★ ★ ★ ★

Granpanorama Hotel StephansHof

Villanders | Eisacktal

  • Top-Lage in Villanders
  • Panoramablick aus jedem Zimmer
  • Einmalige Aussicht: Dolomiten und Eisacktal
  • Beste Wanderwege der Dolomiten
  • Spa- und Badelandschaft mit Whirlpool
  • Sauna, Beauty- und Weinbehandlungen
  • Ski-Shuttle zu Top-Skigebieten
  • Zentrale Lage im Herzen Südtirols
  • Preis inkl. 3/4-Verwöhnpension

ab 82 € pro Person

Alles Wissenswerte: Granpanorama Hotel StephansHof

  • Region/ Ort/ Lage

    Das Granpanorama Hotel StephansHof bietet einen unvergesslichen Urlaub auf der Sonnenseite des Eisacktales. Viele Wanderwege und Mountainbike-Touren führen durch die Weinberge und Kastanienhaine von Villanders. Direkt vom Hotel: Südtirol zeigt sich hier von seiner besten Seite und die Dolomiten sind immer im Blick! In nur 30 Minuten Autofahrt erreichst Du 5 Ausgangspunkte (mit Parkplätzen) für über 25 Wanderrouten und Bozen, Brixen und Meran laden ebenfalls zum Erkunden ein.

  • Übernachtungspreise im Granpanorama Hotel StephansHof
    Die Preise im Granpanorama Hotel StephansHof sind abhängig von der Saisonzeit und der Kategorie und beginnen mit 82,- Euro pro Person und Tag im Sommer inkl. Verwöhnpension und 86,- Euro pro Person und Tag im Winter, jeweils inklusive ¾-Pension.

    Zur genauen Preisermittlung füllst Du einfach das Unverbindliche Buchungsanfrage an das Granpanorama Hotel StephansHof senden Anfrageformular aus, welches direkt an das Granpanorama Hotel StephansHof gesendet wird. Die Anfrage wird anschließend im Granpanorama Hotel StephansHof bearbeitet und Du wirst per E-Mail, Telefon oder Fax über die Verfügbarkeit Deiner gewünschten Zimmerkategorie und den Übernachtungspreis informiert. Alles geschieht völlig unverbindlich!

  • Interessantes/ Besonderheiten/ Spezielles am Granpanorama Hotel StephansHof
    Wellness
    Im großzügigen Hallen- und Freibad drehst Du genüsslich Deine Runden, der beheizte Whirlpool sorgt für Entspannung und im Kneipp-Becken wechseln Hitze und Kälte ab und sorgen für eine richtige Durchblutung. Die Saunalandschaft sorgt mit seiner Latschenkiefer und Alpenkräutersauna sowie der Freiraumsauna mit herrlichem Panoramablick auf die Dolomiten und der klassischen Dampfsauna für herrliche Glücksmomente. Der Beautybereich sorgt mit der Kraft von Alpenkräutern und Weintrauben für Wohlbefinden und Schönheit. Nach einem aktiven Tag in der Bergwelt erwarten Dich regenerierende und stärkende Massagebehandlungen.

  • Ausstattung vom Granpanorama Hotel StephansHof
    Das Granpanorama Hotel StephansHof bietet seinen Gästen eine gehobene Ausstattung. Es besitzt die folgenden Ausstattungsmerkmale:

    • Restaurant
    • Wellnessbereich mit Hallenbad, Whirlpool, Saunalandschaft, Kneipp-Becken
    • Beautybehandlungen
    • Privater Spa-Bereich
    • Freibad mit großer Liegewiese
    • Bar mit Sonnenterrasse und Panoramablick
    • Bibliothek
    • Aufenthaltsräume
    • Fernsehsaal
    • Seminarraum

  • Zimmer/ Suiten
    Alle Zimmer und Suiten im Granpanorama Hotel StephansHof bieten Südtiroler Wohlfühl-Atmosphäre und sind mit jeglichem Wohnkomfort ausgestattet. Über den Balkon erhält man einen traumhaften Blick ins Eisacktal und auf die Dolomiten.

    Zimmerkategorien:

    • Komfortzimmer Doppelzimmer (25 m²) für 2 Personen
    • Granpanorama Doppelzimmer (32 m²) für 2-4 Personen
    • Turmsuite (36 m²) für 2-3 Personen
    • Familiensuiten (43 m²) für 2-4 Personen
    • Edelweiss Suite (52 m²) für 2-6 Personen
    • Dolomitensuite (54 m²) für 2-6 Personen
    • Romantik Suite (54 m²) für 2-6 Personen

  • Essen & Trinken
    In Südtirol trifft die herzhafte Küche des Alpenraumes auf mediterrane Raffinesse – ein unvergleichliches Erlebnis für Ihren Gaumen!

    3/4-Verwöhnpension im Granpanorama Hotel StephansHof
    Das reichhaltige Frühstücks-Buffet erwartet Dich am frühen Morgen mit einer großen Auswahl an Brötchen, Südtiroler Marmeladen und Honig, hausgemachtem Kuchen, frischen Eierspeisen, Südtiroler Fruchtsäften und vielem mehr. Ein ausgewogener Start in einen Tag voller Erlebnisse!
    Nachmittags von 14 – 17 Uhr steht Dir das Nachmittags-Buffet zur Verfügung: Feine, hausgemachte Südtiroler Mehlspeisen und Suppen, Obst aus Südtirol, Salate und ein kleiner Imbiss versüßen den Nachmittag auf der großen Panorama-Sonnenterrasse.
    Herzhaft schlemmen zum Ausklang des Urlaubstages. Der Chefkoch und sein eingespieltes Team zaubern täglich ein großes Salat- und Vorspeisenbuffet sowie ein 4-Gänge-Menü (mit vielen Auswahl-Möglichkeiten) auf den Tisch, von dem Du noch lange schwärmen wirst: traditionelle, hausgemachte Südtiroler Spezialitäten wie Schlutzkrapfen, Knödel und Spatzln, aber auch andere mediterranen Gourmet-Stücke bereiten besondere Gaumenfreuden. Besonders beliebt ist das zarte Lammfleisch aus hauseigener Zucht von Villnösser Brillenschafen.

    Wöchentlich findet außerdem ein traditioneller Tiroler Abend mit musikalischer Begleitung sowie ein mediterraner Gala-Abend (mit Wein-Degustationsmenü) statt.

  • Touristische Highlights der Region
    Wandern
    Im Eisacktal findet jeder Wanderer, Kletterer und Alpinist den passenden Ort, um im Wanderurlaub in Südtirol eine neue Herausforderung zu wagen. Besonders an der Südseite des Alpenhauptkammes, in der Ferienregion Sterzing, locken die vergletscherten Dreitausender der Zillertaler Alpen mit dem Hochfeiler und die Stubaier Alpen mit Pflerscher Tribulaun zu spannenden Bergabenteuern. In Brixen und Umgebung bietet der Plosegipfel zahlreiche Möglichkeiten, um sich bergtechnisch auszutoben, und in der Region Gitschberg-Jochtal kannst Du bis zur Wilden Kreuzspitze hinaufsteigen, während die Kassianspitze ein lohnendes Ziel in den Eisacktaler Dolomiten bei Klausen ist. Doch auch wer nicht ganz so hoch hinaus will findet beim Urlaub im Eisacktal reichlich Möglichkeiten. Die seit Jahrtausenden geprägte Natur- und Kulturlandschaft des Tales lädt zum Wandern mit der ganzen Familie ein. Von Vahrn über Brixen bis an den Bozner Talkessel führt der „Keschtnweg“ durch die typischen Kastanienhaine, Mischwälder und Weinberge am Fuße der Eisacktaler Dolomiten. Unterwegs auf dem Kastanienweg kannst Du viele verborgene Kunstschätze besichtigen, wie etwa Burgen und Ruinen, Kirchen, Kapellen und alte Weinhöfe.

    Nordic Walking
    Weit über 200 km ausgewiesene strecken und Trails stehen Nordic Walking-Begeisterten zur Verfügung. Besonders beliebt ist das Almen-Walking in der Wander- und Skiregion Gitschberg-Jochtal. Aber auch auf dem Apfelplateau von Natz-Schabs sowie in der Klausener und Brixner Gegend wird das Nordic Walking von Frühjahr bis Herbst in Form von Kursen und geführten Touren angeboten.

    Radfahren und Mountainbiken
    Ob gemütliches Radwandern für die ganze Familie an der Talsohle dem Eisack entlang oder anspruchsvolle Mountainbiketouren quer durch die Berge für den Sportlichen, die Radwege des Eisacktals lassen keine Wünsche offen. Touren verschiedenster Schwierigkeitsstufen winden sich durch das Mittelgebirge und über aussichtsreiche Hochflächen mit Ausblicken auf die traumhafte Bergwelt. Bei geführten Mountainbike-Touren geben alle Gas, die Lust auf wadenstarke und sattelfeste Bergabenteuer haben. Auf den Radwanderweg vom Brennerpass bis Bozen, dem Teilstück des grenzüberschreitenden Radweges München-Verona, fahren Genussradler richtig ab. Der Weg führt vorbei an den mittelalterlichen Kulturstädten Sterzing, Brixen und Klausen und garantiert kilometerlange und unvergessliche Halbtages- und Tagestouren mit Erlebnisfaktor.

    Motorradfahren
    Die vielseitigen Eisacktaler Landschaften, die von den gewaltigen Eisriesen im Alpenhauptkamm zu den sanften Matten im Mittelgebirge, den verzauberten Dolomitengipfeln und den gepflegten Rebanlagen reichen, ziehen alle Jahre wieder zahlreiche Biker in ihren Bann. Das Eisacktal wurde zum Treffpunkt für Biker und Gleichgesinnte, vom Brenner bis nach Bozen. Erlebe die 30 Dolomiten-Pässe mit insgesamt ca. 1.200 km.

    Golfen
    Golf muss nicht teuer sein. Der Golfclub Sterzing bietet mit seiner großen Drivingrange und sieben Übungslöchern ideale Voraussetzungen für Einsteiger und Fortgeschrittene und das zu einem günstigen Preis. Der Golfclub befindet sich im Talkessel von Sterzing, flankiert von mittelalterlichen Burgen, inmitten von Blumenwiesen und Fichtenwäldern. Der Golfclub Traunsee bietet auf insgesamt 5.511 m Länge mit 18 Löchern Golfsport von seiner schönsten Seite. Eingebettet in das wunderschöne oberösterreichische Voralpenland sorgt die gefühlvolle Platz-Architektur für die perfekte Partnerschaft von Natur und Golf-Sport.

    Paragleiten
    Hoch über der beeindruckenden Bergwelt der Südtiroler Dolomiten kostest Du das Gefühl des freien Fluges aus und schwebst mühelos über die Gipfel, Felswände, Almen- und Wiesenlandschaft hinweg. Die Ferienregion Eisacktal bietet exzellente Bedingungen, um das Paragleiten beim Urlaub in Südtirol einmal auszuprobieren. Möglichkeiten dazu gibt es viele. Im Ridnauntal, am Rosskopf bei Sterzing, am Gitschberg bei Meransen, auf der Plose bei Brixen und im Villnösser Tal.

    Reiten
    Erlebe das Eisacktal hoch zu Ross! Aussichtsreiche Tagesritte, abenteuerliche Trekkings und Ausflüge durch Wiesen und Wälder – ein Reit-Urlaub im Eisacktal ist spannend und vielfältig. Die Auswahl an Möglichkeiten ist riesig. Reitställe und -schulen mit Angeboten für Kinder, Sommercamps, Nachtritte, Vollmondritte, Wanderreiten in den Südtiroler Dolomiten, Reitunterricht mit Voltigieren und Einzelstunden werden angeboten.

    Skifahren & Snowboarden
    Ladurns-Gossensass, Ratschings-Jaufen, der Rosskopf-Sterzing, Gitschberg-Meransen, Jochtal-Vals und die Plose-Brixen bieten garantierte Schneesicherheit, viel Sonne und Abwechslung. Weitere Liftanlagen und Pisten findest Du in den Orten Ridnaun, auf der Kalcher Alm, Feldthurns, Lüsen und Villnöss. Die Skigebiete Ratschings-Jaufen, Rosskopf-Sterzing und Ladurns-Gossensass bilden zusammen den Skiverbund Südtiroler Wipptal. Rosskopf-Sterzing ist Mitglied der Ortler Skiarena, dem Skiverbund der 16 Skigebiete der westlichen Hälfte von Südtirol mit 300 km Pisten. Die Eisacktaler Skigebiete Plose-Brixen, Jochtal-Vals und Gitschberg-Meransen bilden den Skipass Eisacktal. Und zum guten Schluss darf natürlich Dolomiti Superski nicht fehlen. Dolomiti Superski ist der Verbund der 12 Skiregionen in den Dolomiten mit 1.200 km Skigenuss und 450 Aufstiegsanlagen. Plose-Brixen, Jochtal-Vals und Gitschberg-Meransen sind Mitglied von Dolomiti Superski.

    Skitouren
    Erlebe Winterwildnis bei einer Skitour im Eisacktal! Hier gibt es viele Möglichkeiten seine Spuren auf unberührte Hänge zu zeichnen. Unter fachkundiger Führung werden in Feldthurns, in Villnöss und auf der Plose sowie im nördlichen Teil des Eisacktals in Ridnaun, Ratschings und Pflersch Skitouren angeboten. Wer sich in höhere Gefilde wagen möchte und eine Gletschertour anstrebt, der wird im Pflerschtal bei Sterzing voll auf seine Kosten kommen. Unter fachkundiger Auch für die Marmolata werden Gletschertouren verschiedener Schwierigkeitsgrade angeboten.

    Langlaufen
    Im Eisacktal, zwischen Lajen und Gossensass gibt es gut 24 Loipen, die höchste davon am Würzjoch auf 2.000 m mit einen Höhenunterschied von 300 m. Zusammengerechnet bringen es die Loipen des Eisacktals auf gut 240 km Länge. Landschaftlich schön liegen sie alle, schneesicher sind sie auch und beste Instandhaltung wird garantiert.

    Winterwandern
    Genieße fernab des Trubels auf den Pisten die herrliche Winterlandschaft. Sei es auf der Villanders, Lüsner oder Rodenecker Alm, in Villnöß unterhalb der Geisler, im hinteren Aferer Tal unterhalb der Plose oder in Vals auf der Fane Alm sowie in den Seitentälern Ratschings, Ridnaun, Pfitsch oder Pflersch des nördlichen Eisacktal. Überall kannst Du in aller Stille durch die Landschaft wandern und die kalte, klare Luft einatmen, ein Erlebnis für jeden Naturliebhaber. Nach getaner Wanderung laden bewirtschaftete Hütten entlang der geräumten Winterwege zum Verweilen bei einem Glas Glühwein in geselliger Runde.

    Schneeschuhwandern
    Das Eisacktal bietet für Schneeschuhwanderer jede Menge Möglichkeiten. Anhänger dieser langsamen Gangart schätzen am Eisacktal vor allem die vielen höher gelegenen Almlandschaften wie die Rodenecker- oder Lüsner Alm. Einfach faszinierend sind auch die schneesicheren Gegenden rund um Ratschings und Ridnaun oder im Villnösstal. Hier kann es gut und gerne passieren, dass man an Wochentagen ganz alleine durch Wälder und Wiesen streift, ohne Trubel und ohne Hektik.

    Rodeln
    Im Eisacktal gibt es 38 Rodelbahnen mit einer Durchschnittslänge von etwa 2 km. Von der kinderfreundlichen Abfahrt von ein paar Hundert Metern bis zur 9,6 km langen Strecke wird für jeden eine unterhaltsame Abwechslung geboten. Schlitten können an vielen Ausgangspunkten der Bahnen ausgeliehen werden. Ein besonderes Vergnügen sind die Rodelpartien am Abend bei Vollmond oder auf den teilweise mit Fackeln beleuchteten Bahnen.

    Eislaufen
    Eisläufern stehen im Eisacktal eine Reihe verschiedener Möglichkeiten zur Verfügung. In Brixen und in Sterzing gibt es je eine Eissporthalle, die neben dem herkömmlichen Eislaufen auch Eisstockschießen anbieten. Wer dem Vergnügen, übers Eis zu schlittern, lieber unter freiem Himmel nachgehen möchte, der findet in allen Ortschaften des Eisacktals Natureislaufplätze (teils mit Schlittschuhverleih).

    Eisklettern
    Mit Steigeisen und Pickel geht es am gefrorenen Wasser hinauf. Die zahlreichen Wasserfälle in den verschiedenen Schwierigkeitsgraden laden ein erklettert zu werden. Die Lage der Region Achensee auf knapp 1.000 m bietet für diesen Sport eine hervorragende Eisqualität.

    Sehenswertes und Ausflugsziele:

    • Wasserfall „Pflerscher Hölle“ in Innerpflersch
    • Achenrainschlucht in Ridnaun
    • Archeoparc Tanzgasse Feldthurns
    • Schloss Wolfsthurn in Mareit
    • Festung Franzensfeste
    • Burg Reifenstein bei Sterzing
    • Bergbauwelt Ridnaun Schneeberg in Ridnaun-Maiern
    • Pharmaziemuseum Brixen
    • Historisches Silberbergwerk Villanders
    • Stadt Sterzing
    • Stadt Brixen
    • Acquarena in Brixen
    • Spaßbad Klausen

Buchungsanfrage an das Granpanorama Hotel StephansHof

Hier hast Du die Möglichkeit, Dich direkt mit dem Granpanorama Hotel StephansHof in Verbindung zu setzen. Wenn Du ein unverbindliches Angebot wünschst, füllst Du einfach das Anfrageformular aus und sendest es per Mausklick direkt an das Granpanorama Hotel StephansHof.

Hinweis in eigener Sache:
ALPenjoy ist kein Reiseveranstalter und auch kein Vermittler. Die Buchung wird direkt beim Granpanorama Hotel StephansHof getätigt. ALPenjoy stellt lediglich diese Internetseite zur Verfügung und gibt wertvolle Tipps über die genannten Unterkünfte auf dieser Seite.

Der große Vorteil dieser Internetseite: Durch die Direktbuchung im Granpanorama Hotel StephansHof erhältst Du entsprechend auch den besseren Preis. Es fallen keine Provisionen an.

buchungsanfrage_text



Meine Urlaubswünsche

Meine Kontaktdaten

Meine Fragen, Wünsche, Kommentare


Kontakt

Granpanorama Hotel StephansHof
St. Stefan 12
I-39040 Villanders
Tel.: 0039 0472- 843150
Fax: 0039 0472- 843348
info@stephanshof.com
www.stephanshof.com

Alternativen zum Granpanorama Hotel StephansHof

Winterurlaub im Erlebnishotel Gassenhof

Ridnauntal 

  • In Ridnaun in herrlicher Wanderregion
  • Hallenbad u.a. mit Wasserfall
  • Großer Wellnessbereich mit Spa
  • Gratis geführte Wanderungen
  • Gratis Langlaufkurse
  • Freie Loipennutzung im Ridnauntal
  • Gratis Verleih von Wanderausrüstung, MTB, Schlitten
  • Verleih von Schneeschuhen, E-bikes (gegen Aufpreis)
  • Inklusive activeCard im Sommer
  • Inklusive 3/4-Pension

ab 86 € p. P.

Mehr Info
Winterurlaub im Schlössl im Ötztal

Ötztal 

  • In Haiming im Ötztal auf 1.000 m
  • Wellnessbereich auf 2 Etagen
  • Großes Massagen- und Beautyangebot
  • Produkte aus eigener Herstellung und Garten
  • 100 m² Seminarraum
  • Gratis 5 Tage Kinderbetreuung
  • Gratis geführte Wanderungen
  • Golfplatz Mieminger Plateau – 20 % aufs Greenfee
  • Inklusive 3/4-Verwöhnpension

ab 90 € p. P.Preis inkl. 3/4 Verwöhnpension

Mehr Info
Winterurlaub im Hotel Staudacherhof

Garmisch-Partenkirchen 

  • Zentral in Garmisch-Partenkirschen
  • Spabereich auf 1.400 m²
  • Tägliches Aktivprogramm (z.B. Qi Gong)
  • Wöchentlich geführte Kräuterwanderung
  • Gratis Skibus – Skigebiet Garmisch-Classic
  • Kostenloser Besuch im Partner-Fitnessstudio
  • Gratis Verleih verschiedener Räder sowie Golfausrüstung
  • Gratis Verleih von Langlaufskiern und Rodeln
  • Inklusive 3/4-Verwöhnpension

ab 100 € p. P.Preis inkl. 3/4 Verwöhnpension

Mehr Info
Winterurlaub in Walchhofers Alpenhof in Filzmoos

Filzmoos 

  • Auf 1.057 m im ruhigen Filzmoos
  • Täglich gratis geführte Wanderungen
  • Großes Wasserland und Saunawelt
  • 17 x 6 m beheiztes Freibad auch im Winter
  • Große Kinderspielwelt mit Kino
  • Direkteinstieg ins Skigebiet
  • Skischaukel Filzmoos-Neuberg, Inmitten Ski Amadé
  • Filzmooser Gratis-Skibus vorm Haus
  • Gratis Golfspielen auf dem Orange-Course
  • Kostenlos Wanderausrüstung zu leihen
  • Inkl. 3/4-Verwöhnpension

ab 89 € p. P.Preis inkl. 3/4 Verwöhnpension

Mehr Info
Winterurlaub im 4-Sterne Hotel St. Peter in Seefeld/ Tirol

Seefeld 

  • In Seefeld, mit direkter Nähe zum Skigebiet
  • Außenpool mit Tiroler Bergpanorama
  • Luxuriöse und authentische Chalets
  • Direkter Zugang zur Langlaufloipe
  • Hallenbad mit Kamin, Whirlpool
  • Tennishallen, Eislaufplatz und Eisschießbahnen
  • Panoramasauna, Vitalduschen, Außen-Whirlpool
  • Fitnessraum: Technogym-Geräte, Vibrationstrainer
  • Felsenweinkeller, Hotelbar und In House Dining
  • Inklusive Halbpension

ab 86 € p. P.Preis inkl. Halbpension

Mehr Info
Winterurlaub im Wohlfühlhotel Schiestl/ Zillertal

Zillertal 

  • Am Rande des malerischen Fügenberg
  • Top Lage inmitten der Zillertaler Bergwelt
  • Nur 45 km von Kufstein entfernt
  • Skigebiet Hochzillertal/Hochfügen nur 2 km
  • Beautyfarm mit exklusivem Wellnessbereich
  • Hallenbad mit Gegenstrom, Wasserfall
  • Babybecken, Kinderbetreuung, Ponyreiten
  • Familiengeführt im Landhaus-Stil
  • Gratis Aktivprogramm: Bike, Wandern, Golf
  • 1.400 km Wanderwege, 150 Berghütten
  • Inklusive 3/4 Pension mit 5-Gang-Menü

ab 85 € p. P.Preis inkl. 3/4 Verwöhnpension

Mehr Info