★ ★ ★

Hotel Albergo Carcani

Lago Maggiore | Tessin

  • Direkt an der Ufer-Promenade von Ascona
  • Ggü. des Schiffsanlegers am Lago Maggiore
  • Restaurant, Café, Bar an der belebten Piazza
  • Italienisches Flair, schweizer Perfektion
  • Kulturweg beginnt an der Promenade
  • Sehenswerter Spaziergang Monte Veritá
  • Villen berühmter Philosophen, Künstler
  • Bummel im ital. Cannobio (15 km)
  • Dine-Around: Gourmet-Highlights in 5 untersch. Restaur.
  • Für Hotelgäste: Gratis Bus & Bahn im gesamten Tessin

ab 120 CHF p.P.

Alles Wissenswerte: Hotel Albergo Carcani

  • Region/ Ort/ Lage

    Das Albergo – Caffè Carcani lockt zum „Dolce far niente“ ans Ufer des Lago Maggiore nach Ascona in die Sonnenstube der Schweiz. Das vollständig renovierte 3-Sterne Hotel an der Seepromenade in Ascona bietet moderne Zimmer mit einzigartigem Ausblick auf den Lago Maggiore. Das Caffè-Ristorante Carcani mit seiner großzügigen Sonnenterrasse überzeugt durch kulinarische Vielfalt und gesellige Atmosphäre. Genieße im Albergo – Caffè Carcani direkt an der Piazza in Ascona Sonnenvergnügen pur.

    In bester Lage im Zentrum und an der Seepromenade von Ascona und direkt gegenüber dem Bootsanleger für Ausflüge auf dem Lago Maggiore. Ascona ist der tiefst gelegenste Ort der Schweiz. Es liegt auf 196 Metern über Meer am Nordufer des Langensees, dem Lago Maggiore. Ascona ist für die Altstadt, die südländische Seepromenade mit den Straßencafés und das milde Klima berühmt.

  • Übernachtungspreise im Hotel Carcani
    Die Preise im Hotel Albergo Caffè Carcani sind abhängig von der Saisonzeit und der Kategorie und beginnen mit 120,- CHF pro Person und Tag inkl. Frühstück. Exklusive der Kurtaxe in Ascona (4,35,- CHF). 10,- CHF Wochenendzuschlag pro Person am Freitag und Samstag in der Nebensaison. Informationen im Hotel.

    Zur genauen Preisermittlung füllst Du einfach das Unverbindliche Buchungsanfrage an das Hotel Albergo Caffè Carcani senden Anfrageformular aus, welches direkt an das Hotel Albergo Caffè Carcani gesendet wird. Die Anfrage wird anschließend im Hotel Albergo Caffè Carcani bearbeitet und Du wirst per E-Mail, Telefon oder Fax über die Verfügbarkeit Deiner gewünschten Zimmerkategorie und den Übernachtungspreis informiert. Alles geschieht völlig unverbindlich!

  • Interessantes/ Besonderheiten/ Spezielles am Hotel Carcani
    La Dolce Vita
    Das süße Leben genießt man am Lago Maggiore in vollen Zügen. Die Italienische Lebensfreude vereint sich mit traditioneller Schweizer Perfektion. Einer der berühmtesten Ferienorte ist Ascona. Mondän und romantisch, exklusiv und elegant ist es hier. Ein Fleckchen Erde, das schöner gar nicht liegen kann. Im Rücken die schützenden Berge und vorn der in der Sonne glitzernde Lago Maggiore. Die gepflegten Boutiquen und Kunstgalerien öffnen sich in Gassen und auf Plätzen, die den typischen Charakter des malerischen Fischerdorfes bewahrt haben. Die “Perle des Lago Maggiore” begeistert mit südlichem Klima und dem ausgeprägten Sinn der Bewohner für Gastlichkeit und Tradition. Ascona bedeutet: Exklusive Geschäfte, Boutiquen, ein großes Strandbad, Museen, Kunstgalerien, Antiquitätenhandlungen und viele kleine Restaurants. Ob im Sterne-Restaurant oder in einem der traditionellen Grottos – Du wirst von Düften verführt und vom Geschmack bezaubert.

    Kunst & Kultur
    Die Schweizer Stadt Ascona im Kanton Tessin- bedeutet aber auch Kunst & Kultur. Jedes Jahr findet im Sommer in den Straßen von Ascona das bekannte Musik-Festival „JazzAscona“ statt. Das Zentrum von Ascona bildet die Kirche San Pietro e Paolo aus dem 16. Jahrhundert. In den engen Gassen finden sich viele Museen und Kunstgalerien.

  • Ausstattung vom Hotel Carcani
    Das Hotel Albergo Caffè Carcani bietet seinen Gästen eine komfortable Ausstattung. Es besitzt die folgenden Ausstattungsmerkmale:

    • Restaurant mit Sonnenterrasse
    • Cafe/ Bistro
    • Bar/ Lounge
    • Lobby
    • Fahrstuhl
    • Klimaanlage im öffentlichen Bereich
    • eigener Parkplatz in der Nähe
    • autofrei (Die Zufahrt zum Hotel ist für Hotelgäste zum Ein- und Ausladen des Gepäcks auch in der autofreien Zone kurz gestattet.)

  • Zimmer
    Die Einzel- und Doppelzimmer im Hotel Albergo Caffè Carcani sind ausgestattet mit: TV-Flatscreen, Klimaanlage, Safe, Minibar, Telefon am Bett, Radio, Schreibtisch, Lärmschutzfenster, Kosmetikspiegel, Föhn, Dusche und kostenlosem WLAN. 4 Einzelzimmer und 25 Doppelzimmer- auf drei Etagen in den mediterranen Farben Gelb, Blau und Orange.

  • Essen & Trinken
    Caffè-Ristorante Carcani – Genuss zu jeder Tageszeit mit Blick auf den See: Beim Frühstück, am Nachmittag zu Kaffee und Kuchen aus der eigenen Patisserie oder bei einer Kugel Eis aus der grossen Mövenpick Eiskarte. Köstliche Gerichte aus der italienischen und Schweizer Küche sowie beliebte Snacks, Salate und Panini. Halbpension ist zu buchbar für 35,- CHF pro Person / Tag.

  • Touristische Highlights der Region
    Wandern
    Von subalpiner bis mediterraner Vegetation führen über 1000 km wunderschöne Höhenwege und flache Wanderwege durch die herrliche Natur. Beim Durchwandern der abwechslungsreichen und individuellen Themenpfade lernt man die Region auf eine besonders schöne Art kennen: unvergessliche Aussichten, antike Geschichten und bezaubernde Erzählungen.

    Nordic Walking
    Dank der prächtigen Landschaft, der vielen Möglichkeiten zu aussichtsreichen Spaziergängen und der zahlreichen Wanderwege, sei es im Wald oder entlang von Flüssen und Seen, ist die Region um den Lago Maggiore ein wahres Paradies für das Nordic Walking.

    Radfahren & Mountainbiken
    Ein durchgängiger Radweg um den Lago Maggiore besteht nur in Teilen, oft muss die Straße benutzt werden. Aber der Radweg ist durchgängig beschildert, der eben die Straße mit einbindet. Und trotzdem macht es ungeheuer Spaß mit dem Fahrrad, den – in hohen Bergen eingebetteten See – zu umfahren.

    Klettern
    Der Berg Mont‘Orfano hat sich zu einem beliebten Ziel für Bergsteiger entwickelt. Für die Granit-Felswände, die hier erklommen werden können, ist eine spezielle Klettertechnik gefragt. Gute Wanderschuhe, ein ausgeprägter Gleichgewichtssinn, eine gute Kondition und gute Augen sind erforderlich, weil die Eingriffsstellen im Fels oft nicht gut erkennbar sind. Vom Ort Montorfano führt ein Weg zum so genannten Sasso del Cavallo-Climb.
    Um zum Ausgangspunkt dieser Kletter-Tour zu gelangen, sollte man sein Auto gleich in Mergozzo stehen lassen und lieber zu Fuß über den Wanderweg Sentiero Azzuro laufen, eine etwa 20-minütige Wegstrecke. Es ist aber ebenfalls möglich, von Fondotoce aus über die Straße hierher zu gelangen. Der Mont‘Orfano, ein Vorläufer für das Val Grande und die Valle d‘Ossola, hat das ganze Jahr über ein recht mildes Klima. An seiner Nord-Ostseite gibt der Paretone eine gute Klettermöglichkeit ab.
    An seiner Südseite gibt es das Bambine Carine gennante Kletter-Gebiet, im Osten ein Gebiet mit dem Namen Strapiombi. Es ist seinerseits das ganze Jahr über besteigbar. Die Felsen sind hier allgemein in einem ausgezeichneten Zustand: sie bestehen aus reinem und sehr festem Granit. Jede Zwischenetappe ist hier durch Ketten und Karabinerhaken gesichtert.

    Wassersport
    Segeln, Tauchen, Wasserski, Windsurfen, Canyoning, Rafting und Wakeboard am Lago Maggiore. Die sauberen öffentliche Strände und wunderbaren natürlichen Ufer im Grünen laden zum Baden und Schwimmen ein.

    Golfen
    Der Lago Maggiore ist ein optimales Gebiet fürs Golfspielen. Ein ideales von kleinen Seen und breiten Waldflächen ausgemachtes Land, reich an atemberaubenden Aussichten: Golf Club Alpino (Stresa), Golf Pian di Sole (Premeno), Golf & Sporting Club Verbania Sport (Verbania), Golf De Iles Borromées (Stresa)

    Sehenswertes und Ausflugsziele:

    • Shopping-Ausflug in Ascona
    • Kirche Santa Maria della Misericordia
    • Greina-Hochebene
    • Staudamm Luzzone
    • Ökozentrum Mensch-Natur
    • Museo di Blenio
    • Heilkräuter-Wanderung
    • Schokoladenmuseum in Dangio
    • Mineralien- und Fossiliensammlung in Semione


Buchungsanfrage an das Hotel Carcani

Hier hast Du die Möglichkeit, Dich direkt mit dem Hotel Carcani in Verbindung zu setzen. Wenn Du ein unverbindliches Angebot wünschst, füllst Du einfach das Anfrageformular aus und sendest es per Mausklick direkt an das Hotel Carcani.

Hinweis in eigener Sache:
ALPenjoy ist kein Reiseveranstalter und auch kein Vermittler. Die Buchung wird direkt beim Hotel Carcani getätigt. ALPenjoy stellt lediglich diese Internetseite zur Verfügung und gibt wertvolle Tipps über die genannten Unterkünfte auf dieser Seite.

Der große Vorteil dieser Internetseite: Durch die Direktbuchung im Hotel Carcani erhältst Du entsprechend auch den besseren Preis. Es fallen keine Provisionen an.

buchungsanfrage_text



Meine Urlaubswünsche

Meine Kontaktdaten

Meine Fragen, Wünsche, Kommentare


Kontakt

Hotel Albergo Caffè Carcani
Member of Tschuggen Hotel Group
Piazza Motta
CH-6612 Ascona
Tel.: 0041 (0)91785- 1717
Fax: 0041 (0)91785- 1718
info@carcani.ch
www.carcani.ch

Alternativen zum Hotel Albergo Carcani

Winterurlaub im Parkhotel am Soier See

Ammergauer Alpen 

  • Bad Bayersoien in den Bayerischen Alpen
  • 1.500 m² Spa mit Außenbereich
  • Afrikanische Sauna, Moorbäder, Techno-Gym
  • Massagen, Kosmetik, Regeneration
  • Medical Wellness, natürliche Heilmethoden
  • Fachpersonal: Ausgebildete Therapeuten
  • Seminare zur Förderung der mentalen Entlastung
  • Panorama-Schwimmbad – Ausblick Alpen
  • Meditationswege und Vollmondwanderungen

ab 94 € p. P.

Mehr Info
Ski-Alpin-Freeriden Lärchfilzkogel/ PillerseeTal

Kitzbüheler Alpen 

  • Zwischen Steinplatte und Loferer Steinberge
  • Pillersee: Smaragdgrün
  • Badesee Waidring: Trinkwasserqualität
  • Nur 2 Std. Autofahrt: München – Pillersee
  • Glas-Aussichtsplattform, 70 m über Abgrund
  • Jakobskreuz: Größtes begehbares Gipfelkreuz
  • Schneereichste Region Tirols (Nov. – April)
  • Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn
  • Skigebiete Waidring-Steinplatte, Pillersee/Buchensteinwald
  • Triassic Alm-Coaster: Sommerrodelbahn
  • Fieberbrunn, Hochfilzen, Waidring
  • St. Jakob in Haus, St. Ulrich am Pillersee

ab 22 € p. P.

Mehr Info
Winterurlaub im Sport- und Vitalhotel Sepp im Pitztal

Pitztal 

  • Ruhige, idyllische Lage in St. Leonhard
  • Ski auf Österreichs höchst. Gletscher 3.440 m
  • Direkte Weisswalder Quellwasser Versorgung
  • Innen- & Außenpool mit Saunen
  • Area 47, 66.000 m² Adventure Park (40 km)
  • Bungee Jump v. d. höchsten Brücke Europas
  • Felsgrotte mit Whirlpool
  • Inkl. 3/4-Pension mit 5-Gang-Wahlmenü

ab 85 € p. P.Preis inkl. 3/4 Verwöhnpension

Mehr Info
Skigebiet Saalbach Hinterglemm-Leogang-Fieberbrunn

Maishofen 

  • 5 umliegende Skigebiete
  • Poliertes Natureis auf dem Zeller See
  • Kunsteis in der Eishalle
  • Konzerte der Trachtenmusikkapelle
  • Bergbahnen und Gletscherwelten
  • Geführte Wanderungen im Nationalpark
  • Musikwanderungen, Almfeste, Almabtrieb
  • Großer traditionelle Perchtenlauf in der ersten Januarwoche
  • Paradies für Bergsteiger

ab 15 € p. P.

Mehr Info
Winterurlaub im Mountain Lake Hotel Vernagt im Schnalstal

Schnalstal 

  • Im Ort Vernagt auf 1.700 m
  • Umgeben von 3.000ern der Ötztaler Alpen
  • direkt am Vernagt-See, Ort z.T. versunken
  • Hallenbad und Saunabereich
  • Mit Lift auf 3.200 m im hotelnahen Skigebiet
  • 8 km lange Schmuggler-Abfahrt ins Tal
  • Top-Wanderrouten ab Hotel, auch geführt
  • Archäologischer Wanderweg durch das Tisental
  • ArcheoParc mit Mumie Ötzi, Schloss Juval, Funpark Senales
  • Inkl. Halbpension, Wellness- und Freizeitangebot

ab 74 € p. P.Preis inkl. Halbpension

Mehr Info