★ ★ ★

Camping Kiefernhain

Stilfserjoch | Vinschgau

  • Zwischen Reschensee und Meran
  • Am Ortsrand von Prad am Stilfserjoch
  • Blick auf Ortlergruppe und Öztaler Alpen
  • 300 Sonnentage im Jahr
  • Gratis Eintritt ins Freibad nebenan
  • Via Claudia Augusta nur 50 m entfernt
  • Großer Spielplatz, Kinderanimation
  • Ponyclub, Spielangebote in der Nähe
  • Versunkenes Dorf Graun (26 km)
  • Spazierweg Reschensee – asphaltiert

ab 24 € (Stellplatz, 2 Erw.)

Alles Wissenswerte: Camping Kiefernhain

  • Region/ Ort/ Lage

    Der Campingplatz liegt ruhig in einem Kiefernhain, am Ortsrand von Prad am Stilfserjoch. Hier ist jeder Weg kurz: zum Einkaufen, zum Sport, in den Nationalpark, zum Kulturerlebnis… beste Voraussetzungen für Deinen nächsten Campingurlaub.

  • Übernachtungspreise auf dem Campingplatz Kiefernhain
    Die Preise im Camping Kiefernhain sind abhängig von der Saisonzeit und der Kategorie und beginnen mit 24,- Euro pro Übernachtung für zwei Personen auf einem Stellplatz.

    Zur genauen Preisermittlung füllst Du einfach das Unverbindliche Buchungsanfrage an Camping Kiefernhain senden Anfrageformular aus, welches direkt an den Campingplatz gesendet wird. Die Anfrage wird anschließend im Camping Kiefernhain bearbeitet und Du wirst per E-Mail oder Telefon über die Verfügbarkeit Deiner gewünschten Zimmerkategorie und den Übernachtungspreis informiert. Alles geschieht völlig unverbindlich!

  • Interessantes/ Besonderheiten/ Spezielles am Campingplatz Kiefernhain
    Familienurlaub:
    In der Anlage des Campingplatzes befindet sich ein toller Spielplatz zum Austoben: zwei Doppelschaukeln, zwei Schaukelponys zum Reiten, eine Sandkiste, Tischfußball, Tischtennis und einen Kinderraum zum Spielen und Malen.

    Weitere Kinderspielplätze findet man in Prad im St. Antonweg, beim Fischweiher in Spondinig, in der Schulgasse, an der Jausenstation „Dürrn Ast“ und im „Schmelzer Spielplatz“. Das Freibad befindet sich angrenzend an die Ferienanlage und ist täglich kostenlos von 10 – 19 Uhr zugänglich. Für die Jugend steht der alte Sportplatz zum Fußballspielen und die Tennisplätze nach Absprache kostenlos zur Verfügung.
    Kinderanimationsprogramm des Tourismusverbandes Vinschgau!

    Zudem kommen unvergessliche, spannende Urlaubserlebnisse:

    • Auf Ritters Spuren
    • Reitstunden auf dem Kaspermichlhof in St. Valentin
    • Familien-Lama-Trekking im Nationalpark Stilfserjoch
    • Mystisches und Archaisches im Fröhlichsturm Mals für Kinder und Erwachsene
    • Schnupperklettern für Kinder
    • Pferd, Kuh und Hennen, viele Tiere lernst Du kennen. Besuch auf einem Bauernhof mit Reiten u.v.m.
    • Kinderanimation im AquaForum
    • Kinder – Piratentag
    • Schlauchbootfahrt (Rafting) für unsere kleinen Gäste
    • Vill’s Ponyclub
    • Abseilen am Wasserfall (Canyoning) für unsere kleinen Gäste
    • Waldtierlehrpfad Gumperle
    • Basteln eines Urlaubssouvenir aus Naturmaterialien
    • Familienführung auf Schloss Kastelbell
    • Schatzsuche
    • Erlebnistag bei der Feuerwehr

  • Ausstattung vom Campingplatz Kiefernhain
    Camping Kiefernhain bietet seinen Gästen eine komfortable Ausstattung. Es besitzt die folgenden Ausstattungsmerkmale:

    • Sanitärgebäude mit Waschbecken
    • Dusche und WC mit Mietbädern
    • behindertengerechte Zugänge
    • Babywickeltisch
    • Geschirrspülmaschine
    • Waschraum mit Waschmaschine und Trockner
    • Hundedusche
    • sonnige Terrasse
    • beheiztes Freibad
    • 42 m lange Riesenrutsche
    • Kinderrutsche
    • Babybecken
    • große Liegewiese
    • Snack-Bar
    • Kinderanimation
    • Lama-Trekking-Tour
    • Schatzsuche
    • Erlebnis auf dem Bauernhof
    • Kinderspielplatz
    • Spielzimmer
    • Tennisplätze
    • Tischtennis
    • Fußballplatz
    • Live-Musik am Wochenende
    • Hunde an Leine erlaubt

  • Stellplätze
    200 Stellplätze von 60 bis 100 m² in der Sonne, im Halbschatten oder ganz im Schatten mit Stromanschluss, Beleuchtung, Frischwasserhähne sowie Schmutzwasserausgüsse. Ver- und Entsorgungsplatz für Wohnmobile.

  • Essen & Trinken
    Du kannst den Brötchenservice in Anspruch nehmen, es dir im Bar-Café gutgehen lassen, dir ein leckeres Eis gönnen, Grillspezialitäten oder Pizza in der Pizzeria genießen. Einkaufsmöglichkeiten findest Du zudem in unmittelbarer Nähe.

  • Touristische Highlights der Region
    Wandern
    Eine Wanderung mit archäologischem Charakter: Das ist die Wanderung von Prad nach Agums und Stilfs. Sie führt nämlich an zwei Stellen vorbei, an denen zahlreiche Funde aus der Bronzezeit sichergestellt wurden und die somit die große Bedeutung der Gegend schon in der Frühzeit belegen. Die Wanderung beginnt in Prad von wo aus man zunächst Richtung Agums spaziert und nach Überquerung des Suldenbachs links zum Weiler Gargitz wandert. Dort angekommen geht es weiter zum Patzleidhof und zuerst auf der Forststraße und dann auf Weg 11 zum Gawirkhof, dem höchsten Punkt der Wanderung. Von hier führt der Weg wieder zurück nach Stilfs. Wanderer wandeln hier auf dem Agumser Bergwaal und dem Frauenwaal, uralte Steige entlang Bewässerungskanälen, wie sie so typisch für den Vinschgau sind. Für die mittelschwierige Wanderung in Prad benötigt man knapp 2 Stunden. Vor Ort bieten geprüfte Wanderführer täglich von Juni bis September geführte Wanderungen an.

    Motorradfahren
    Auch Motorradfahrer kommen in der Ferienregion Vinschgau voll auf ihre Kosten. Diverse verschiedene Touren. Z.B. die Ortlergebietumrundung als Tagestour. Mit dem Stilfserjoch und dem Gaviapass werden die beiden höchsten Durchgangspässe in den italienischen Alpen erfasst. Die Stilfserjochstraße zählt zu den landschaftlichen attraktivsten Hochalpenstraßen. Steigungen bzw. Gefälle haben auf den beiden Seiten des Passes max. 12%. In der Regel ist die Hochstraße von Ende Juni bis Ende Oktober, je nach Schneelage geöffnet. Man durchfährt von Gomagoi bis zum Stilfserjoch (2.758 m) 48 Kehren. Von dort richten sich Ausblicke auf den Ortler (3.905 m). Für einen leidenschaftlichen Tourenfahrer ist die Fortsetzung der Route über den Gaviapass ein hochalpiner Leckerbissen: Man durchfährt den Nationalpark Stilfserjoch. Die gesamte Passstraße von Bormio bis Ponte di Legno misst 43 km. Die Straße führt hinunter zum Lago Negro mit 4 Kehren. Dann folgen 11 enge Kehren hinab zum Tonalepass (1.883 m). Von dort über Cusiano Richtung Fondo. Der kürzeste Weg in das Etschtal führt von Fondo über das Gampenjoch (1.518 m) nach Lana.

    Nordic-Walking
    Im Feriengebiet Vinschgau gibt es drei Nordic Walking Parks. Nordic Walking Park Reschenpass:
    6 Nordic Walking Routen in idealer Höhenlage von 1470 – 1950 m. 39,8 km ausgeschilderte Routen.

    Radfahren & Mountainbiken
    Prad bietet gemütliche Radrunden als auch größere Herausforderungen für Radfahrer. Für Höhenmeter-Fresser ist die Stilfserjochstraße ein Muss, die sich von Prad über 49 Kehren hinauf auf den Pass schlängelt. Wer weniger auf Leistung denn auf Trailvergnügen aus ist, der wird sich auf der Tour zur Stieralm wohlfühlen. Die Mountainbike-Tour nimmt in Prad ihren Anfang und folgt zunächst dem Radweg bis nach Lichtenberg. An der Burgruine vorbei wählen Pedalritter den Weg links zu den Höfen und tauchen bald in dichten Wald ein. Hier geht es auf gutem Weg weiter bis zur Stieralm, wo nach langer Plackerei eine spektakuläre Aussicht auf König Ortler alle Mühen belohnt. Nach 980 Hm hat man sich hier eine Rast verdient und erreicht über schmale Trails die Ortschaft Stilfs, von wo man über die Stilfserjochstraße wieder zurück zum Ausgangspunkt Prad gelangt. 3,5 Std. dauert die Mountainbiketour in Prad und Umgebung. Camping Kiefernhain bietet Dir täglich von Montag bis Samstag geführte Mountainbike-Touren mit professionellen Bikeguides an. Die Anmeldung erfolgt am Tag vorher an der Camping-Rezeption.

    Golfen
    Golf spielen im Vinschgau wird zum wahren Naturerlebnis. Umgeben von einer unvergleichlichen Naturkulisse liegt das Golf Amphitheater Schloss Lichtenberg des Golfclubs Vinschgau auf 927 m Meereshöhe. Ein Golfplatz, welcher Feriengästen neben leichtem bis anspruchsvollem Spielspaß erholsame Bergluft und herrliche Ausblicke auf die Naturkulisse des westlichen Südtirols beschert. Dabei fallen einem besonders die geschichtsträchtigen Ruinen Churburg und Lichtenberg ins Auge, die hoch auf einem kahlen Felsen thronend, das Geschehen im Tal überwachen. Nicht zu kurz kommt selbstverständlich auch der Spaß am Spiel: Auf dem 3-Loch-Golfplatz im Vinschgau lässt es sich zwischen duftenden Blüten vergnüglich „pitchen“ und „putten“ oder auf der Driving Range den eigenen Abschlag verbessern. Anschließend lassen Sie im Clubhaus, einem historischen Landgasthof aus dem 15. Jahrhundert, Ihr unvergessliches Golferlebnis im Vinschgau gemütlich Revue passieren.

    Reiten
    Reiten und Kutschenfahrten in traumhafter Kulisse. Romantik pur! Für Aktive empfiehlt sich ein Ausflug durch Täler und Wiesen auf dem Rücken eines Pferdes im Galopp. 7 Betriebe in der Region Vinschgau bieten den Spaß mit dem Pferd an.

    Nahe der Campinganlage finden Sie folgende Höfe:

    Pferdehof „Ansteinhof“ – Spondinig, nicht weit vom Campingplatz entfernt, dort warten 12 Pferde, Ponys und ein Streichelzoo.
    Bio Reiterhof Vill – Schlanders, bietet täglich (außer Samstag) geführte Ausritte für Anfänger und Fortgeschrittene auf Haflinger, Freiberger und Noriker. Kutschenfahrten im Blütenzauber des Vinschgau. Ganzjährig – Anfahrt vom Campingplatz 18 km.

    Reiten am See – Kaspermichlhof – St.Valentin, Reitausflüge, Kinder- und Wanderreiten sowie Kutschenfahrten.
    Meraner Reitclub, im Herzen der Kurstadt Meran, angrenzend den Meraner Pferderennplatz, den wohl schönsten Rennplatz Europas. Ganzjährig – Anfahrt 50 km.

    Angeln
    800 m vom Camping bequem erreichbar. Privatfischen mit Tageskarte, toller Kinderspielplatz und Fischerstube mit Musik am Wochenende. Sportfischen in der Etsch und im Trafoibach mit Staatslizenz, die im Fischereigeschäft Tappeiner, Schlanders erhältlich ist.

    Sehenswertes und Ausflugsziele:

    • Venedig
    • Räthische Bahn
    • St. Moritz
    • Vinschger Bahn
    • Gardasee
    • Livigno
    • Die Gärten von Schloss Trautmannsdorff – Meran
    • Vintschger Museum Schluderns
    • ArcheoParc Schnals – Ötzimuseum
    • Schloß Juval – Reinhold Messner
    • Alpine Curiosa
    • Kloster Marienberg
    • Glurns die kleinste Stadt in den Alpen
    • Waalwege
    • Messner Mountain Museum Ortler

Buchungsanfrage an den Campingplatz Kiefernhain

Hier hast Du die Möglichkeit, Dich direkt mit dem Campingplatz Kiefernhain in Verbindung zu setzen. Wenn Du ein unverbindliches Angebot wünschst, füllst Du einfach das Anfrageformular aus und sendest es per Mausklick direkt an den Campingplatz Kiefernhain.

Hinweis in eigener Sache:
ALPenjoy ist kein Reiseveranstalter und auch kein Vermittler. Die Buchung wird direkt beim Campingplatz Kiefernhain getätigt. ALPenjoy stellt lediglich diese Internetseite zur Verfügung und gibt wertvolle Tipps über die genannten Unterkünfte auf dieser Seite.

Der große Vorteil dieser Internetseite: Durch die Direktbuchung im Campingplatz Kiefernhain erhältst Du entsprechend auch den besseren Preis. Es fallen keine Provisionen an.

buchungsanfrage_text4



Meine Urlaubswünsche

Meine Kontaktdaten

Meine Fragen, Wünsche, Kommentare


Kontakt

Camping Kiefernhain
Kiefernhain 37
I-39026 Prad am Stilfserjoch
Tel.: 0039 0473 616422
Fax: 0039 0473 617277
kiefernhain@rolmail.net
www.camping-kiefernhain.it

Alternativen zum Camping Kiefernhain

Wintercamping im Vinschgau/ Südtirol

Stilfserjoch | Vinschgau  

  • Der beste Campingplatz im Vinschgau
  • Ganzjähriges Campen am Stilfserjoch
  • Große Stellplätze, Mietcaravan, Holzhäuser
  • PradBike – riesiges MTB-Angebot
  • Skifahren im Sommer – Stilfser Joch
  • 200 km Wanderwege in der Umgebung
  • Etschradweg – entlang der Via Claudia Augusta
  • Glurns – malerisch und historisch (7 km)
  • Rundtour um den Reschensee (27 km)

ab 17 € p. P.

Mehr Info
Winterurlaub in Hells Ferienresort - Wohlfühlcamping in Fügen

Zillertal 

  • Camping mit Hotelkomfort im Zillertal
  • Hallenbad (17 x 7 m) und Planschbecken
  • Beheiztes Erlebnisfreibad mit Liegewiese
  • Saunalandschaft, Fitnessstudio
  • 5-Sterne Sanitär, barrierefreier Waschraum
  • Waschkabinen und Badewanne mietbar
  • Verleih: Räder, Fahrradanhänger, Elektroauto

ab 14 € p. P.

Mehr Info
Wintercamping am Walchsee in Tirol

Kaiserwinkl 

  • Ganzjährig geöffneter Campingplatz
  • Top-Lage am ruhig gelegenen Walchsee
  • Panoramablick auf das Kaisergebirge
  • Wassersport: Wasserski, Surfen, Rafting
  • Zusätzlicher 24°C warmer Badesee
  • Mit Rutschen, Trampolin, Sportplatz
  • Angelspaß pur vor der Gebirgskulisse des Zahmen Kaisers
  • Gästetreuekarte: 42 Urlaubstage buchen, 3 Tage gratis

ab 8 € p. P.

Mehr Info