★ ★ ★

Hotel-Pension Quehenberger

Maishofen

  • Nur 5 Gehminuten vom Zentrum Maishofens
  • Zw. Saalbach-Hinterglemm & Zell am See
  • Mehrbettzimmer & Appartements
  • Gruppe: Halb- & Tagesausflüge mit dem Bus
  • 14 km – Österreichs modernstes Spa-Resort
  • Eisriesenwelt Werfen: 1 Autostunde entfernt
  • Baumzipfelweg & Golden Gate Brücke der Alpen (25 km)
  • 900 Jahre alte Erlebnisburg Hohenwerfen: 1 Autostd. entfernt
  • Krimmeler Wasserfälle in 1 Autostunde erreichbar
  • Inklusive Halbpension

ab 55 € pro Person

Alles Wissenswerte: Hotel-Pension Quehenberger

  • Region/ Ort/ Lage

    Sonnig und ruhig liegt die Hotel-Pension Quehenberger nur fünf Gehminuten vom Dorfzentrum Maishofens entfernt. Zahlreiche Wander- und Radwege beginnen direkt am Haus und machen so den aktiven Sommer- und Winterurlaub perfekt. Auch der Skibus hält direkt vor dem Haus. Nach Zell am See benötigst Du lediglich fünf Minuten, nach Kaprun und Saalbach ist der Weg auch nicht viel länger (10 Min.).

  • Übernachtungspreise im Hotel-Pension Quehenberger
    Die Preise in der Hotel-Pension Quehenberger sind abhängig von der Saisonzeit und der Kategorie und beginnen mit 55,- Euro pro Person und Tag im Sommer und 70,- Euro pro Person und Tag im Winter jeweils inkl. Halbpension im Doppelzimmer. Ferienwohnung ab 120,- Euro pro Wohnung und Tag im Sommer und 150,- Euro pro Wohnung und Tag im Winter, jeweils für Selbstverpfleger.

    Kinder bis 4 Jahre frei!

    Zur genauen Preisermittlung füllst Du einfach das Unverbindliche Buchungsanfrage an die Hotel-Pension Quehenberger senden Anfrageformular aus, welches direkt an die Hotel-Pension Quehenberger gesendet wird. Die Anfrage wird anschließend von der Hotel-Pension Quehenberger bearbeitet und Du wirst per E-Mail, Telefon oder Fax über die Verfügbarkeit Deiner gewünschten Zimmerkategorie und den Übernachtungspreis informiert. Alles geschieht völlig unverbindlich!

  • Interessantes/ Besonderheiten/ Spezielles am Hotel-Pension Quehenberger
    Radgolfrunde Maishofen
    Das Hotel Quehenberger ist der ideale Ausgangsort, um die Region Maishofen beim „Rad- & Wandergolf zu entdecken. 15 Erlebnis-Golfstationen laden Dich ein, die wunderschöne Landschaft in und um Maishofen per Rad oder zu Fuß kennenzulernen. Von einem „Golfloch“ zum anderen zu fahren oder zu wandern (ca. 12 km), öffnet die Augen für die Schönheiten der Region auf völlig neue Art und Weise, denn die Rad- & Wandergolfstationen liegen an den schönsten Plätzen von Maishofen. Verbinde Deine Radreise in Österreich mit dieser Freizeitattraktion und entdecke so die Region.

    Wellness-Bereich
    Exklusiv für die Gäste dieses kleinen, gediegenen Hotels wurde ein Spa-Bereich mit Finnischer-, Biosauna und Infrarotkabine geschaffen. Nach einem anstrengenden Urlaubstag erholst Du Dich im Ruhebereich auf insgesamt 150 m².

  • Ausstattung vom Hotel-Pension Quehenberger
    Die Hotel-Pension Quehenberger bietet seinen Gästen einen 3-Sterne Komfort. Sie besitzt die folgenden Ausstattungsmerkmale:

    • 50 komfortable Einzel-, Doppel- und Dreibettzimmer sowie Suiten
    • Ferienwohnungen (70 m²)
    • Bar
    • Restaurant
    • Hotelbar
    • Saunalandschaft
    • Terrasse
    • Garten mit Liegewiese

  • Zimmer/ Suiten/ Ferienwohnungen
    Die komfortablen und ganz im Stil der Tradition ausgestatteten Einzel-, Doppel- oder Dreibettzimmer bieten alle einen herrlichen Ausblick auf die Hohen Tauern, das Steinerne Meer oder die Pinzgauer Grasberge. Darüber hinaus stehen stilvolle Suiten mit Sitzecke und geräumige Appartements zur Verfügung. Alle Zimmer und Suiten sind mit Schreibtisch, Flat-TV, Safe, Bad/WC und überwiegend mit Balkon ausgestattet.

  • Essen & Trinken
    Den Tag nach einer erholsamen Nacht mit einer duftenden Tasse Kaffee und einem großzügigen Frühstück mit frischen Eiern, Teebar und Müsliecke beginnen zu können, ist die beste Voraussetzung, gestärkt in einen Urlaubstag mit den zahlreichen und vielfältigen Ausflugszielen im Salzburger Land zu starten.
    Lass Dich abends im Restaurant vom Küchenteam mit einem 4-Gang-Menü, oder im Rahmen der Halbpension verschiedene kulinarische Themenbuffets wie das Original Pinzgauer Bauernbuffet, Italienischbuffet oder Grillabenden mit Live Musik und herrlichem Ausblick von der Terrasse verwöhnen. Fondueabende und Schnapsverkostungen runden das kulinarische Angebot ab. In den Ferienwohnungen sind Frühstück und Abendmenü hinzu buchbar.
  • Touristische Highlights der Region
    Wandern
    Maishofen liegt in einem weiten Talbecken. Spaziergänger, die sich in der Ebene wohler fühlen, finden hier ebenso lohnende Ziele wie jene, die es höher in die Berge zieht. In den Monaten Juni bis September werden wöchentlich geführte Wanderungen organisiert. Weiterhin finden in den Monaten Juli und August Musikwanderungen auf den Stablberg und auf die Kammereggalm statt, wo für Dich, nach einer gemütlichen Wanderung, eine Volksmusikgruppe zur deftigen Almjause aufspielt. Im gesamten Salzburger Land stehen Dir 400 km Wanderwege zur Verfügung.

    Radfahren, E-Biken & Mountainbike
    Im Fahrraddorf Maishofen gibt es ebene, verkehrsarme Fahrradrouten im Ortsbereich, die besonders für Familien mit Kindern geeignet sind. Im Innergebirg bedeutet Radfahren nicht nur Mountainbiken sondern vor allem Genuss-Radeln für die gesamte Familie. Erkunde die Sehenswürdigkeiten und Attraktionen der Region per Rad statt sie mit dem Auto zu übersehen! Verschiedene Touren führen in die Nachbarorte Saalfelden, Zell am See oder Maria Alm, zum Ritzensee – vorbei an Schloss Kammer und Schloss Ritzen – oder zur Sommerrodelbahn. Für Radenthusiasten führt der 280 km lange “Tauernradweg” und andere Langstrecken direkt durch den Ort. Experten testen die Bergstrecken mit dem Mountainbike. Alle Routen sind gut beschildert und mit Rastplätzen versehen. Radkarten geben Auskunft über alle Ziele und Strecken und sind beim Tourismusverband Maishofen erhältlich.

    Rad & Golf
    Eine ideale Kombination aus Radeln und Minigolfen wird mit dem Rad & Wandergolf-Weg in Maishofen angeboten. Kinder und Eltern leihen sich im örtlichen Tourismusverband Schläger, Bälle und Scorekarte aus und machen sich auf zu einer abwechslungsreichen Radtour.
    16 Erlebnis–Golfstationen erwarten die Familien, die auf dieser 16 km langen Tour die schöne Landschaft rund um Maishofen kennen lernen. Lustige und nett gestaltete Hindernisse gibt es dabei so gut wie möglich und mit denkbar wenigen Schlägen zu bespielen.
    Die Anlagen sind von Mitte Mai bis Anfang Oktober geöffnet und sind – als Alternative zum Fahrrad – auch zu Fuß erreichbar.

    Schwimmen & Wassersport
    Natürlich ganz nah der Zeller See, direkt vor der Haustür. Der Eintritt in das Strandbad Maishofen ist für Gäste übrigens frei. Die Freizeitwelt ist also sehr Abwechslungsreich: Direkt vom Wandern in den Bergen und Almen geht es ins Kühle Nass: Schwimmen, Surfen, Segeln, Kajak, Bootsausflüge. Plitsch, Platsch. Der Zeller See hat im Sommerdurchschnitt eine Temperatur von ca. 21 – 24 Grad Celsius.

    Rafting
    Maishofen bietet die längste Raftingtour im Salzburger Land an. Auf der Salzach kann sich jeder in Begleitung ausgebildeter Bootsführer auf eine abenteuerliche Raftingtour von etwa 2 Stunden Dauer begeben. Die nötige Ausrüstung wird gestellt und auch ein Transfer direkt vom Hotel aus ist möglich. Zum Abschluss gibt es noch eine Jause und eine Urkunde.

    Sommerskifahren
    Genieße Gletscherpulver oder Frühlingsfirn und erlebe das Skidorado Kitzsteinhorn – das erste Gletscherskigebiet Österreichs. Und ein alpines Aha-Erlebnis an 365 Tagen im Jahr. Umgeben von den höchsten Gipfeln Österreichs, eröffnet sich hier das Abenteuer Berg von seiner gewaltigsten Seite. Die Pisten – weitläufig, spektakulär und mit einer meterdicken Naturschneedecke. Entdecke das intensive Gefühl der Freiheit auf über 3.000 m zu jeder Jahreszeit. Eingebunden in die Gebirgsregion der Hohen Tauern, verblüfft das einzige Gletscherskigebiet Salzburgs mit seiner einzigartigen Vielfalt: Die Pisten sind mehr als abwechslungsreich und bieten von steilen Abfahrten bis zu genussvoll weiten Gletscherhängen alles, was der Wintersportfan wünscht. Und das alles im Sommer!

    Sommerrodeln
    Die Sommerrodelbahn Saalfelden bietet den besonderen Sonnenspaß. Auf 1.600 m geht es durch die wunderbare Landschaft des Bibergs – ein Riesenrutschspaß für alle! 61 Kurven, 345 Höhenmeter, 2 Jumps = 100% Rodelspaß von Mai bis Oktober!

    Salzburger Land Card – Die All-Inclusive-Card für das Salzburger Land!
    Diese Karte darf bei keinem Urlaub im Salzburger Land fehlen. Die Chip-Karte, die Du beim Tourismusverband erhälst ist für maximal 6 oder 12 Tage von Mai bis Oktober gültig und gewährt Dir zahlreiche Vergünstigungen. Ideal für Familien, Sport- und Kulturbegeisterte. Du erhälst: Freien bzw. ermäßigten Eintritt in über 180 Sehenswürdigkeiten und Attraktionen im Salzburger Land, darunter auch das Maishofner “Rad-Wander-Golf” für 24 Stunden freie Fahrt mit allen Bussen der Verkehrsbetriebe der Stadt Salzburg. Freien Eintritt zu allen Sehenswürdigkeiten der Stadt Salzburg.
    Familienbonus: Ab dem 3. Kind bis 14 Jahre und für Kinder unter 6 Jahre ist die SalzburgerLand Card gratis (dies gilt auch für Alleinerzieher).

    Bauernherbst in Maishofen
    Von Ende August bis Ende Oktober findet in Maishofen der Bauernherbst statt. Feiern – Verkosten und Kultur sind die Hauptinhalte des Bauernherbstes. Die Salzburger Bauern und Wirte können sich damit in besonderem Maße identifizieren und bieten bodenständige bäuerliche Produkte beim Ab-Hofverkauf oder Bauernmarkt sowie auf den Bauernherbst-Speisekarten in besonders delikater Form an. Bäuerliche und dörfliche Kultur spiegeln auch die Aktivitäten aus der Salzburger Volkskultur wieder, die besonders im Bauernherbst mit Musik, Trachten, Kunsthandwerk und Brauchtum im Vordergrund stehen. Einer der Höhepunkte des Maishofener Bauernherbstes ist jedes Jahr der Almabtrieb mit anschließendem Hoffest, sowie der große Volksmusikabend.

    Skifahren
    Maishofen ist ein Wintersportort und Ausgangspunkt für die Skigebiete in Saalbach-Hinterglemm, Zell am See und Kaprun und es gibt es einen Kinderlift bei Schloss Kammer. Mit den Gratis-Skibussen gelangt man schnell überall hin.

    Saalbach-Hinterglemm, Leogang
    ca. 10 km von Maishofen
    Im Skicircus Saalbach Hinterglemm erwartet Dich: Skilauf für Groß und Klein, dynamisches Schwingen auf den Pisten und Action auf den Buckelpisten, Big Airs in Fun Park und Half Pipes, Snowboarding bei Flutlicht. Und das alles auf 20 km top-gepflegten Pisten und über 60 komfortablen Seilbahnen und Liften.

    Zell am See, Schmittenhöhe
    ca. 5 km von Maishofen
    Schöne Aussichten auf der Schmittenhöhe, der Aussichtsberg eröffnet völlig neue Perspektiven auf die phantastische Bergwelt der Hohen Tauern und natürlich auf Schnee- und Sporterlebnisse der Extraklasse. 77 km Pisten stehen hier zur Verfügung.

    Kitzsteinhorn/ Kaprun
    ca. 18 km von Maishofen
    Kitzsteinhorn, das Skigebiet bis 3.200 m, hier kommen Gletscherfans auch schon im Herbst voll auf ihre Kosten. Schneegarantie, traumhafte, anspruchsvolle Pisten und die tollsten Fun-Spezialitäten.

    Hochkönig
    Hochkönig’s Winterreich mit seinen 3 Orten Maria Alm, Dienten und Mühlbach ist eine märchenhafte Skiregion im Salzburger Land und bietet für große und kleine Abenteurer jede Menge Ski- und Snowboardspaß.

    Langlaufen
    Durch die Lage Maishofens im weiten, sonnigen Talboden inmitten der großartigen Bergkulisse ergeben sich für die Langläufer optimale Bedingungen von Mitte Dezember bis Mitte März. Ein weitläufiges Loipennetz mit Beschilderung und Leitsystem von ca. 35 km sowie eine Flutlicht Loipe machen Maishofen zu einem Mekka der Langläufer. Die top gepflegten Klassisch- und Skatingspuren durchziehen die abwechslungsreiche Landschaft und haben Anschluss zu den Loipen nach Saalfelden und Maria Alm. Gemütliche Einkehrmöglichkeiten werten das Maishofner Langlaufparadies perfekt auf. Direkt vor der Hotel-Pension Quehenberger führt die bekannte Pinzgau-Langlaufloipe vorbei.

    Winterwandern
    Auch im Winter lässt sich Maishofen prima erwandern. 60 km Winterwanderwege laden dazu ein die herrliche Natur in aller Ruhe zu Fuß zu erkunden und so manche aufregende Entdeckung zu machen. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Runde um den Zeller See oder einer geführten Wanderung auf die Schmittenhöhe?

    Eislaufen
    Sobald die Eisdecke dick genug ist können Kufenakrobaten sich auf dem Zeller See austoben. Lässt das Wetter das nicht zu so gibt es in Zell auch noch eine Kunsteisbahn.

    Sehenswertes und Ausflugsziele:

    • Krimmler Wasserfälle
    • Schiffsrundfahrt auf dem Zeller See
    • Fahrt mit der „Pinzga Bahn“
    • Hochgebirgsstauseen in Kaprun
    • Erlebnisburg Hohenwerfen
    • Eisriesenwelt in Werfen
    • Großglockner-Hochalpenstraße
    • Salzburg

Buchungsanfrage an das Hotel-Pension Quehenberger

Hier hast Du die Möglichkeit, Dich direkt mit dem Hotel-Pension Quehenberger in Verbindung zu setzen. Wenn Du ein unverbindliches Angebot wünschst, füllst Du einfach das Anfrageformular aus und sendest es per Mausklick direkt an das Hotel-Pension Quehenberger.

Hinweis in eigener Sache:
ALPenjoy ist kein Reiseveranstalter und auch kein Vermittler. Die Buchung wird direkt beim Hotel-Pension Quehenberger getätigt. ALPenjoy stellt lediglich diese Internetseite zur Verfügung und gibt wertvolle Tipps über die genannten Unterkünfte auf dieser Seite.

Der große Vorteil dieser Internetseite: Durch die Direktbuchung im Hotel-Pension Quehenberger erhältst Du entsprechend auch den besseren Preis. Es fallen keine Provisionen an.

buchungsanfrage_text



Meine Urlaubswünsche

Meine Kontaktdaten

Meine Fragen, Wünsche, Kommentare


Kontakt

Hotel-Pension Quehenberger
Familie Quehenberger
Kirchhamerstraße 70
A-5751 Maishofen
Tel.: 0043 (0)6542- 68354
quehenberger@sbg.at
www.hotel-quehenberger.at

Alternativen zum Hotel-Pension Quehenberger

Winterurlaub im Landhaus Luise in Bad Reichenhall

Bad Reichenhall | Oberbayern 

  • Im Zentrum von Bad Reichenhall
  • Nahe Flughafen Salzburg (15 Automin.)
  • Themenpension rund ums Fliegen
  • Gratis: Geführte Nationalpark-Wanderungen
  • 500 m zur Rupertus-Theme
  • 350 m zum Kurpark mit Gradierwerk
  • Zahlreiche KurparkClassics-Kurkonzerte
  • Predigtstuhlbahn 7 Automin. (älteste Großkabinenseilbahn)
  • Hochseilgarten Am Fuße d. Predigtstuhls 1.614 m
  • Klettergarten Karlstein Schwierigkeitsgrad C/D

ab 54 € p. P.

Mehr Info
Sommerurlaub in der Bergheimat & auf dem Bauernhof Alfaierhof

Wipptal | Stubaier Alpen 

  • Am Sonnenhang im urigen Gschnitztal
  • Bauernhof mit aktiver Bio-Landwirtschaft
  • Hofführung mit Verkostung, hauseigene Alm
  • Hotel, Appartementhaus, Saunen
  • Gemütl. Bauernstube: Zünftiges Frühstück
  • Langlauf-Loipen direkt vor dem Hotel
  • Ganzjährig Ski am Stubaier Gletscher
  • Ski-Arena Bergeralm, hauseigener Skilehrer
  • 500 Wander-km und MTB-Trails ab Haus
  • Rodelabend, Fackelwanderung, Glühwein-Party
  • Top-Preis-Leistung

ab 25 € p. P.

Mehr Info
Sommerurlaub auf dem Leitenhof

Pfitschtal | Eisacktal 

  • Wander- und Reiterbauernhof
  • Am Eingang des Pfitschtals auf 1.250 m
  • 40 km Panoramablick auf die Dolomitenkette
  • Nur 5 Autominuten nach Sterzing
  • Haflinger- und Islandpferde
  • Reitstunden und Ausritte ins alpine Gelände
  • Wöchentlich geführte Wanderungen gratis(ab 6 Personen)
  • Halbpension auf Anfrage (Hofeigene Produkte)
  • 30 Automin. nach Brixen, 60 Min. nach Bozen oder Meran
  • Kostenpflichtiger Transfer möglich

ab 40 € p. P.

Mehr Info
Winterurlaub im 4 Edelweiß Gästehaus Hagenhofer

Gasteinertal 

  • Sonnige Südwest Hanglage auf 1.100 m
  • Ferienwohnung für bis zu 10 Personen
  • Auf Skiern direkt bis zum Haus
  • Nur 2 km zum Alpen-Solarbad
  • Aufenthaltsraum & Spielplatz vorhanden
  • Rad-Einstellplatz & Skiabstellraum inkl.

ab 24 € p. P.

Mehr Info