Winterurlaub im Erlebnishotel Gassenhof

Ridnauntal 

  • In Ridnaun in herrlicher Wanderregion
  • Hallenbad u.a. mit Wasserfall
  • Großer Wellnessbereich mit Spa
  • Gratis geführte Wanderungen
  • Gratis Langlaufkurse
  • Freie Loipennutzung im Ridnauntal
  • Gratis Verleih von Wanderausrüstung, MTB, Schlitten
  • Verleih von Schneeschuhen, E-bikes (gegen Aufpreis)
  • Inklusive activeCard im Sommer
  • Inklusive 3/4-Pension

ab 86 € p. P.

Mehr Info
Winterurlaub im Schlössl im Ötztal

Ötztal 

  • In Haiming im Ötztal auf 1.000 m
  • Wellnessbereich auf 2 Etagen
  • Großes Massagen- und Beautyangebot
  • Produkte aus eigener Herstellung und Garten
  • 100 m² Seminarraum
  • Gratis 5 Tage Kinderbetreuung
  • Gratis geführte Wanderungen
  • Golfplatz Mieminger Plateau – 20 % aufs Greenfee
  • Inklusive 3/4-Verwöhnpension

ab 90 € p. P.Preis inkl. 3/4 Verwöhnpension

Mehr Info
Winterurlaub im Hotel Staudacherhof

Garmisch-Partenkirchen 

  • Zentral in Garmisch-Partenkirschen
  • Spabereich auf 1.400 m²
  • Tägliches Aktivprogramm (z.B. Qi Gong)
  • Wöchentlich geführte Kräuterwanderung
  • Gratis Skibus – Skigebiet Garmisch-Classic
  • Kostenloser Besuch im Partner-Fitnessstudio
  • Gratis Verleih verschiedener Räder sowie Golfausrüstung
  • Gratis Verleih von Langlaufskiern und Rodeln
  • Inklusive 3/4-Verwöhnpension

ab 100 € p. P.Preis inkl. 3/4 Verwöhnpension

Mehr Info
Winterurlaub in Walchhofers Alpenhof in Filzmoos

Filzmoos 

  • Auf 1.057 m im ruhigen Filzmoos
  • Täglich gratis geführte Wanderungen
  • Großes Wasserland und Saunawelt
  • 17 x 6 m beheiztes Freibad auch im Winter
  • Große Kinderspielwelt mit Kino
  • Direkteinstieg ins Skigebiet
  • Skischaukel Filzmoos-Neuberg, Inmitten Ski Amadé
  • Filzmooser Gratis-Skibus vorm Haus
  • Gratis Golfspielen auf dem Orange-Course
  • Kostenlos Wanderausrüstung zu leihen
  • Inkl. 3/4-Verwöhnpension

ab 89 € p. P.Preis inkl. 3/4 Verwöhnpension

Mehr Info
Winterurlaub im 4-Sterne Hotel St. Peter in Seefeld/ Tirol

Seefeld 

  • In Seefeld, mit direkter Nähe zum Skigebiet
  • Außenpool mit Tiroler Bergpanorama
  • Luxuriöse und authentische Chalets
  • Direkter Zugang zur Langlaufloipe
  • Hallenbad mit Kamin, Whirlpool
  • Tennishallen, Eislaufplatz und Eisschießbahnen
  • Panoramasauna, Vitalduschen, Außen-Whirlpool
  • Fitnessraum: Technogym-Geräte, Vibrationstrainer
  • Felsenweinkeller, Hotelbar und In House Dining
  • Inklusive Halbpension

ab 86 € p. P.Preis inkl. Halbpension

Mehr Info
Winterurlaub im Wohlfühlhotel Schiestl/ Zillertal

Zillertal 

  • Am Rande des malerischen Fügenberg
  • Top Lage inmitten der Zillertaler Bergwelt
  • Nur 45 km von Kufstein entfernt
  • Skigebiet Hochzillertal/Hochfügen nur 2 km
  • Beautyfarm mit exklusivem Wellnessbereich
  • Hallenbad mit Gegenstrom, Wasserfall
  • Babybecken, Kinderbetreuung, Ponyreiten
  • Familiengeführt im Landhaus-Stil
  • Gratis Aktivprogramm: Bike, Wandern, Golf
  • 1.400 km Wanderwege, 150 Berghütten
  • Inklusive 3/4 Pension mit 5-Gang-Menü

ab 85 € p. P.Preis inkl. 3/4 Verwöhnpension

Mehr Info